Cindy Sherman

Published by Hatje Cantz Verlag Gmbh Feb 2012, 2012
ISBN 10: 3775729801 / ISBN 13: 9783775729802
Used / Buch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Seit mehr als 30 Jahren visualisiert Cindy Sherman ( 1954 in Glen Ridge, New Jersey) eine Vielfalt von Rollenbildern und weiblichen Identitäten. Schon als Jugendliche liebte es die Künstlerin, sich zu verkleiden. Entgegen der allgemeinen Ansicht bilden nicht die berühmten Untitled Film Stills (1978 1980) ihr Frühwerk, sondern jene Fotografien, die sie bereits als Studentin in Buffalo von 1975 bis 1977 schuf. In diesen Jahren erhob sie ihr Spiel der Verwandlung zu ihrem künstlerischen Konzept und schuf zahlreiche bis dato unbekannte Fotografien, die auffallend viele Elemente des Theaters in sich vereinigen. Mittels wechselndem Make-up, Perücken, Mimik, Gesten, Blicken und Kleidung veranschaulicht Sherman in unterschiedlichen Rollen verschiedene soziale Identitäten. Gabriele Schor, Leiterin der SAMMLUNG VERBUND hat die konzeptuellen Anfänge ihres uvres wissenschaftlich aufgearbeitet und gibt nun den Catalogue Raisonné ihres Frühwerkes heraus. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2981-9) Ausstellungen: Vertikale Galerie, SAMMLUNG VERBUND, Wien 26.1.-16.5.2012 Museum of Modern Art, New York 26.2.-11.6.2012 San Francisco Museum of Modern Art, San Francisco 14.7.-7.10.2012 Walker Art Center, Minneapolis, 3.11.2012-10.2.2013 Dallas Museum of Art, Dallas 17.3.-9.6.2013 For more than thirty years, Cindy Sherman (born 1954 in Glen Ridge, New Jersey) has been visualizing many different kinds of role models and female identities. Even as a teenager, the artist loved to transform herself by dressing up. Contrary to the popular view, the famous Untitled Film Stills (1978-1980) are not her earliest works; rather, the pictures that she took as a student in Buffalo between 1975 and 1977 are the actual first products. During those years Sherman turned playing with disguises into her artistic concept, in order to create many photographs that unite a remarkable number of theatrical elements, and which have remained unknown up until now. Using a variety of wigs, make-up, mimicry, gestures, expressions, and costumes, Sherman reveals different social identities by playing different roles. The SAMMLUNG VERBUND has scientifically researched the conceptual beginnings of her oeuvre and is now publishing a catalogue raisonné of her early work. (English edition ISBN 978-3-7757-2981-9) 375 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Seit mehr als 30 Jahren visualisiert Cindy Sherman (*1954 in Glen Ridge, New Jersey) eine Vielfalt von Rollenbildern und weiblichen Identitäten. Schon als Jugendliche liebte es die Künstlerin, sich zu verkleiden. Entgegen der allgemeinen Ansicht bilden nicht die berühmten Untitled Film Stills (1978-1980) ihr Frühwerk, sondern jene Fotografien, die sie bereits als Studentin in Buffalo von 1975 bis 1977 schuf. In diesen Jahren erhob sie ihr Spiel der Verwandlung zu ihrem künstlerischen Konzept und schuf zahlreiche bis dato unbekannte Fotografien, die auffallend viele Elemente des Theaters in sich vereinigen. Mittels wechselndem Make-up, Perücken, Mimik, Gesten, Blicken und Kleidung veranschaulicht Sherman in unterschiedlichen Rollen verschiedene soziale Identitäten. Gabriele Schor, Leiterin der SAMMLUNG VERBUND hat die konzeptuellen Anfänge ihres OEuvres wissenschaftlich aufgearbeitet und gibt nun den Catalogue Raisonné ihres Frühwerkes heraus. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2981-9) Ausstellung: Museum of Modern Art, New York ab Februar 2012

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Cindy Sherman
Publisher: Hatje Cantz Verlag Gmbh Feb 2012
Publication Date: 2012
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Ostfildern 2011.
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
Used Quantity Available: 10
Seller
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Rollenbilder und Selbstinszenierung im Frühwerk der amerikanischen Konzeptkünstlerin. Seit mehr als 30 Jahren visualisiert Sherman eine Vielfalt von Rollenbildern und weiblichen Identitäten. Entgegen der allgemeinen Ansicht bilden nicht die berühmten »Untitled Film Stills« (1978-1980) ihr Frühwerk, sondern jene Fotografien, die sie bereits als Studentin in Buffalo von 1975 bis 1977 schuf. In diesen Jahren erhob sie das Spiel der Verwandlung zu ihrem künstlerischen Konzept und schuf zahlreiche bis dato unbekannte Fotografien, die auffallend viele Elemente des Theaters in sich vereinen. Catalogue Raisonné ihres Frühwerkes mit einem Essay von Gabriele Schor, der Leiterin der SAMMLUNG VERBUND, die die konzeptuellen Anfänge Shermans Oeuvres wissenschaftlich aufgearbeitete. (Hatje Cantz) 23 x 29 cm, 256 Seiten, 288 Abb., davon 48 Abb. in Farbe, 240 in Duplex, geb. Bookseller Inventory # 531740

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 26.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.47
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

2.

Published by indy Sherman Ð Das Fr¿hwerk 1975-1977 (2012)
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
New Quantity Available: 2
Seller
artbooksonline.eu
(Köln, Germany)
Rating
[?]

Book Description indy Sherman Ð Das Fr¿hwerk 1975-1977, 2012. Kein Einband. Book Condition: Neu. Bookseller Inventory # art-14189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 29.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.85
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

3.

Sherman, Cindy:
Published by Ostfildern: Hatje Cantz, (2012)
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
Used Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Ostfildern: Hatje Cantz, 2012. Book Condition: Sehr gut. 376 Seiten, mit 288 Abbildungen, davon 48 farbig, 240 in Duplex. Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag, Umschlag mit geringen Lagerspuren, insgesamt in nahezu neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Rollenbilder und Selbstinszenierung im Frühwerk der amerikanischen Konzeptkünstlerin. Seit mehr als 30 Jahren visualisiert Cindy Sherman eine Vielfalt von Rollenbildern und weiblichen Identitäten. Schon als Jugendliche liebte es die Künstlerin, sich zu verkleiden. Entgegen der allgemeinen Ansicht bilden nicht die berühmten Untitled Film Stills (1978–1980) ihr Frühwerk, sondern jene Fotografien, die sie bereits als Studentin in Buffalo von 1975 bis 1977 schuf. In diesen Jahren erhob sie ihr Spiel der Verwandlung zu ihrem künstlerischen Konzept und entwickelte zahlreiche bis dato unbekannte Fotografien, die auffallend viele Elemente des Theaters in sich vereinigen. Mittels wechselndem Make-up, Perücken, Mimik, Gesten, Blicken und Kleidung veranschaulicht Sherman in unterschiedlichen Rollen eine Vielzahl sozialer Identitäten. Gabriele Schor, Leiterin der SAMMLUNG VERBUND hat die konzeptuellen Anfänge ihres Œuvre wissenschaftlich aufgearbeitet und gibt nun den Catalogue Raisonné ihres Frühwerkes heraus. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2600 Gebundene Ausgabe. Remissionsstempel. Bookseller Inventory # 40351

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 34.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 9.20
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

4.

