Herbert Wernicke

Christian Fluri

Published by Schwabe Verlag Basel Mrz 2011, 2011
ISBN 10: 3796525903 / ISBN 13: 9783796525902
Used / Buch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert. 260 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Herbert Wernicke
Publisher: Schwabe Verlag Basel Mrz 2011
Publication Date: 2011
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wernicke, Herbert:
Published by Basel : Schwabe, (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
Used Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Basel : Schwabe, 2011. Book Condition: Sehr gut. 259 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Albrecht Puhlmann, Zwischen Himmel und Hölle der singende Mensch. Annäherungen an Herbert Wernickes allegorisches Operntheater -- Christian Fluri, Zauber der Kunst wider die Verwüstung der Welt. Herbert Wernickes Opernarbeiten -- Bernard Foccroulle, Herbert Wernicke, visionärer Künstler. Das Werden einer Oper -- Nora Eckert, Die Kraft des Bildes. Über den Bühnenbildner Herbert Wernicke -- Martina Wohlthat, Ein Alphabet von Schönheit und Schrecken. Herbert Wernicke und die Barockoper -- Karl-Heinz Ott, Entsetzen und Trost der ewigen Wiederkehr. Herbert Wernickes Theatrum mundi -- Christian Flur, Ambivalente Romantik, das Grauen des Krieges und der alltägliche Totentanz. Herbert Wernickes Deutschland-Trilogie am Theater Basel -- Gerhard Koch, Leichen pflastern seinen Weg Herbert Wernickes Weg über Wagner in die Moderne und zurück -- Xavier Zuber, Herbert Wernickes Dramaturgie der Bilder in Richard Wagners Bühnenfestspiel "Der Ring des Nibelungen" -- Albrecht Puhlmann, Die Weltverbesserer. Zu einer Denkfigur in Herbert Wernickes Inszenierungen -- Frieder Reininghaus, Gesellschaftssatire als das einzig Wahre. Herbert Wernickes Operettenarbeiten -- Désirée Meiser, Erinnerungen an Herbert Wernicke -- Eva-Mareike Uhlig, Versunkene Seemänner. Erinnerungen an Herbert Wernicke. ISBN 9783796525902 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1647 Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag. Bookseller Inventory # 1047980

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 42.76
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.78
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 85.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.50
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Wernicke, Herbert - Christian Fluri (Hg.)
Published by Basel, Schwabe (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
antiquariat peter petrej
(Zürich, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Basel, Schwabe, 2011. Quer-Gr.8°, 260 S., zahlr. oft farb. Abb., OLwd. m. OU., OU min. gebrauchsspurig, sonst tadell. «Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York.Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ? sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert.» 2100 gr. Schlagworte: TheaterMusik - KlassikHelvetica - Basel. Bookseller Inventory # 63001

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 93.04
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.37
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Christian Fluri
Published by Schwabe Verlag Basel Mrz 2011 (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwabe Verlag Basel Mrz 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. 25x29.5x cm. Neuware - Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert. 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Christian Fluri
Published by Schwabe Verlag Basel Mrz 2011 (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 2
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwabe Verlag Basel Mrz 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. 25x29.5x cm. Neuware - Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert. 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 25.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Christian Fluri
Published by Schwabe Verlag Basel Mrz 2011 (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwabe Verlag Basel Mrz 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. 25x29.5x cm. Neuware - Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert. 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.80
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Christian Fluri
Published by Schwabe Verlag Basel Mrz 2011 (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Schwabe Verlag Basel Mrz 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. 25x29.5x cm. Neuware - Der Theatermagier des 20. Jahrhunderts! Herbert Wernicke, der 1946 im südbadischen Auggen geborene und im April 2002 in Basel verstorbene Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner, war ein grosser Theatermagier und einer der bedeutendsten Theaterkünstler seiner Zeit. Der Schwerpunkt seines Schaffens lag in Basel, wo er lange und bis zu seinem Tod wohnte. Zudem inszenierte er an verschiedenen Häusern in Deutschland, unter anderem in Kassel, Darmstadt, München, Frankfurt, Hannover, schliesslich in Brüssel, wo er Wagners «Ring» auf die Bühne brachte, an den Salzburger Festspielen (dort etwa seine epochale Arbeit zu Mussorgskys «Boris Godunow») sowie in Wien, London und New York. Befasste sich Wernicke mit einem Stück, dann stand für ihn am Anfang immer der leere Raum. Aus diesem heraus schuf er seine grandiosen, suggestiven Bühnenbilder, welche stets die einem Werk zugrunde liegende Idee deutlich und sichtbar machten. In seinem Atelier in Basel, im Dachstock des alten Wohnhauses von Erasmus von Rotterdam, durchdrang Wernicke die Werke bis in ihre innersten Schichten. Er, der neben Bühnenbild auch Flöte und Dirigieren studiert hatte, wusste die Musik genau zu lesen ¿ sei es die Musik barocker Werke, die ihm besonders entsprachen und am Herzen lagen, sei es Musik von Mozart, Verdi, Wagner oder auch von Kagel. Und wie kein Zweiter durchdrang er das kaum je kongruente Zusammenspiel von gesungenem Text und Musik. Das vorliegende Buch ist eine Hommage an den Theatermagier Herbert Wernicke, das dessen visionäre Bühnenräume in einem umfangreichen Bildteil dokumentiert. 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.38
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Fluri, Christian
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: Schwabe Verlag Basel | Regisseur, Bühnenbildner, Kostümbildner | Format: Hardback | 1675 gr | 256 pp. Bookseller Inventory # K9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.32
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Fluri, Christian:
Published by Schwabe Basel, 02.2011. (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Hardcover First Edition Quantity Available: 3
Seller
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwabe Basel, 02.2011., 2011. Leinen. Book Condition: Neu. 1., Aufl.. 260 S. ISBN 9783796525902 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1670. Bookseller Inventory # 146749

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 106.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.61
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Published by Schwabe Verlag Basel (2011)
ISBN 10: 3796525903 ISBN 13: 9783796525902
New Hardcover First Edition Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schwabe Verlag Basel, 2011. Hardback. Book Condition: New. 1. Aufl.. 295 x 253 mm. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # KNV9783796525902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 159.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.02
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds