Stock Image

Rekatholisierung mit und ohne System

Hanna Brommer

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3847101935 / ISBN 13: 9783847101932
Published by V & R Unipress Gmbh Nov 2013, 2013
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 69.33 Convert Currency
Shipping: £ 8.89 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Im herrschaftlich durchmischten Franken des 16. und 17. Jahrhunderts trafen die christlichen Konfessionen vielfältig aufeinander. Sowohl aus politischen als auch aus religiösen Gründen war es für die fränkischen Bischöfe wichtig, diejenigen ihrer Untertanen, die nicht (mehr) katholisch waren, zu diesem Glauben zurückzuführen. Eine besondere Schwierigkeit lag darin, dass eine Abschottung gegen protestantische Ideen aufgrund der herrschaftlichen und geographischen Lage nicht möglich war. Die Autorin analysiert systematisch, mit welchen Mitteln die Würzburger und Bamberger Bischöfe dieses Ziel verfolgten. Sie untersucht insgesamt fünfzehn Orte näher. Orte innerhalb des gleichen Hochstifts und Orte der verschiedenen Hochstifte werden miteinander verglichen. Ein zweiter Schritt widmet sich den Untertanen: Mit welchen Maßnahmen versuchten die Protestanten, den Konfessionswechsel hinauszuschieben bzw. ganz zu vermeiden In Franconia, which was subjected to different rulers in the 16th and 17th centuries, the Christian denominations confronted each other in a number of ways. Both for political and religious reasons, it was important for the Franconian bishops to guide those who were not or no longer Catholics back to Catholicism. One particular obstacle lay in the fact that owing to the power relations and geographical circumstances isolation from Protestant ideas was not possible. The author gives a systematic analysis of the means the Bishops of Würzburg and Bamberg used to pursue their objective. She examines in detail a total of 15 localities, comparing localities within the same chapter and the localities of different chapters. In a second step, she addresses the subjects. What measures did Protestants take to delay or completely avoid a change of denominiation 515 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783847101932

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Rekatholisierung mit und ohne System

Publisher: V & R Unipress Gmbh Nov 2013

Publication Date: 2013

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

English summary: In Franconia, which was subjected to different rulers in the 16th and 17th centuries, the Christian denominations confronted each other in a number of ways. Both for political and religious reasons, it was important for the Franconian bishops to guide those who were not or no longer Catholics back to Catholicism. One particular obstacle lay in the fact that owing to the power relations and geographical circumstances isolation from Protestant ideas was not possible. The author gives a systematic analysis of the means the Bishops of Wurzburg and Bamberg used to pursue their objective. She examines in detail a total of 15 localities, comparing localities within the same chapter and the localities of different chapters. In a second step, she addresses the subjects. What measures did Protestants take to delay or completely avoid a change of denominiation? German description: Im herrschaftlich durchmischten Franken des 16. und 17. Jahrhunderts trafen die christlichen Konfessionen vielfaltig aufeinander. Sowohl aus politischen als auch aus religiosen Grunden war es fur die frankischen Bischofe wichtig, diejenigen ihrer Untertanen, die nicht (mehr) katholisch waren, zu diesem Glauben zuruckzufuhren. Eine besondere Schwierigkeit lag darin, dass eine Abschottung gegen protestantische Ideen aufgrund der herrschaftlichen und geographischen Lage nicht moglich war. Die Autorin analysiert systematisch, mit welchen Mitteln die Wurzburger und Bamberger Bischofe dieses Ziel verfolgten. Sie untersucht insgesamt funfzehn Orte naher. Orte innerhalb des gleichen Hochstifts und Orte der verschiedenen Hochstifte werden miteinander verglichen. Ein zweiter Schritt widmet sich den Untertanen: Mit welchen Massnahmen versuchten die Protestanten, den Konfessionswechsel hinauszuschieben bzw. ganz zu vermeiden?

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer