Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und biographischem Projekt

Axel Bolder

Published by VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jul 2012, 2012
ISBN 10: 3531196227 / ISBN 13: 9783531196220
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Der Lebensberuf, die Ausübung eines einmal 'gelernten' Berufs von der Ausbildung bis zum Ruhealter, war auch im 20. Jahrhundert in weiten Segmenten beruflich organisierter Arbeit keineswegs die Regel. Als klassisches Beispiel gelten in der Berufsforschung die Kfz-Mechaniker, die sehr oft schon bald nach ihrer Ausbildung andere Tätigkeiten ausübten - ohne dabei notwendig ihr berufliches Selbstbild aufzugeben. Die im zweiten Band der Reihe belegte Entwicklung zu Diskontinuierung und Subjektivierung von Arbeit wird im dritten Band mit der Frage aufgenommen, ob der im Zuge der europäischen Prozesse induzierte Wandel der Institutionen der Berufsbildung einen Gegentrend auf Seiten der Subjekte provoziert. So mehren sich die empirischen Hinweise, dass die im Arbeitsleben Stehenden trotz institutioneller Deregulierung und zunehmender Prekarisierung auf ihrer subjektiven Beruflichkeit bestehen, die sich nicht an Berufsklassifikationen festmacht. Sie lässt den Beruf eher als biographisches Projekt erscheinen, als permanente Herstellung eines mehr oder weniger individuellen Zuschnitts durch Ausbildung, 'lebenslange' Weiterbildung und Erfahrung geprägter Arbeitskraft und Identität. 340 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Der Lebensberuf, die Ausübung eines einmal „gelernten“ Berufs von der Ausbildung bis zum Ruhealter, war auch im 20. Jahrhundert in weiten Segmenten beruflich organisierter Arbeit keineswegs die Regel. Als klassisches Beispiel gelten in der Berufsforschung die Kfz-Mechaniker, die sehr oft schon bald nach ihrer Ausbildung andere Tätigkeiten ausübten – ohne dabei notwendig ihr berufliches Selbstbild aufzugeben. Die im zweiten Band der Reihe belegte Entwicklung zu Diskontinuierung und Subjektivierung von Arbeit wird im dritten Band mit der Frage aufgenommen, ob der im Zuge der europäischen Prozesse induzierte Wandel der Institutionen der Berufsbildung einen Gegentrend auf Seiten der Subjekte provoziert. So mehren sich die empirischen Hinweise, dass die im Arbeitsleben Stehenden trotz institutioneller Deregulierung und zunehmender Prekarisierung auf ihrer subjektiven Beruflichkeit bestehen, die sich nicht an Berufsklassifikationen festmacht. Sie lässt den Beruf eher als biographisches Projekt erscheinen, als permanente Herstellung eines mehr oder weniger individuellen Zuschnitts durch Ausbildung, „lebenslange“ Weiterbildung und Erfahrung geprägter Arbeitskraft und Identität.

About the Author:

Dr. Axel Bolder, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Berufs- und Weiterbildung.

Dr. Rolf Dobischat, Professor für Wirtschaftspädagogik an der Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Berufs- und Weiterbildung.

Dr. Günter Kutscha, Prof. em. für Berufspädagogik/Berufsbildungsforschung der Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Berufs- und Weiterbildung.

Gerhard Reutter, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung, Bonn, und bbb Büro für Berufliche Bildungsplanung, Dortmund.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Beruflichkeit zwischen institutionellem ...
Publisher: VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jul 2012
Publication Date: 2012
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Bolder, Axel [Hrsg.]; Dobischat, Rolf [Hrsg.]; Kutscha, Günter [Hrsg.]; Reutter, Gerhard [Hrsg.]:
Published by Wiesbaden, Springer VS, 2012. (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
Used Quantity Available: 1
Seller:
Gast & Hoyer GmbH
(Berlin, B, Germany)
Rating
[?]

Book Description Wiesbaden, Springer VS, 2012., 2012. 21 cm, 440 g. 335 S., graph. Darst. Kart. Versand aus Deutschland / We dispatch from Germany via Air Mail. Einband bestoßen, daher Mängelexemplar gestempelt, sonst sehr guter Zustand. Imperfect copy due to slightly bumped cover, apart from this in very good condition. Stamped. Aktuelle Ausgabe 2012. Kl. Stemp. auf vVortitelbl. Tadelloses Exemplar. (Neupr. 52,99) Bildung und Arbeit ; Bd. 3. Bookseller Inventory # 2780AB

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
26.65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 8.89
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
Used Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: good. 440 Gramm. Bookseller Inventory # M03531196227-G

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
30.04
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 5.35
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Axel Bolder
Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2012. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # LQ-9783531196220

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
46.30
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 9.01
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Bolder, Axel
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften (2016)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783531196220_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
50.58
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

AXEL BOLDER
Published by VS Verlag f r Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag fÇ r Sozialwissenschaften, 2012. Paperback. Book Condition: NEW. 9783531196220 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Bookseller Inventory # HTANDREE0323649

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
48
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 8
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Axel Bolder (editor), Rolf Dobischat (editor), Günter Kutscha (editor), Gerhard Reutter (editor)
Published by VS Verlag fr Sozialwissenschaften 2012-07-21, Wiesbaden (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New paperback Quantity Available: 10
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012-07-21, Wiesbaden, 2012. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783531196220

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
50.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Axel Bolder
Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2012. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783531196220

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
54.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.02
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Axel Bolder (Editor), Rolf Dobischat (Editor), G??nter Kutscha (Editor), Gerhard Reutter (Editor)
Published by VS Verlag f??r Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
Used Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag f??r Sozialwissenschaften, 2012. Paperback. Book Condition: Used: Good. 2012. Bookseller Inventory # SONG3531196227

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.02
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Paperback Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2012. Paperback. Book Condition: New. 2012 ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Der Lebensberuf, die Ausübung eines einmal gelernten Berufs von der Ausbildung bis zum Ruhealter, war auch im 20. Jahrhundert in weiten Segmenten beruflich organisierter Arbeit keineswegs die Regel. Als klassisches Beispiel gelten in der Berufsforschung die Kfz-Mechaniker, die sehr oft schon bald nach ihrer Ausbildung andere Tätigkeiten ausübten - ohne dabei notwendig ihr berufliches Selbstbild aufzugeben. Die im zweiten Band der Reihe belegte Entwicklung zu Diskontinuierung und Subjektivierung von Arbeit wird im dritten Band mit der Frage aufgenommen, ob der im Zuge der europäischen Prozesse induzierte Wandel der Institutionen der Berufsbildung einen Gegentrend auf Seiten der Subjekte provoziert. So mehren sich die empirischen Hinweise, dass die im Arbeitsleben Stehenden trotz institutioneller Deregulierung und zunehmender Prekarisierung auf ihrer subjektiven Beruflichkeit bestehen, die sich nicht an Berufsklassifikationen festmacht. Sie lässt den Beruf eher als biographisches Projekt erscheinen, als permanente Herstellung eines mehr oder weniger individuellen Zuschnitts durch Ausbildung, lebenslange Weiterbildung und Erfahrung geprägter Arbeitskraft und Identität. Bookseller Inventory # AAV9783531196220

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
79.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Bolder, Axel (Editor)/ Dobischat, Rolf (Editor)/ Kutscha, Gunter (Editor)/ Reutter, Gerhard (Editor)
Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531196227 ISBN 13: 9783531196220
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2012. Paperback. Book Condition: Brand New. 335 pages. German language. In Stock. Bookseller Inventory # x-3531196227

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
82.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 1 more copies of this book

View all search results for this book