Die soldatische Tat. Berichte von Mitkämpfern des Heeres. Herausgegeben auf Veranlassung des Oberkommandos des Heeres, ausgewählt und bearbeitet von Erhart Wittek. Der Kampf im Osten 1941/1942, mit 46 Aufnahmen

Erhard Wittek:

Published by Berlin, Deutscher Verlag,, 1942
Hardcover
Buy Used
Price: £ 45.30 Convert Currency
Shipping: £ 16.89 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Galerie für gegenständliche Kunst
Kirchheim unter Teck, Germany

4-star rating

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

About this Item

Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Festeinband / Pappband 8vo im Format 15 x 22 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel. 349 Seiten, mit 46 ganzseitigen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier. - Aus dem Vorwort: "Den unter den Titel "Die soldatische Tat" veröffentlichen Berichten von Mitkämpfern des Heeres im Westfeldzug 1940 folgen jetzt die Berichte von Frontsoldaten aus dem Ostfeldzug bis zum Winter 1941/42. Das Buch will keinen Überblick über den Ablauf der militärischen Operationen geben. Schlicht und einfach erzählen Soldaten aller Waffengattungen in der ihnen eigenen Art und Sprache von dem gigantischen Kampf des deutschen Heeres mit einem zäh und verbissen kämpfenden, hochgerüsteten Gegner, mit der Weite des Raumes, mit Hitze und Kälte, Staub und Schlamm, Eis und Schnee. Schwierigkeiten und Gefahren waren oft unvorstellbar - noch größer aber war der deutsche Soldat, der sie meisterte. . ." - Aus dem Beginn des ersten Abschnitts: "Die Lage nach den OKW.-Berichten. An der sowjetrussischen Grenze ist es seit den frühen Morgenstunden des heutigen Tages zu Kampfhandlungen gekommen (22.6.1941). Die ersten fünf Operation Tage haben bewiesen, daß die sowjetrussische Wehrmacht zum Angriff gegen Mitteleuropa bereit war. Dadurch kam es schon in den ersten Grenzschlachten zum Zusammenprall mit der sowjetischen Armee und Luftwaffe" - Deutschland 1933-1945, Drittes / Deutsches / Großdeutsches Reich, Unternehmen Barbarossa, deutscher Präventivschlag gegen die Sowjetunion 1941, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, die Wehrmacht im Kampfeinsatz gegen Sowjetrussland, Mitkämpfer des Heeres an der Ostfront, Frontsoldaten im Ostfeldzug, Bericht über Kampfhandlungen in Russland, Kriegsberichterstattung, Kriegserlebniise des deutschen Landsers, Ritterkreuzträger der Infanterie, Zusammenprall mit der sowjetischen Armee und Luftwaffe kurz nach der Grenze, deutscher Abwehrkampf gegen den Bolschewismus, illustrierte Bücher, NS.-Schrifttum, nationalsozialistisches / völkisches Gedankengut. - Kriegsdruck, Erstausgabe in guter Erhaltung (Einband mit leichten Gebrauchsspuren, kleine Einriss am hinteren unteren Außenfalz, sonst gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory # 19838

Quantity Available: 2

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die soldatische Tat. Berichte von ...

Publisher: Berlin, Deutscher Verlag,

Publication Date: 1942

Binding: Hardcover

Edition: 1st Edition

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check