Items related to "Full Metal Jacket". Emanzipation vom klassischen...

"Full Metal Jacket". Emanzipation vom klassischen Kriegsfilmgenre

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783668291256: "Full Metal Jacket". Emanzipation vom klassischen Kriegsfilmgenre
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 3,0, Universität Erfurt (Philosophische Fakultät Historisches Seminar), Veranstaltung: A War Made Of Dreams: Hollywood und der Zweite Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit soll den „klassische[n] F[ä]llen" eines Kriegsfilmes nachgegangen werden. Wie konstituierten sich diese nach dem Zweiten Weltkrieg und wie wurden sie zu Standardthemen von Kriegsfilmnarrativen? 1987 könnte sich ein amerikanischer Zuschauer mittleren Alters "Full Metal Jacket" angeschaut haben. Zuvor hat er schon andere Kriegsfilme gesehen, demzufolge griff er auf einen einschlägigen Erfahrungsschatz an Seheindrücken zurück. Ihm kamen während des Schauens bestimmte Filmszenen vor allem im zweiten Teil des Filmes nicht außergewöhnlich vor. Im Gegenteil, er könnte sich erinnert gefühlt haben an alte Filme zum Zweiten Weltkrieg und so etwas gesagt haben wie „Ja, das hab ich schon öfters gesehen, das ist ja der klassische Fall. Das sieht man immer in Kriegsfilmen!" Ich möchte zeigen inwieweit sich der Vietnam-Combat-Film unter der Regie Stanley Kubricks, sich einiger tradierter Mittel, der „klassischen Fälle" des Good War-Konzepts bedient und zu welchem Zweck.Von dieser Fragestellung ausgehend, möchte ich danach fragen, welche Veränderungen für die US-Gesellschaft in der Zeit nach dem Vietnam-Krieg gegenüber der US-Gesellschaft in der unmittelbaren Nachkriegszeit sich daraus ablesen lassen. Abschließend werde ich eine persönliche Einschätzung zum Emanzipationsgrad von Full Metal Jacket zu klassischen Nachkriegsfilmen des Zweiten Weltkrieges geben.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

Stock Image

Maximilian Mattes
Published by Grin Publishing (2016)
ISBN 10: 366829125X ISBN 13: 9783668291256
New PAP Quantity: 15
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)

Book Description PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783668291256

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 14.51
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within United Kingdom
Destination, rates & speeds
Stock Image

Maximilian Mattes
Published by Grin Publishing (2016)
ISBN 10: 366829125X ISBN 13: 9783668291256
New PAP Quantity: 15
Print on Demand
Seller:
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, U.S.A.)

Book Description PAP. Condition: New. New Book. Shipped from UK. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783668291256

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 15.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 0.73
From U.S.A. to United Kingdom
Destination, rates & speeds
Stock Image

Mattes, Maximilian
Published by GRIN Publishing (2017)
ISBN 10: 366829125X ISBN 13: 9783668291256
New Softcover Quantity: > 20
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)

Book Description Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783668291256_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 17.53
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within United Kingdom
Destination, rates & speeds
Seller Image

Maximilian Mattes
Published by GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 366829125X ISBN 13: 9783668291256
New Taschenbuch Quantity: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Taschenbuch. Condition: Neu. nach der Bestellung gedruckt Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 3,0, Universität Erfurt (Philosophische Fakultät Historisches Seminar), Veranstaltung: A War Made Of Dreams: Hollywood und der Zweite Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit soll den 'klassische[n] F[ä]llen' eines Kriegsfilmes nachgegangen werden. Wie konstituierten sich diese nach dem Zweiten Weltkrieg und wie wurden sie zu Standardthemen von Kriegsfilmnarrativen 1987 könnte sich ein amerikanischer Zuschauer mittleren Alters 'Full Metal Jacket' angeschaut haben. Zuvor hat er schon andere Kriegsfilme gesehen, demzufolge griff er auf einen einschlägigen Erfahrungsschatz an Seheindrücken zurück. Ihm kamen während des Schauens bestimmte Filmszenen vor allem im zweiten Teil des Filmes nicht außergewöhnlich vor. Im Gegenteil, er könnte sich erinnert gefühlt haben an alte Filme zum Zweiten Weltkrieg und so etwas gesagt haben wie 'Ja, das hab ich schon öfters gesehen, das ist ja der klassische Fall. Das sieht man immer in Kriegsfilmen!'Ich möchte zeigen inwieweit sich der Vietnam-Combat-Film unter der Regie Stanley Kubricks, sich einiger tradierter Mittel, der 'klassischen Fälle' des Good War-Konzepts bedient und zu welchem Zweck.Von dieser Fragestellung ausgehend, möchte ich danach fragen, welche Veränderungen für die US-Gesellschaft in der Zeit nach dem Vietnam-Krieg gegenüber der US-Gesellschaft in der unmittelbaren Nachkriegszeit sich daraus ablesen lassen. Abschließend werde ich eine persönliche Einschätzung zum Emanzipationsgrad von Full Metal Jacket zu klassischen Nachkriegsfilmen des Zweiten Weltkrieges geben. 24 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783668291256

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 12.19
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.37
From Germany to United Kingdom
Destination, rates & speeds
Stock Image

Maximilian Mattes
Published by GRIN Publishing, United States (2016)
ISBN 10: 366829125X ISBN 13: 9783668291256
New Paperback First Edition Quantity: 10
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Paperback. Condition: New. 1. Auflage. Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 3,0, Universität Erfurt (Philosophische Fakultät Historisches Seminar), Veranstaltung: A War Made Of Dreams: Hollywood und der Zweite Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit soll den "klassische[n] F[ä]llen" eines Kriegsfilmes nachgegangen werden. Wie konstituierten sich diese nach dem Zweiten Weltkrieg und wie wurden sie zu Standardthemen von Kriegsfilmnarrativen? 1987 könnte sich ein amerikanischer Zuschauer mittleren Alters "Full Metal Jacket" angeschaut haben. Zuvor hat er schon andere Kriegsfilme gesehen, demzufolge griff er auf einen einschlägigen Erfahrungsschatz an Seheindrücken zurück. Ihm kamen während des Schauens bestimmte Filmszenen vor allem im zweiten Teil des Filmes nicht außergewöhnlich vor. Im Gegenteil, er könnte sich erinnert gefühlt haben an alte Filme zum Zweiten Weltkrieg und so etwas gesagt haben wie "Ja, das hab ich schon öfters gesehen, das ist ja der klassische Fall. Das sieht man immer in Kriegsfilmen!" Ich möchte zeigen inwieweit sich der Vietnam-Combat-Film unter der Regie Stanley Kubricks, sich einiger tradierter Mittel, der "klassischen Fälle" des Good War-Konzepts bedient und zu welchem Zweck.Von dieser Fragestellung ausgehend, möchte ich danach fragen, welche Veränderungen für die US-Gesellschaft in der Zeit nach dem Vietnam-Krieg gegenüber der US-Gesellschaft in der unmittelbaren Nachkriegszeit sich daraus ablesen lassen. Abschließend werde ich eine persönliche Einschätzung zum Emanzipationsgrad von Full Metal Jacket zu klassischen Nachkriegsfilmen des Zweiten Weltkrieges geben. Seller Inventory # AAV9783668291256

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 27.25
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 5
Within United Kingdom
Destination, rates & speeds