Rechenunterricht im Kindergarten Bedeutung und Anforderungen an die verschiedenen Altersgeruppen mit praktischen Beispielen

Anna M. Leusina, Dieter Pommerenke

Published by Berlin. Verlag Volk und Wissen, 1962
Used Halbleinen
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)

AbeBooks Seller Since 10 April 2015

Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy Used
Price: £ 22.54 Convert Currency
Shipping: £ 6.88 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Cash PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

162 seiten. Halbleineneinband. gebrauchs und Lagerspuren, einband an den kanten bestoßen, papiergebräunte seiten, kindergartenexemplar mit stempel und einträgen. ",Die Entwicklung der Mengenvorstellung.,Die Entwicklung des Zählens bei den Kindern,Die Ausbildung der Vorstellung von der natürlichen Zahlenreihe bei den Kindern .,Das Anschauungsmaterial für den Unterricht im Zählen,Der bildungs- und Erziehungsplan und die Methodik des Rechenunterrichts in der jüngsten Gruppe.,Die Organisation des Unterrichts., Der Unterrichtsstoff für Kinder von 3 und 4 Jahren .,Beispiele für Beschäftigungen in einer Gruppe von Dreijährigen.,Die Bildung einer Menge aus einzelnen Gegenständen und die Aussonderung eines einzelnen Gegenstandes aus einer Menge,Das Suchen nach "vielem" und "einem" in der Umwelt.,Der Vergleich von Mengen durch die Feststellung ihrer gegenseitigen eindeutigen Übereinstimmung ,Die Wahrnehmung von Mengen durch verschiedene Analysatoren.,Allgemeine Schlußfolgerungen über die Methodik im Rechenunterricht bei Dreijährigen,Beispiele für Beschäftigungen in der Gruppe der Vierjährigen.,Die Differenzierung von Mengen und ihre Bezeichnung durch Zahlwörter auf der Grundlage des Zählens durch die Erzieherin,Der Unterricht der Kinder im Zählen,Zählen unter Beteiligung verschiedener Analysatoren ,Analyse der Fehler der Kinder.,Grundsätzliche Forderungen an die Rechenbeschäftigungen in der jüngsten Gruppe über die Bedeutung wöchentlich durchzuführender Beschäftigungen in der jüngsten Gruppe über die Dauer der Beschäftigungen und die Aktivierung der Aufmerksamkeit der Kinder ,Wiederholungsbeschäftigungen zur Festigung der Kenntnisse und das individuelle Eingehen auf die Kinder .,Die Vorzüge kollektiver Beschäftigungen ,Anforderungen an die Hinweise der Erzieherin ,Das Sprechtempo der Erzieherin.,Die Entwicklung der Sprache und die Wortschatzarbeit in den Rechenbeschäftigungen ,Das laute Zählen .,Der Plan und die Methodik des Rechenunterrichts in der mittleren Gruppe . Die Besonderheiten des Zählens bei Kindern zu Beginn des Unterrichts in der mittleren Gruppe .,Der Unterrichtsstoff für die mittlere ,Beispiele für Beschäftigungen in der mittleren Gruppe.,Das Unterscheiden und das Zählen von Mengen im Zahlenbereich bis 5 . 78 Die Reproduktion von Mengen nach einer gegebenen Zahl im Zahlenbereich bis 5 und der Unterricht im Abzählen .,Übungen im Zuordnen der Zahlen zu den Gegenständen, ihren Eigenschaften und ihrer Anordnung ,Bekanntmachen der Kinder mit der Gleichheit von Mengen,Die Beteiligung der verschiedenen Analysatoren an der Zähloperation .,Die Untersuchung der quantitativen Zusammensetzung einer Zahl aus Einern (an konkretem Material)Der Vergleich benachbarter Zahlen an konkretem Material und das Bekanntwerden mit der Ungleichheit von Mengen . Die allgemeinmethodischen und didaktischen Anforderungen an Rechenbeschäftigungen in der mittleren Gruppe.,Die Anforderungen an Aufbau und Methodik der Beschäftigungen.,Das Muster und die Demonstration in den verschiedenen Abschnitten der Arbeit .,Die Anforderungen an die Sprache der Erzieherin.,über die Beteiligung verschiedener Analysatoren beim Zählen.,Die Anzahl der Beschäftigungen zur Aneignung des Unterrichtsstoffes .,Die Anwendung der Fertigkeiten im Zählen und der Kenntnisse von der Zahl in anderen Beschäftigungen, in Spielen und im täglichen Leben ,Plan und Methodik des Unterrichts im Zählen und Rechnen In der ältesten Gruppe ,Der Unterrichtsstoff für die älteste Gruppe,Beispiele für Beschäftigungen in der ältesten Gruppe.,Rechenunterricht bis 10. Bekanntmachen mit der Bildung benachbarter Zahlen der zweiten Fünfergruppe.,Bekanntmachen mit den Ordnungszahlen .,Die Vorbereitung der Kinder auf die Rechentätigkeit.,Der Plan für den Rechenunterricht in der Schule im ersten Quartal.,Die Verfahren bei der Behandlung der Zusammensetzung der Zahlen, ,Die Behandlung der Addition und Subtraktion bei der Lösung von Sachaufgaben .,Die Besonderheiten der . 400 Gramm. Bookseller Inventory # 592131749

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Rechenunterricht im Kindergarten Bedeutung ...

Publisher: Berlin. Verlag Volk und Wissen

Publication Date: 1962

Binding: Halbleinen

Book Type: Buch

Store Description

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

List this Seller's Books