Gabriele Schor
Published by Hatje Cantz Verlag (2012)
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Hatje Cantz Verlag, 2012. Gebundene Ausgabe. Book Condition: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Sg - Ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Schnellversand per DPD - Seit mehr als 30 Jahren visualisiert Cindy Sherman ( 1954 in Glen Ridge, New Jersey) eine Vielfalt von Rollenbildern und weiblichen Identitäten. Schon als Jugendliche liebte es die Künstlerin, sich zu verkleiden. Entgegen der allgemeinen Ansicht bilden nicht die berühmten Untitled Film Stills (1978 1980) ihr Frühwerk, sondern jene Fotografien, die sie bereits als Studentin in Buffalo von 1975 bis 1977 schuf. In diesen Jahren erhob sie ihr Spiel der Verwandlung zu ihrem künstlerischen Konzept und schuf zahlreiche bis dato unbekannte Fotografien, die auffallend viele Elemente des Theaters in sich vereinigen. Mittels wechselndem Make-up, Perücken, Mimik, Gesten, Blicken und Kleidung veranschaulicht Sherman in unterschiedlichen Rollen verschiedene soziale Identitäten. Gabriele Schor, Leiterin der SAMMLUNG VERBUND hat die konzeptuellen Anfänge ihres uvres wissenschaftlich aufgearbeitet und gibt nun den Catalogue Raisonné ihres Frühwerkes heraus. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2981-9) Ausstellungen: Vertikale Galerie, SAMMLUNG VERBUND, Wien 26.1.-16.5.2012 Museum of Modern Art, New York 26.2.-11.6.2012 San Francisco Museum of Modern Art, San Francisco 14.7.-7.10.2012 Walker Art Center, Minneapolis, 3.11.2012-10.2.2013 Dallas Museum of Art, Dallas 17.3.-9.6.2013 For more than thirty years, Cindy Sherman (born 1954 in Glen Ridge, New Jersey) has been visualizing many different kinds of role models and female identities. Even as a teenager, the artist loved to transform herself by dressing up. Contrary to the popular view, the famous Untitled Film Stills (1978-1980) are not her earliest works; rather, the pictures that she took as a student in Buffalo between 1975 and 1977 are the actual first products. During those years Sherman turned playing with disguises into her artistic concept, in order to create many photographs that unite a remarkable number of theatrical elements, and which have remained unknown up until now. Using a variety of wigs, make-up, mimicry, gestures, expressions, and costumes, Sherman reveals different social identities by playing different roles. The SAMMLUNG VERBUND has scientifically researched the conceptual beginnings of her oeuvre and is now publishing a catalogue raisonné of her early work. (English edition ISBN 978-3-7757-2981-9) 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # INF1000370747

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 39.34
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 9.51
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

5.

Sherman, Cindy - Gabriele Schor [Herausgeber]:
Published by Ostfildern. Wien. Hatje Cantz. Sammlung Verbund. 2012. (2012)
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Antiquariat Querido - Frank Hermann
(Düsseldorf, NRW, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ostfildern. Wien. Hatje Cantz. Sammlung Verbund. 2012., 2012. Erste Auflage. 28,5 x 23 cm. 375 S. OPappband mit illustriertem OUmschlag. Sehr gutes Exemplar. Erschienen anlässlich der Ausstellung "That's me - That's not me. Frühe Werke von Cindy Sherman", Vertikale Galerie Sammlung Verbund, Wien 26. Januar bis 16. Mai 2012. Durchgehend mit Abbildungen versehen sowie mit dem Catalogue Raisonne des Frühwerks. Bookseller Inventory # 2187DB

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 44.92
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.47
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

6.

Sherman, Cindy and Gabriele Schor
Published by Hatje Cantz (2012)
ISBN 10: 3775729801 ISBN 13: 9783775729802
Used Quantity Available: 1
Seller
ANARTIST
(New York, NY, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Hatje Cantz, 2012. Hardcover with dustjacket, 376 pages, in German; very good condition except small tears to dj around top of spine; no internal marks. Foreign shipping may be extra. Bookseller Inventory # CiShHa75

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 60.29
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.61
From U.S.A. to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds