ISBN 10: 3721208307 / ISBN 13: 9783721208306
Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

New. Free USPS tracking number for US destinations. This item is shipped from France. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by GoodReads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Detached houses are considered primarily responsible for urban sprawl and land consumption. At the same time they represent the ideal residence for broad sections of society. This contradiction was used as the starting point for the Institut Urban Landscape at the ZHAW to take a closer look at detached housing. From the different perspectives of architects and social scientists, as well as photographer Heinrich Helfenstein, different detached house settlements were at the focus of examination. Instead of the often deplored detached house without properties, a surprisingly multifaceted settlement reality with great potential for identification discloses itself. This work focuses on the specific qualities and unused potentials of the phenomenon and yields new insights and perspectives for a sustainable development of urban landscapes in architecture and urbanism.

Product Description: Detached houses are considered primarily responsible for urban sprawl and land consumption. At the same time they represent the ideal residence for broad sections of society. From the different perspectives of architects and social scientists, as well as photographer Henrich Helfenstein, different detached house settlements were at the focus of examination to find the solution for this aparent contradiction. Instead of the often deplored detached house without identity, a surprisingly multifaceted settlement reality with great potential for identification discloses itself. This work sensibilizes the eye to the specific qualities and unused potentials of the pheomenon and yields new insights and perspectives for a sustainable development of urban landscapes in architecture and urbanism.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Institut Urban Landscape, Christoph Luchsinger, ZHAW
Published by Niggli Verlag 2014-01-01, Sulgen (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New paperback Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag 2014-01-01, Sulgen, 2014. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
27.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

2.

Bosshard, Max/ Kurath, Stefan/ Luchsinger, Christoph/ Primas, Urs (CON)/ Weiss, Tom (CON)
Published by Natl Book Network (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Quantity Available: > 20
Seller
Paperbackshop-US
(Commerce, GA, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Natl Book Network, 2014. PAP. Book Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # TN-9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
25.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 7.62
From U.S.A. to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

3.

ZHAW INSTITUTE URBAN LANDSCAPE
Published by National Book Network
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Quantity Available: > 20
Seller
INDOO
(Avenel, NJ, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description National Book Network. Book Condition: New. Brand New. Bookseller Inventory # 3721208307

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
25.59
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 14.43
From U.S.A. to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

4.

Institut Urban Landscape
Published by Braun Publish,Csi (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Softcover Quantity Available: 5
Rating
[?]

Book Description Braun Publish,Csi, 2014. Book Condition: New. Detached housing settlements discussed from the different perspectives of architects and social scientists. Num Pages: 184 pages, 70 colour, 30 b&w. BIC Classification: AMC. Category: (G) General (US: Trade). Dimension: 270 x 210. Weight in Grams: 750. . 2014. Bilingual. Paperback. . . . . . Bookseller Inventory # V9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
30.25
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From Ireland to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

5.

Institut Urban Landscape
Published by Braun Publish,Csi
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Softcover Quantity Available: 5
Seller
Kennys Bookstore
(Olney, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Braun Publish,Csi. Book Condition: New. Detached housing settlements discussed from the different perspectives of architects and social scientists. Num Pages: 184 pages, 70 colour, 30 b&w. BIC Classification: AMC. Category: (G) General (US: Trade). Dimension: 270 x 210. Weight in Grams: 750. . 2014. Bilingual. Paperback. . . . . Books ship from the US and Ireland. Bookseller Inventory # V9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From U.S.A. to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

6.

