Aufbau und Instrumente der EZB und der Fed

Stephanie Isabella Schönfelder

Published by GRIN Verlag Gmbh Jan 2015, 2015
ISBN 10: 3656885702 / ISBN 13: 9783656885702
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: Sehr gut, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den zwei größten Zentralbanken der Welt der Europäischen Zentralbank einerseits und der Federal Reserve andererseits. Neben den Grundlagen der Geldtheorie wird auf die unterschiedlichen Strukturen, Ziele und eingesetzten Instrumente der beiden Notenbanken eingegangen. Seit Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2007 greifen sowohl die EZB als auch die Fed auf sogenannte unkonventionelle Maßnahmen zurück um die Erreichung ihrer festgelegten Ziele zu gewährleisten. Dabei setzten beide Notenbanken auf eine sehr expansive Geldpolitik, wobei die Federal Reserve mit Quantitative Easing und die Europäische Zentralbank mit Credit Easing versuchen einen Weg aus der Krise zu finden. Experten und Medien warnten zu Beginn, dass diese Geldpolitik und die damit einhergehende Geldschwemme der Märkte zu enormen Inflationsraten und somit zu einer Verschärfung der Krise führen würden. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit werden zunächst die geldpolitischen Übertragungswege genauer analysiert, deren Funktionieren für einen reibungslosen Transmissionsmechanismus der geldpolitischen Instrumente unabdingbar ist. Anschließend erfolgt eine genaue Erörterung der verschiedenen unkonventionellen Maßnahmen, die von den beiden Notenbanken zur Bewältigung der Krise eingesetzt wurden. Die abschließende Analyse widmet sich den erzielten Erfolgen, aber auch Risiken die durch diese Zentralbankeninterventionen hervorgerufen wurden. Außerdem wird der Frage nachgegangen, inwieweit diese Instrumente Einfluss auf die Geldmenge hatten und ob es tatsächlich zu einer gefürchteten Hyperinflation kommen wird. 92 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Reseña del editor: Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: Sehr gut, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den zwei größten Zentralbanken der Welt - der Europäischen Zentralbank einerseits und der Federal Reserve andererseits. Neben den Grundlagen der Geldtheorie wird auf die unterschiedlichen Strukturen, Ziele und eingesetzten Instrumente der beiden Notenbanken eingegangen. Seit Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2007 greifen sowohl die EZB als auch die Fed auf sogenannte ?unkonventionelle" Maßnahmen zurück um die Erreichung ihrer festgelegten Ziele zu gewährleisten. Dabei setzten beide Notenbanken auf eine sehr expansive Geldpolitik, wobei die Federal Reserve mit Quantitative Easing und die Europäische Zentralbank mit Credit Easing versuchen einen Weg aus der Krise zu finden. Experten und Medien warnten zu Beginn, dass diese Geldpolitik und die damit einhergehende Geldschwemme der Märkte zu enormen Inflationsraten und somit zu einer Verschärfung der Krise führen würden. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit werden zunächst die geldpolitischen Übertragungswege genauer analysiert, deren Funktionieren für einen reibungslosen Transmissionsmechanismus der geldpolitischen Instrumente unabdingbar ist. Anschließend erfolgt eine genaue Erörterung der verschiedenen unkonventionellen Maßnahmen, die von den beiden Notenbanken zur Bewältigung der Krise eingesetzt wurden. Die abschließende Analyse widmet sich den erzielten Erfolgen, aber auch Risiken die durch diese Zentralbankeninterventionen hervorgerufen wurden. Außerdem wird der Frage nachgegangen, inwieweit diese Instrumente Einfluss auf die Geldmenge hatten und ob es tatsächlich zu einer gefürchteten Hyperinflation kommen wird.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Aufbau und Instrumente der EZB und der Fed
Publisher: GRIN Verlag Gmbh Jan 2015
Publication Date: 2015
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Stephanie Isabella Schonfelder
Published by Grin Verlag Gmbh (2015)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2015. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656885702

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 30.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 9
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Schönfelder, Stephanie Isabella
Published by GRIN Verlag GmbH (2015)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, 2015. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783656885702

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 40.46
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.92
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Stephanie Isabella Schonfelder
Published by GRIN Verlag GmbH 2015-01-28 (2015)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Paperback Quantity Available: 5
Seller
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH 2015-01-28, 2015. Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # NU-ING-29844468

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 41.08
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Stephanie Isabella Schonfelder
Published by Grin Verlag Gmbh (2015)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2015. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656885702

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 40.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.12
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Schà nfelder, Stephanie Isabella
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783656885702_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 43.59
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Stephanie Isabella Schonfelder
Published by GRIN Verlag GmbH
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Paperback Quantity Available: 20
Print on Demand
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH. Paperback. Book Condition: New. This item is printed on demand. Paperback. 92 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: Sehr gut, Karl-Franzens-Universitt Graz (Institut fr Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschftigt sich mit den zwei grten Zentralbanken der Welt - der Europischen Zentralbank einerseits und der Federal Reserve andererseits. Neben den Grundlagen der Geldtheorie wird auf die unterschiedlichen Strukturen, Ziele und eingesetzten Instrumente der beiden Notenbanken eingegangen. Seit Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2007 greifen sowohl die EZB als auch die Fed auf sogenannte unkonventionelle Manahmen zurck um die Erreichung ihrer festgelegten Ziele zu gewhrleisten. Dabei setzten beide Notenbanken auf eine sehr expansive Geldpolitik, wobei die Federal Reserve mit Quantitative Easing und die Europische Zentralbank mit Credit Easing versuchen einen Weg aus der Krise zu finden. Experten und Medien warnten zu Beginn, dass diese Geldpolitik und die damit einhergehende Geldschwemme der Mrkte zu enormen Inflationsraten und somit zu einer Verschrfung der Krise fhren wrden. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit werden zunchst die geldpolitischen bertragungswege genauer analysiert, deren Funktionieren fr einen reibungslosen Transmissionsmechanismus der geldpolitischen Instrumente unabdingbar ist. Anschlieend erfolgt eine genaue Errterung der verschiedenen unkonventionellen Manahmen, die von den beiden Notenbanken zur Bewltigung der Krise eingesetzt wurden. Die abschlieende Analyse widmet sich den erzielten Erfolgen, aber auch Risiken die durch diese Zentralbankeninterventionen hervorgerufen wurden. Auerdem wird der Frage nachgegangen, inwieweit diese Instrumente Einfluss auf die Geldmenge hatten und ob es tatschlich zu einer gefrchteten Hyperinflation kommen wird. This item ships from La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783656885702

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 47.42
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.08
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Stephanie Isabella Schönfelder
Published by GRIN Publishing, United States (2015)
ISBN 10: 3656885702 ISBN 13: 9783656885702
New Paperback First Edition Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, United States, 2015. Paperback. Book Condition: New. 1. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: Sehr gut, Karl-Franzens-Universitat Graz (Institut fur Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschaftigt sich mit den zwei groten Zentralbanken der Welt - der Europaischen Zentralbank einerseits und der Federal Reserve andererseits. Neben den Grundlagen der Geldtheorie wird auf die unterschiedlichen Strukturen, Ziele und eingesetzten Instrumente der beiden Notenbanken eingegangen. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit werden zunachst die geldpolitischen Ubertragungswege genauer analysiert, deren Funktionieren fur einen reibungslosen Transmissionsmechanismus der geldpolitischen Instrumente unabdingbar ist. Anschlieend erfolgt eine genaue Erorterung der verschiedenen unkonventionellen Manahmen, die von den beiden Notenbanken zur Bewaltigung der Krise eingesetzt wurden. Die abschlieende Analyse widmet sich den erzielten Erfolgen, aber auch Risiken die durch diese Zentralbankeninterventionen hervorgerufen wurden. Auerdem wird der Frage nachgegangen, inwieweit diese Instrumente Einfluss auf die Geldmenge hatten und ob es tatsachlich zu einer gefurchteten Hyperinflation kommen wird. Seit Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2007 greifen sowohl die EZB als auch die Fed auf sogenannte -unkonventionelle- Manahmen zuruck um die Erreichung ihrer festgelegten Ziele zu gewahrleisten. Dabei setzten beide Notenbanken auf eine sehr expansive Geldpolitik, wobei die Federal Reserve mit Quantitative Easing und die Europaische Zentralbank mit Credit Easing versuchen einen Weg aus der Krise zu finden. Experten und Medien warnten zu Beginn, dass diese Geldpolitik und die damit einhergehende Geldschwemme der Markte zu enormen Inflationsraten und somit zu einer Verscharfung der Krise fuhren wurden. Bookseller Inventory # APC9783656885702

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 67.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds