Stock Image

Der stumme Prophet

Joseph Roth

ISBN 10: 3462014447 / ISBN 13: 9783462014440
Published by Kiepenheuer & Witsch Gmbh Jan 1966, 1966
New Condition: Neu Hardcover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 17.40 Convert Currency
Shipping: £ 15.32 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der Radetzkymarsch von Joseph Roth, jener großartige Roman, in dem eine Gestalt der Geschichte, die österreichische Monarchie, durch die Sprache des Dichters der Vergänglichkeit entrissen ist, erfährt durch den Roman Der stumme Prophet eine seltsame Ergänzung: der Abgesang nicht auf eine gewesene Gestalt der Geschichte, sondern melancholische Resignation, gegenüber einer mächtigen, in die Erscheinung der Geschichte getretenen Utopie von dem Reich der Gerechtigkeit, in dem alle Menschen Brüder sind. 1929 ist Der stumme Prophet geschrieben. Schon zu diesem Zeitpunkt ist für Roth der Traum vom Aufgang des Reiches des großen Friedens erloschen. Das, was Friedrich Kargan, die Hauptfigur des Romans, erfährt, ist nicht die normale Tragik des Revolutionärs, der als ein Kind der Revolution ihr Opfer wird, sondern die resignierende Einsicht in die Unmöglichkeit, durch die gewissenlose Anwendung revolutionärer Macht eine Welt zu schaffen, die schöner, edler und gerechter werden kann, als die alte war. Der Schlüssel zum Paradies paßt nicht in schmutzige Hände. Die historische Notwendigkeit, die Friedrich Kargan angebetet hat, enthüllt sich als ein historisches Verbrechen am Humanen. Warum hat der Autor das Buch, das in der jetzt vorliegenden Form wohl Ende der zwanziger Jahre abgeschlossen war, nicht mehr veröffentlicht Man darf vermuten, daß Roth nicht in die Verdammung einstimmen wollte, die ein unmenschliches System, das sich dem Punkte der Machtergreifung näherte, den Nationalsozialismus, über das andere, über das kommunistische System, ausgesprochen hat. Er ließ den Roman liegen, der dann, die Abenteuer der Emigration teilend, erst im Jahre 1963 in dem geretteten Nachlaß Roths wiederentdeckt wurde. Heute wirkt er auf den Leser wie eine Prophetie: Etwas, was im Jahre 1929 - das Verbrechen der stalinistischen Säuberung - noch nicht zu sehen war, kündigt sich in diesem Roman an. 'Politik verwandelt sich in Dichtung', schrieb Hans Natonek 1939 in einem Nachruf auf Joseph Roth. Er meinte den Radetzkymarsch und Die Kapuzinergruft. Aber diese Wort gilt jetzt, wo wir den Stummen Propheten kennen, noch mehr für diesen ungewöhnlichen Roman, der durch die fast drei Jahrzehnte seiner Verborgenheit mächtiger wirkt, als ihn seine Zeitgenossen hätten empfinden können. 288 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783462014440

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der stumme Prophet

Publisher: Kiepenheuer & Witsch Gmbh Jan 1966

Publication Date: 1966

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Joseph Roth: Der stumme Prophet. Roman

Edition Holzinger. Taschenbuch

Berliner Ausgabe, 2016, 4. Auflage

Vollständiger, durchgesehener Neusatz bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger

  • Entstanden um 1928. Vorabdruck auszugsweise in »Die neue Rundschau«, Berlin 1929. Erstausgabe posthum Köln, 1966.

Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger

Reihengestaltung: Viktor Harvion

Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Mykola Yaroshenko, Der Student, 1881

Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

About the Author:

Joseph Roth (1894-1939) was the great elegist of the cosmopolitan culture that flourished in the dying days of the Austro-Hungarian Empire. He published several books and articles before his untimely death at the age of 44. Roth s writing has been admired by J. M. Coetzee, Jeffrey Eugenides, Elie Wiesel, and Nadine Gordimer, among many others.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer