Stock Image

Der römische Seehandel in seiner Blütezeit

Pascal Warnking

ISBN 10: 386757264X / ISBN 13: 9783867572644
Published by VML Verlag Marie Leidorf Dez 2015, 2015
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
Price: £ 42.16 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die Studie widerlegt den weitverbreiteten Irrtum, dass antike Händler vor allem Abenteurer gewesen seien. Zwar waren Mut und Risikobereitschaft nötig, aber Erfolg war maßgeblich die Summe vieler richtiger Entscheidungen über Generationen, wobei Alexandria und Rom als berechenbare und zuverlässige Beschaffungsmärkte und Absatzmärkte eine besondere Rolle spielten. Obwohl den Römern nachgesagt wurde, dass sie das Meer nicht liebten, nutzten sie es so erfolgreich, dass sie dank der über Jahrhunderte stabilen Rahmenbedingungen - gemessen am Handelsvolumen - die bedeutendsten Händler der Antike wurden. Dabei wurde auch auf Routen über das offene Meer und am Wind gefahren. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Aspekt des Segelns im Mittelmeer. Dabei geht es u. a. um die 28 wichtigsten der bezeugten Segelrouten der Antike mit detaillierten Betrachtungen zu Geographie, Klima und Wetter, Schiffsgrößen, Ladungen, Reisedauer, Kosten, Zöllen, Piraten usw. Mit dem Regattenprogramm Expedition wurden für 183 Reisetage im Jahr mit zwei Startzeiten pro Tag rund 50.000 Berechnungen für realistische Routen in dynamischen Wettersystemen durchgeführt und mit antiken Angaben verglichen. Die so entwickelte Methode ermöglicht die verlässliche Bestimmung antiker Seerouten und Reisezeiten. Die Ergebnisse fließen in ein Modell ein, mit dem die Profitabilität des römischen Seehandels analysiert wird. Were ancient merchants primarily adventurers, or were they experienced, savvy traders This study challenges a widespread misperception about the planning of ancient Roman trade routes. While bravery and risk-taking were important, success actually depended on a cumulation of skill and knowledge developed over generations, with Alexandria and Rome playing a crucial role as predictable and reliable markets for buying and selling. Although the Romans were notorious for their dislike of the sea, they built on centuries of stable environmental conditions to successfully develop reliable, efficient trading routes - including open sea and close-hauled sailing - and become the most important traders of antiquity, in terms of trade volume. Roman sailing capabilities are one main focus of this research. Twenty-eight important sailing routes are analyzed using modern techniques to determine the effect of geography, climate, weather, ship size, cargo characteristics, travel time, costs, customs duties, and piracy. Applying the regatta software program Expedition, 50,000 potential voyages were calculated for twice-daily launches on the main 183 sailing days per year. This data is compared to ancient Roman records, presenting a novel, reliable method for determining ancient Roman sea routes and voyage duration. The results are used to develop a model for understanding the profitability of Roman trade. 421 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783867572644

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der römische Seehandel in seiner Blütezeit

Publisher: VML Verlag Marie Leidorf Dez 2015

Publication Date: 2015

Binding: Buch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer