Internationalisierung der Rechnungslegung und deren Auswirkungen auf Handels- und Steuerbilanz nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichteter Unternehmen

Ute Siebler

Published by Duncker & Humblot Gmbh Jan 2008, 2008
ISBN 10: 3428125738 / ISBN 13: 9783428125739
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Angesichts der teils verpflichtenden, teils optionalen Anwendung der IFRS im Konzernabschluss wird zum Teil für eine Ausweitung der sog.'kapitalmarktorientierten'Rechnungslegung auf die Jahresabschlüsse nicht börsennotierter Unternehmen plädiert. Dabei werden die Belange von nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichteten Unternehmen und deren Rechnungslegungsadressaten häufig nicht oder lediglich am Rande betrachtet. Vor diesem Hintergrund entwickelt Ute Siebler Empfehlungen für den deutschen Gesetzgeber hinsichtlich der zukünftigen Regulierung und Ausgestaltung des Jahresabschlusses sowie der derzeit daran anknüpfenden Anspruchs- und Steuerbemessungszwecke mit Blick auf nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichtete Unternehmen. Der Fokus liegt dabei v.a. auf der Betrachtung mittelständischer Unternehmen. Die Arbeit basiert auf einer deduktiv-normativen Vorgehensweise unter Rückgriff auf das Instrumentarium der Neuen Institutionenökonomie. Unterstützend werden Ergebnisse empirischer Studien sowie vergleichende Analysen mit dem Ausland hinzugezogen. Als zentrales Ergebnis auf der Ebene der Informationsfunktion resümiert Ute Siebler, dass sich die oftmals behauptete Überlegenheit einer Rechnungslegung nach IFRS im Vergleich zum HGB nicht eindeutig belegen lässt. Die Autorin setzt sich auch mit dem Entwurf des IASB bezüglich IFRS'for Small and Medium-Sized Entities'auseinander. Bei der Untersuchung der Anspruchsbemessungszwecke werden u.a. die Optionen von Insolvenztests und Ausschüttungssperren näher betrachtet. Die Analyse der Steuerbemessungsfunktion erfolgt unter der Prämisse, dass an einer Gewinnermittlung im Sinne der klassischen Reinvermögenszugangstheorie festgehalten wird.Nach einer eingehenden Nutzen- und Kostenbetrachtung empfiehlt die Autorin, eine verpflichtende Anwendung der IFRS für alle betrachteten Unternehmen zugunsten eines Wahlrechts für informatorische Zwecke abzulehnen und an einer Anspruchsbemessung basierend auf Kapitalerhaltung und Jahresabschlussrecht festzuhalten. Zugleich plädiert sie für eine Fortentwicklung der Vorschriften des HGB. 495 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Angesichts der teils verpflichtenden, teils optionalen Anwendung der IFRS im Konzernabschluss wird zum Teil für eine Ausweitung der sog. "kapitalmarktorientierten" Rechnungslegung auf die Jahresabschlüsse nicht börsennotierter Unternehmen plädiert. Dabei werden die Belange von nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichteten Unternehmen und deren Rechnungslegungsadressaten häufig nicht oder lediglich am Rande betrachtet. Vor diesem Hintergrund entwickelt Ute Siebler Empfehlungen für den deutschen Gesetzgeber hinsichtlich der zukünftigen Regulierung und Ausgestaltung des Jahresabschlusses sowie der derzeit daran anknüpfenden Anspruchs- und Steuerbemessungszwecke mit Blick auf nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichtete Unternehmen. Der Fokus liegt dabei v.a. auf der Betrachtung mittelständischer Unternehmen. Die Arbeit basiert auf einer deduktiv-normativen Vorgehensweise unter Rückgriff auf das Instrumentarium der Neuen Institutionenökonomie. Unterstützend werden Ergebnisse empirischer Studien sowie vergleichende Analysen mit dem Ausland hinzugezogen. Als zentrales Ergebnis auf der Ebene der Informationsfunktion resümiert Ute Siebler, dass sich die oftmals behauptete Überlegenheit einer Rechnungslegung nach IFRS im Vergleich zum HGB nicht eindeutig belegen lässt. Die Autorin setzt sich auch mit dem Entwurf des IASB bezüglich IFRS "for Small and Medium-Sized Entities" auseinander. Bei der Untersuchung der Anspruchsbemessungszwecke werden u.a. die Optionen von Insolvenztests und Ausschüttungssperren näher betrachtet. Die Analyse der Steuerbemessungsfunktion erfolgt unter der Prämisse, dass an einer Gewinnermittlung im Sinne der klassischen Reinvermögenszugangstheorie festgehalten wird. Nach einer eingehenden Nutzen- und Kostenbetrachtung empfiehlt die Autorin, eine verpflichtende Anwendung der IFRS für alle betrachteten Unternehmen zugunsten eines Wahlrechts für informatorische Zwecke abzulehnen und an einer Anspruchsbemessung basierend auf Kapitalerhaltung und Jahresabschlussrecht festzuhalten. Zugleich plädiert sie für eine Fortentwicklung der Vorschriften des HGB.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Internationalisierung der Rechnungslegung ...
Publisher: Duncker & Humblot Gmbh Jan 2008
Publication Date: 2008
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Siebler, Ute:
Published by Berlin, Duncker & Humblot, (2008)
ISBN 10: 3428125738 ISBN 13: 9783428125739
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Berlin, Duncker & Humblot, 2008. Softcover. 495 Seiten. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Signatur und Stempel. Umschlag leicht berieben, Ecken minimal bestoßen. Sehr sauber, sehr guter Zustand. 9783428125739 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 657. Bookseller Inventory # 378783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 37.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.71
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Siebler, Ute:
ISBN 10: 3428125738 ISBN 13: 9783428125739
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description und deren Auswirkungen auf Handels- und Steuerbilanz nicht auf den geregelten Kapitalmarkt ausgerichteter Unternehmen. 495 Seiten mit Abb. und Tabellen, broschiert (Forschungsergebnisse aus dem Revisionswesen und der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre; Band 19/Duncker & Humblot 2008) als Mängelexemplar gekennzeichnet, bestoßen. Statt EUR 92,00 663 g. Sprache: de. Bookseller Inventory # 390701

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 37.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.83
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Siebler, Ute:
Published by Berlin : Duncker & Humblot, (2008)
ISBN 10: 3428125738 ISBN 13: 9783428125739
New kart. Quantity Available: 3
Seller
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin : Duncker & Humblot, 2008. kart. Book Condition: Neu. 495 S. ; 24 cm ISBN 9783428125739 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 645. Bookseller Inventory # 39848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 82.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.62
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds