Der rassische und völkische Grundgedanke des Nationalsozialismus

Schulz, Wolfgang:

Published by Berlin, Industrieverlag Spaeth & Linde,, 1935
Used / Soft cover / Quantity Available: 1
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 32.46
Convert Currency
Shipping: £ 16.36
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Der rassische und völkische Grundgedanke des...

Publisher: Berlin, Industrieverlag Spaeth & Linde,

Publication Date: 1935

Binding: Soft cover

Edition: 1st Edition

Description:

Vollständige Original-Ausgabe mit 56 Seiten: vollständiges Loseblatt-Einzelheft (Nr. 4, ungebunden, gelocht) mit orig.kart. grünem Deckblatt. Aus der Reihe "Die Verwaltungs-Akademie. Ein Handbuch für den Beamten im nationalsozialistischen Staat," herausgegeben von Dr. H.-H.Lammers ( Staatssekretär und Chef der Reichskanzlei) und Hans Pfundtner (Geheimer Regierungsrat und Staatssekretär im Reichs- und Preußischen Ministerium des Inneren) unter Mitwirkung von Prof.Dr. Otto Koellreutter und Dr. Fritz Müßigbrodt (Geschäftsführer des Reichsverbandes Deutscher Verwaltungs-Akademien). - "Der Verfasser" (Hochschullehrer in München), "der einer der kenntnisreichsten Deuter und Vorkämpfer deutscher Kultur war, hat in diesem Beitrag gezeigt, daß die Gedanken von Rasse und Volk als solche nichts völlig Neues sind, aber erst heute zum Brennpunkt unserer Weltanschaung und Umweltgestaltung wurden. Der Beitrag verdeutlicht, welche Gefahren eine Hochkultur in sich trägt und wie ihnen begegnet werden kann, beschreibt in den wesentlichen Umrissen die überaus lehrreiche Geschichte der einzelnen indogermanischen Völker und fordert aus der geschichtlichen Erfahrung eine rein deutsche Bildung auf völkischer Grundlage. Das bedeutet keine Wiedergeburt einer vergangenen Zeit, sondern die Neugeburt deutschen Wesens durch Verarbeitung aller wertvollen arteigenen Kräfte der Vergangenheit durch uns, die Lebenden. So hat der zu früh verstorbene Verfasser mahnend ein hohes Ziel gewiesen." - Dieses grundlegende, umfangreiche Sammelwerk mit Aufsätzen aus den Federn führender Nationalsozialisten ist eine wichtige Quelle zu Wesen und Geschichte des NS-Staates. Die Hefte 1-22 stammen aus dem ersten Band ("Die weltanschaulichen, politischen und staatsrechtlichen Grundlagen des nationalsozialischen Staates"), die Hefte 23 - 43 aus dem 2. Band ("Der Aufbau des ns. Staates") und die Hefte 44-61 aus dem 3. Band ("Die Wirtschaftsordnung des ns. Staates"). - Aus dem Inhalt: Einleitung (Rasse und Volk / Die alte Forderung / Die neuen Erkenntnisse / Vierfacher Einsatz / Geschichte und Politik / Volksgesundung / Kultur als Ziel) - Kultur und Vererbung (Rasse, Volkstum, Kultur, Erbwert und Überlieferungswert / Erbwerte erster und höherer Ordnung / Erbwerte höchster Ordnung / Gefahren aus den Erbwerten höherer Ordnung: Überfremdung, Häufung, Fehlsteuerung / Der bolschewistische Wahn und die wirkliche Aufgabe: Zurückgreifen auf das Eigene, Beschränkung auf das Wesentliche, Umweltgestaltung / Freiheit und Kulturtechnik) -Weltgeschichtliche und geistesgeschichtliche Schau (Schau und Gesinnungshaltung / Heimat und Minne / Die Indogermanen / Der Norden und der alte Orient / Die Inder und Iranier / Der Name Arier / Die Gebote des arischen Rechts / Die Inder / Iran / Hellas / Rom / Die Germanen / Was ist deutsch? / Folgerungen / Unkraft und Kraft / Die Renaissancen / Der Weg zu uns selbst / Humanismus und deutsche Bildung) - Deutsche Bildung auf völkischer Grundlage (Erziehung und Bildung / Der Bildungswerte der Fächer: Biologie, Vererbungslehre, Rassenhygiene, Menschenkunde, rassenkunde, Völkerkunde, Weltgeschichte, Kulturkunde, Volkskunde, Sprache, Gesellschaft, Wirtschaft, Mathematik, Physik, Philosophie, Technik, Kunst) / Gesamtziel) - Wissen, Glauben, Wollen. - Erstausgabe, EA, erste Auflage in guter Erhaltung. Deutsches / Drittes Reich, Schultz, Rassenkunde, Rassenlehre, Ungleichheit der Menschen, völkischer Führerstaat, völkische Betrachtungsweise, Politik, Erblichkeitslehre, Rassismus, Pädagogik deutscher Art, NS.-Schrifttum, nationalsozialistisches / völkisches Gedankengut Sprache: Deutsch. Bookseller Inventory # 2786

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst
Address: Kirchheim unter Teck, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 31 March 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information


Store Description: www.galerie-im-netz.de