Max Bosshard
Published by Niggli Verlag Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 269x220x20 mm. Neuware - Die Siedlungsfläche in der Schweiz wächst seit Jahren ungebremst. Einfamilienhaussiedlungen sind nach Auffassung von Fachkreisen, Medien und Politik hauptverantwortlich für Zersiedlung und Flächenverbrauch. Andererseits scheint das Einfamilienhaus für breite Bevölkerungskreise das Wohnideal schlechthin darzustellen. Dieser Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Bedürfnis und der Fachmeinung in Planerkreisen war Ausgangspunkt und Motivation eines Nationalfonds-Forschungsprojektes am Zentrum Urban Landscape der ZHAW. Anstatt das Wohnen im EFH als schlicht nicht mehr zeitgemäss darzustellen, wird die gesellschaftliche Nachfrage danach als legitim akzeptiert. Die Fragestellung lautet demnach, wie Einfamilienhaussiedlungen und Einfamilienhäuser - bestehende und neue - hinsichtlich der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung verbessert werden können. Mit den Blicken von Architekten, Fotografen und Sozialwissenschaftlern wird die Verbreitung des EFH im Schweizer Mittelland untersucht und dokumentiert. Anstelle des oft beklagten eigenschaftslosen Einfamilienhausbreis zeigt sich eine facettenreiche, ortsspezifische Siedlungsrealität mit hohem Identifikationspotenzial. Mittels Zukunftsszenarien und Testentwürfen werden situative Entwicklungsmöglichkeiten von Einfamilienhaussiedlungen aufgezeigt. Die Untersuchung eröffnet der aktuellen Diskussion um die Zukunft des Einfamilienhauses in der Schweiz neue Betrachtungswinkel, macht Potentiale dieses Bautypus sichtbar und schärft das Auge für spezifische Qualitäten. 183 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 12.11
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

7.

Max Bosshard
Published by Niggli Verlag Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 269x220x20 mm. Neuware - Die Siedlungsfläche in der Schweiz wächst seit Jahren ungebremst. Einfamilienhaussiedlungen sind nach Auffassung von Fachkreisen, Medien und Politik hauptverantwortlich für Zersiedlung und Flächenverbrauch. Andererseits scheint das Einfamilienhaus für breite Bevölkerungskreise das Wohnideal schlechthin darzustellen. Dieser Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Bedürfnis und der Fachmeinung in Planerkreisen war Ausgangspunkt und Motivation eines Nationalfonds-Forschungsprojektes am Zentrum Urban Landscape der ZHAW. Anstatt das Wohnen im EFH als schlicht nicht mehr zeitgemäss darzustellen, wird die gesellschaftliche Nachfrage danach als legitim akzeptiert. Die Fragestellung lautet demnach, wie Einfamilienhaussiedlungen und Einfamilienhäuser bestehende und neue hinsichtlich der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung verbessert werden können. Mit den Blicken von Architekten, Fotografen und Sozialwissenschaftlern wird die Verbreitung des EFH im Schweizer Mittelland untersucht und dokumentiert. Anstelle des oft beklagten eigenschaftslosen Einfamilienhausbreis zeigt sich eine facettenreiche, ortsspezifische Siedlungsrealität mit hohem Identifikationspotenzial. Mittels Zukunftsszenarien und Testentwürfen werden situative Entwicklungsmöglichkeiten von Einfamilienhaussiedlungen aufgezeigt. Die Untersuchung eröffnet der aktuellen Diskussion um die Zukunft des Einfamilienhauses in der Schweiz neue Betrachtungswinkel, macht Potentiale dieses Bautypus sichtbar und schärft das Auge für spezifische Qualitäten. 183 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 4.29
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

8.

Max Bosshard
Published by Niggli Verlag Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 269x220x20 mm. Neuware - Die Siedlungsfläche in der Schweiz wächst seit Jahren ungebremst. Einfamilienhaussiedlungen sind nach Auffassung von Fachkreisen, Medien und Politik hauptverantwortlich für Zersiedlung und Flächenverbrauch. Andererseits scheint das Einfamilienhaus für breite Bevölkerungskreise das Wohnideal schlechthin darzustellen. Dieser Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Bedürfnis und der Fachmeinung in Planerkreisen war Ausgangspunkt und Motivation eines Nationalfonds-Forschungsprojektes am Zentrum Urban Landscape der ZHAW. Anstatt das Wohnen im EFH als schlicht nicht mehr zeitgemäss darzustellen, wird die gesellschaftliche Nachfrage danach als legitim akzeptiert. Die Fragestellung lautet demnach, wie Einfamilienhaussiedlungen und Einfamilienhäuser bestehende und neue hinsichtlich der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung verbessert werden können. Mit den Blicken von Architekten, Fotografen und Sozialwissenschaftlern wird die Verbreitung des EFH im Schweizer Mittelland untersucht und dokumentiert. Anstelle des oft beklagten eigenschaftslosen Einfamilienhausbreis zeigt sich eine facettenreiche, ortsspezifische Siedlungsrealität mit hohem Identifikationspotenzial. Mittels Zukunftsszenarien und Testentwürfen werden situative Entwicklungsmöglichkeiten von Einfamilienhaussiedlungen aufgezeigt. Die Untersuchung eröffnet der aktuellen Diskussion um die Zukunft des Einfamilienhauses in der Schweiz neue Betrachtungswinkel, macht Potentiale dieses Bautypus sichtbar und schärft das Auge für spezifische Qualitäten. 183 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 8.57
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

9.

Max Bosshard
Published by Niggli Verlag Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 269x220x20 mm. Neuware - Die Siedlungsfläche in der Schweiz wächst seit Jahren ungebremst. Einfamilienhaussiedlungen sind nach Auffassung von Fachkreisen, Medien und Politik hauptverantwortlich für Zersiedlung und Flächenverbrauch. Andererseits scheint das Einfamilienhaus für breite Bevölkerungskreise das Wohnideal schlechthin darzustellen. Dieser Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Bedürfnis und der Fachmeinung in Planerkreisen war Ausgangspunkt und Motivation eines Nationalfonds-Forschungsprojektes am Zentrum Urban Landscape der ZHAW. Anstatt das Wohnen im EFH als schlicht nicht mehr zeitgemäss darzustellen, wird die gesellschaftliche Nachfrage danach als legitim akzeptiert. Die Fragestellung lautet demnach, wie Einfamilienhaussiedlungen und Einfamilienhäuser bestehende und neue hinsichtlich der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung verbessert werden können. Mit den Blicken von Architekten, Fotografen und Sozialwissenschaftlern wird die Verbreitung des EFH im Schweizer Mittelland untersucht und dokumentiert. Anstelle des oft beklagten eigenschaftslosen Einfamilienhausbreis zeigt sich eine facettenreiche, ortsspezifische Siedlungsrealität mit hohem Identifikationspotenzial. Mittels Zukunftsszenarien und Testentwürfen werden situative Entwicklungsmöglichkeiten von Einfamilienhaussiedlungen aufgezeigt. Die Untersuchung eröffnet der aktuellen Diskussion um die Zukunft des Einfamilienhauses in der Schweiz neue Betrachtungswinkel, macht Potentiale dieses Bautypus sichtbar und schärft das Auge für spezifische Qualitäten. 183 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 7.71
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

10.

Max Bosshard
Published by Niggli Verlag Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3721208307 ISBN 13: 9783721208306
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Niggli Verlag Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 269x220x20 mm. Neuware - Die Siedlungsfläche in der Schweiz wächst seit Jahren ungebremst. Einfamilienhaussiedlungen sind nach Auffassung von Fachkreisen, Medien und Politik hauptverantwortlich für Zersiedlung und Flächenverbrauch. Andererseits scheint das Einfamilienhaus für breite Bevölkerungskreise das Wohnideal schlechthin darzustellen. Dieser Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Bedürfnis und der Fachmeinung in Planerkreisen war Ausgangspunkt und Motivation eines Nationalfonds-Forschungsprojektes am Zentrum Urban Landscape der ZHAW. Anstatt das Wohnen im EFH als schlicht nicht mehr zeitgemäss darzustellen, wird die gesellschaftliche Nachfrage danach als legitim akzeptiert. Die Fragestellung lautet demnach, wie Einfamilienhaussiedlungen und Einfamilienhäuser bestehende und neue hinsichtlich der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung verbessert werden können. Mit den Blicken von Architekten, Fotografen und Sozialwissenschaftlern wird die Verbreitung des EFH im Schweizer Mittelland untersucht und dokumentiert. Anstelle des oft beklagten eigenschaftslosen Einfamilienhausbreis zeigt sich eine facettenreiche, ortsspezifische Siedlungsrealität mit hohem Identifikationspotenzial. Mittels Zukunftsszenarien und Testentwürfen werden situative Entwicklungsmöglichkeiten von Einfamilienhaussiedlungen aufgezeigt. Die Untersuchung eröffnet der aktuellen Diskussion um die Zukunft des Einfamilienhauses in der Schweiz neue Betrachtungswinkel, macht Potentiale dieses Bautypus sichtbar und schärft das Auge für spezifische Qualitäten. 183 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783721208306

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
33.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 8.56
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

There are 10 more copies of this book

View all search results for this book