Stock Image

Ich habe niemals eine Zeile geschrieben, wenn sie mir fern war'

Ingrid Schuster

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3906760030 / ISBN 13: 9783906760032
Published by Peter Lang Mai 1998, 1998
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
List Price: 79.95
Price: £ 59.75 Convert Currency
Shipping: £ 15.27 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Theodor Storm betonte, wie wichtig die Nähe seiner Frau Constanze für sein künstlerisches Schaffen war. Was aber wissen wir über Constanze Wie sah ihr Leben als Frau des Kreisrichters und Dichters Storm aus Teilte sie seine Interessen, nahm sie Einfluß War sie glücklich oder litt sie in der Ehe Die hier vorgelegte Biographie zeichnet den Lebensweg Constanzes nach, wirft aber auch auf das - von Storm gern poetisch verklärte - Alltags- und Privatleben ihres Mannes ein neues Licht. Die Untersuchungen zum Werk Storms betreffen einerseits seine Technik des literarischen Zitats, der Adaption und der Abgrenzung; andererseits wird gezeigt, daß auch eigene Werke Storms - Lyrik und Prosa - Gegenstand von Adaptionen und Gegendarstellungen geworden sind. Eine Studie zu Storms Einstellung zu Lesepublikum und Publikumsgeschmack beschließt den Band. 227 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783906760032

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Ich habe niemals eine Zeile geschrieben, ...

Publisher: Peter Lang Mai 1998

Publication Date: 1998

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Theodor Storm betonte, wie wichtig die Nähe seiner Frau Constanze für sein künstlerisches Schaffen war. Was aber wissen wir über Constanze? Wie sah ihr Leben als Frau des Kreisrichters und Dichters Storm aus? Teilte sie seine Interessen, nahm sie Einfluß? War sie glücklich oder litt sie in der Ehe? Die hier vorgelegte Biographie zeichnet den Lebensweg Constanzes nach, wirft aber auch auf das - von Storm gern poetisch verklärte - Alltags- und Privatleben ihres Mannes ein neues Licht.
Die Untersuchungen zum Werk Storms betreffen einerseits seine Technik des literarischen Zitats, der Adaption und der Abgrenzung; andererseits wird gezeigt, daß auch eigene Werke Storms - Lyrik und Prosa - Gegenstand von Adaptionen und Gegendarstellungen geworden sind. Eine Studie zu Storms Einstellung zu Lesepublikum und Publikumsgeschmack beschließt den Band.

About the Author:

Die Autorin: Studium und Promotion in München. Langjährige Lehrtätigkeit an der Universität McGill in Montreal, Kanada. Zahlreiche Publikationen, u.a. Theodor Storm. Die zeitkritische Dimension seiner Novellen (1971; 21985); China und Japan in der deutschen Literatur 1890-1925 (1977); Vorbilder und Zerrbilder. China und Japan im Spiegel der deutschen Literatur 1773-1890 (1988). Lebt heute in der Schweiz.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer