Das belagerte Leningrad 1941-1944: Die Stadt in den Strategien von Angreifern und Verteidigern

Jorg Ganzenmuller

Published by Schoeningh Ferdinand GmbH 2005-06-30, 2005
ISBN 10: 350672889X / ISBN 13: 9783506728890
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-00547628

About this title:

Synopsis: Hard to find book

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Das belagerte Leningrad 1941-1944: Die Stadt...
Publisher: Schoeningh Ferdinand GmbH 2005-06-30
Publication Date: 2005
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Jörg Ganzenmüller
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, 2007. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Seller Inventory # M0350672889X-V

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 26.44
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.57
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Ganzenmüller, Jörg; Ganzenmüller, Jörg
Published by Schöningh (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)

Book Description Schöningh, 2007. Hardcover. Condition: Brand New. German language. In Stock. Seller Inventory # __350672889X

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 16.93
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.50
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Ganzenmüller, Jörg (Verfasser):
Published by Paderborn, Schöningh, (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Göppinger Antiquariat
(Göppingen, Germany)

Book Description Paderborn, Schöningh, 2007. 2., durchges. Aufl. X, 412 S. Einband berieben. Handschriftlicher Besitzereintrag auf Innendeckel. Leicht schiefgelesen. Innen sauber. Gutes Leseexemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 833 24 x 17 cm, Pappband ohne Schutzumschlag. Seller Inventory # 23541

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 36.19
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 17.14
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Jörg Ganzenmüller
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007 (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007, 2007. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht ist - was die Zahl der Opfer und die Permanenz des Schreckens betrifft - die größte Katastrophe, die eine Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitt. Nahezu 900 Tage lang - vom 7. September 1941 bis zum 27. Januar 1944 - war die Metropole an der Newa eingeschlossen und von der Außenwelt abgeschnitten. Als Folge dieser Blockade starben rund eine Million Menschen, die weitaus meisten durch Hunger und Mangelkrankheiten.Zum ersten Mal in der Geschichtsschreibung des Zweiten Weltkriegs werden die deutsche und die sowjetische Perspektive in einem Buch vereint. Der Autor stellt die Belagerung in den Kontext der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik und beschreibt auf der Grundlage neuer Dokumente aus russischen Archiven die Reaktionen von Stalins Regime auf die existentiellen Herausforderungen der Blockade. Neben den erstaunlichen Leistungen, zu denen die sowjetische Diktatur im Krieg imstande war, finden auch die Versäumnisse und Misserfolge der Verteidiger Leningrads in dieser differenzierten und packenden Darstellung ihren Platz. Das Buch revidiert gängige deutsche und sowjetische Geschichtsbilder gleichermaßen. So weist der Autor nach, dass die deutsche Belagerungsstrategie nicht dem militärstrategischen Kalkül entsprang, die Stadt einzunehmen. Die Annahme einer Kapitulation wurde von Hitler vielmehr kategorisch ausgeschlossen, da er das Ziel verfolgte, Leningrad und seine Einwohner vollständig zu vernichten. 412 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 40.51
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.56
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Jörg Ganzenmüller
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007 (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007, 2007. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht ist - was die Zahl der Opfer und die Permanenz des Schreckens betrifft - die größte Katastrophe, die eine Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitt. Nahezu 900 Tage lang - vom 7. September 1941 bis zum 27. Januar 1944 - war die Metropole an der Newa eingeschlossen und von der Außenwelt abgeschnitten. Als Folge dieser Blockade starben rund eine Million Menschen, die weitaus meisten durch Hunger und Mangelkrankheiten.Zum ersten Mal in der Geschichtsschreibung des Zweiten Weltkriegs werden die deutsche und die sowjetische Perspektive in einem Buch vereint. Der Autor stellt die Belagerung in den Kontext der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik und beschreibt auf der Grundlage neuer Dokumente aus russischen Archiven die Reaktionen von Stalins Regime auf die existentiellen Herausforderungen der Blockade. Neben den erstaunlichen Leistungen, zu denen die sowjetische Diktatur im Krieg imstande war, finden auch die Versäumnisse und Misserfolge der Verteidiger Leningrads in dieser differenzierten und packenden Darstellung ihren Platz. Das Buch revidiert gängige deutsche und sowjetische Geschichtsbilder gleichermaßen. So weist der Autor nach, dass die deutsche Belagerungsstrategie nicht dem militärstrategischen Kalkül entsprang, die Stadt einzunehmen. Die Annahme einer Kapitulation wurde von Hitler vielmehr kategorisch ausgeschlossen, da er das Ziel verfolgte, Leningrad und seine Einwohner vollständig zu vernichten. 412 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 40.51
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Jörg Ganzenmüller
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007 (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Mrz 2007, 2007. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht ist - was die Zahl der Opfer und die Permanenz des Schreckens betrifft - die größte Katastrophe, die eine Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitt. Nahezu 900 Tage lang - vom 7. September 1941 bis zum 27. Januar 1944 - war die Metropole an der Newa eingeschlossen und von der Außenwelt abgeschnitten. Als Folge dieser Blockade starben rund eine Million Menschen, die weitaus meisten durch Hunger und Mangelkrankheiten.Zum ersten Mal in der Geschichtsschreibung des Zweiten Weltkriegs werden die deutsche und die sowjetische Perspektive in einem Buch vereint. Der Autor stellt die Belagerung in den Kontext der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik und beschreibt auf der Grundlage neuer Dokumente aus russischen Archiven die Reaktionen von Stalins Regime auf die existentiellen Herausforderungen der Blockade. Neben den erstaunlichen Leistungen, zu denen die sowjetische Diktatur im Krieg imstande war, finden auch die Versäumnisse und Misserfolge der Verteidiger Leningrads in dieser differenzierten und packenden Darstellung ihren Platz. Das Buch revidiert gängige deutsche und sowjetische Geschichtsbilder gleichermaßen. So weist der Autor nach, dass die deutsche Belagerungsstrategie nicht dem militärstrategischen Kalkül entsprang, die Stadt einzunehmen. Die Annahme einer Kapitulation wurde von Hitler vielmehr kategorisch ausgeschlossen, da er das Ziel verfolgte, Leningrad und seine Einwohner vollständig zu vernichten. 412 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 40.51
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Ganzenmüller, Jörg
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller:
Vikram Jain Books
(New Delhi, India)

Book Description Ferdinand Schöningh. Hardcover. Condition: New. Printed Pages: 412 with 2 Ktn. Seller Inventory # F.S-9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 42.31
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 5.57
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Ganzenmüller, Jörg
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller:
BookVistas
(New Delhi, India)

Book Description Ferdinand Schöningh. Hardcover. Condition: New. Printed Pages: 412 with 2 Ktn. Seller Inventory # F.S-9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 42.31
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 5.57
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Jörg Ganzenmüller
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH, Germany (2007)
ISBN 10: 350672889X ISBN 13: 9783506728890
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, Germany, 2007. Hardback. Condition: New. 2., durchgesehene Auflage. Language: German. Brand new Book. Die Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht ist - was die Zahl der Opfer und die Permanenz des Schreckens betrifft - die größte Katastrophe, die eine Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitt. Nahezu 900 Tage lang - vom 7. September 1941 bis zum 27. Januar 1944 - war die Metropole an der Newa eingeschlossen und von der Außenwelt abgeschnitten. Als Folge dieser Blockade starben rund eine Million Menschen, die weitaus meisten durch Hunger und Mangelkrankheiten.Zum ersten Mal in der Geschichtsschreibung des Zweiten Weltkriegs werden die deutsche und die sowjetische Perspektive in einem Buch vereint. Der Autor stellt die Belagerung in den Kontext der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik und beschreibt auf der Grundlage neuer Dokumente aus russischen Archiven die Reaktionen von Stalins Regime auf die existentiellen Herausforderungen der Blockade. Neben den erstaunlichen Leistungen, zu denen die sowjetische Diktatur im Krieg imstande war, finden auch die Versäumnisse und Misserfolge der Verteidiger Leningrads in dieser differenzierten und packenden Darstellung ihren Platz. Das Buch revidiert gängige deutsche und sowjetische Geschichtsbilder gleichermaßen. So weist der Autor nach, dass die deutsche Belagerungsstrategie nicht dem militärstrategischen Kalkül entsprang, die Stadt einzunehmen. Die Annahme einer Kapitulation wurde von Hitler vielmehr kategorisch ausgeschlossen, da er das Ziel verfolgte, Leningrad und seine Einwohner vollständig zu vernichten. Seller Inventory # LIB9783506728890

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 60.77
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds