Mazzk!

Matthias Graf

Published by Ergon Okt 2012, 2012
ISBN 10: 3899139240 / ISBN 13: 9783899139242
Used / Buch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Obzwar die Popmusik Ägyptens und des Libanon in der gesamten arabischen Welt omnipräsent ist, war sie bislang kaum Gegenstand wissenschaftlicher Auseinandersetzungen, was u.a. damit zusammenhängen mag, dass nicht-westliche Popularmusik in der Ethnomusikologie erst seit den 1990er Jahren als Forschungsgegenstand gilt. Beim vorliegenden Werk handelt es sich um eine interdisziplinär angelegte Studie, welche Gegenstände und Methoden der Arabistik und der Musikethnologie zusammenführt. Sie beruht auf mehrjähriger Feldforschung und setzt sich - auf der Basis von 260 detailliert analysierten Liedern - mit Struktur, Inhalt und Kontexten der ägyptischen und libanesischen Popmusik auseinander. Die ersten drei Kapitel fassen den Forschungsstand zusammen, geben Definitionen von Popmusik, betrachten die Musiktraditionen, aus denen die Popmusik schöpft, und situieren letztere im politischen, historischen und sozialen Kontext. Danach folgt der Hauptteil der Untersuchung, der die Ergebnisse einer Primärforschung darlegt. In einem musikalischen Teil werden die Instrumente sowie besondere Gestaltungselemente und Spezialeffekte dargestellt; dies nebst wichtigen Beobachtungen zu den verwendeten Tonarten und Rhythmen. Anschliessend werden die Texte der Popmusik untersucht. Eine inhaltliche Analyse macht deutlich, wie überaus differenziert das soziale Geschehen in der Musik reflektiert wird, und eine Auseinandersetzung mit der sprachlichen Form und verschiedenen Stilaspekten vermittelt einen soziolinguistischen Einblick in die moderne Liedkultur Ägyptens und des Libanon. Der soziokulturelle Aspekt der Studie wird durch ein weiteres Kapitel abgerundet, in welchem verschiedene Vermarktungsstrategien zur Sprache kommen. Die Dissertation macht deutlich, dass die Quellen der ägyptischen und libanesischen Popmusik um ein Vielfaches komplexer und vielschichtiger sind, als gemeinhin oft angenommen wird. Aus diesem Grunde bildet die Arbeit eine solide Basis für weitere wissenschaftliche Arbeit - sei es nun im Bereich der Arabistik bzw. Islamwissenschaft oder der Musikethnologie - und dürfte ganz allgemein auch für Musiker und alle Freunde der arabischen Musik von Interesse sein. 542 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Mazzk!
Publisher: Ergon Okt 2012
Publication Date: 2012
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Graf, Matthias:
Published by Würzburg: Ergon, (2012)
ISBN 10: 3899139240 ISBN 13: 9783899139242
Used First Edition Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Würzburg: Ergon, 2012. Book Condition: Wie neu. 1. Aufl.. 542 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Eine wissenschaftliche Studie über Popmusik? -- Forschungsstand und verwendete Sekundärliteratur -- Erkenntnisinteresse und Aufbau der Studie -- Quellen für die Erschliessung -- Feldforschung, Musikunterricht und Interviews -- Arbeitstechnische Anmerkungen -- Was ist Popmusik? - Begriffe und Definitionen -- Begriffe und Definitionen bezüglich der Popmusik im "westlichen" Kulturraum -- Begriffe und Definitionen bezüglich der Popmusik im ägyptisch-arabischen und im libanesisch-arabischen Kulturraum -- Zu der in dieser Studie verwendeten Definition von Popmusik -- Aus welchen Musiktraditionen schöpft die Popmusik? -- Die religiöse Musik -- Die Koranrezitation -- Der Gebetsruf -- Der religiöse Hymnengesang -- Der Insad der "Volksmusik" -- Die traditionell-ländliche Musik bzw "Volksmusik" Ägyptens -- Südägyptische Oboenensembles -- Libanesische "Volksmusik" -- Die Kunstmusik bzw. klassische arabische Musik in Ägypten und dem Libanon -- Exkurs: Biographische Angaben zu den beiden wichtigsten Musikern im Bereich der ägyptischen Unterhaltungsmusik zwischen 1930 und 1980 -- Ägyptische Unterhaltungsmusik -- Libanesische Unterhaltungsmusik -- Erste Gehversuche auf dem Feld der ägyptischen und libanesischen Popmusik -- Die Popmusik im historischen, politischen und sozialen Kontext -- Die musikalischen Aspekte der Popmusik -- Instrumentierung -- In der Popmusik verwendete Melodieinstrumente aus der arabischen Musiktradition -- Melodieinstrumente aus der "westlichen" Musiktradition -- Perkussionsinstrumente aus der arabischer Musiktradition -- Perkussionsinstrumente aus der "westlichen" Musiktradition -- Indische Instrumente in der Popmusik -- Quantitative Übersicht zu den musikalischen Aspekten - Einführung in die Tabellen -- Instrumentierung: Quantitative Übersicht und Präsenzquotienten -- Die Rhythmen der Popmusik -- Kurzgefasste arabische Rhythmustheorie -- Die arabischen Rhythmen -- "Westliche" Tanzrhythmen -- Lateinamerikanische und karibische Rhythmen -- Lieder mit Passagen ohne feste rhythmisch-zeitliche Organisation -- Rhythmen: Quantitative Übersicht und Präsenzquotienten -- Die Tonarten in der Popmusik -- Die arabischen Tonarten -- "Westliche" Tonarten -- Tonarten: Quantitative Übersicht und Präsenzquotienten -- Musikalische Gestaltungselemente, welche aus der arabischen Kunstmusik, der ägyptischen und libanesischen "Volksmusik" sowie der früheren Unterhaltungsmusik in die Popmusik einfliessen -- "Westliche" Gestaltungselemente -- Spezialeffekte -- Musikalische Gestaltungselemente und Spezialeffekte: Quantitative Übersicht und Präsenzquotienten -- Zusammenstellung: Präsenzquotienten von Instrumenten, Rhythmen, Tonarten, Gestaltungselementen -- Vergleich der ägyptischen und libanesischen Poplieder hinsichtlich der musikalischen Aspekte -- Untersuchung der Liedtexte im Hinblick auf Ihre Thematik -- Liebe -- Gesellschaft -- Patriotismus -- Religion -- Historische Figuren und Elemente aus der klassisch-arabischen und der Weltliteratur sowie prominente zeitgenössische Persönlichkeiten -- International relevante Ereignisse -- Liedthemen: Quantitative Übersicht und prozentuelle Anteile. ISBN 9783899139242 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Fadengehefteter Originalpappband. Bookseller Inventory # 996364

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 16.93
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.79
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Graf, Matthias:
Published by Würzburg : Ergon-Verl., (2012)
ISBN 10: 3899139240 ISBN 13: 9783899139242
New Quantity Available: 3
Seller
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Würzburg : Ergon-Verl., 2012. Pp. Book Condition: Neu. 542 S. : Ill. ; 24 cm, 1037 g ISBN 9783899139242 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Bookseller Inventory # 150807

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 75.76
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.61
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds