Stock Image

Der mittelhochdeutsche Prosa-Lancelot

Katja Rothstein

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631560958 / ISBN 13: 9783631560952
Published by Peter Gmbh Lang Jan 2007, 2007
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 65.95
Price: £ 49.67 Convert Currency
Shipping: £ 15.32 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Dieser Arbeit zur Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte des Prosa-Lancelot, der mittelhochdeutschen Übersetzung des vom 12. bis zum 16. Jahrhundert in ganz Europa begeistert aufgenommenen Lancelot en prose, lag die Idee zugrunde, dass eine Neuuntersuchung der Überlieferung, insbesondere der Verwandtschaftsverhältnisse der uns heute noch überlieferten Handschriften, unter Einbeziehung der in der Forschung bisher nur wenig beachteten frühneuhochdeutschen Pariser Handschrift (a) aus dem 16. Jahrhundert zu neuen Ergebnissen bezüglich der Frage führen könnte, ob hier tatsächlich, wie seit den 50er Jahren diskutiert, nicht der französische Roman als Vorlage der Übersetzung diente, sondern eine mittelniederländische Übersetzung dieses Romans ins Deutsche übertragen wurde. Die gründliche Untersuchung der verschiedenen Textzeugen und vor allem eben der Handschrift a führte darüber hinaus zur Behandlung der Frage der Rezeptionssituation des Prosa-Lancelot im Spätmittelalter, die zeigt, dass die Lancelot-Rezeption auch im deutschsprachigen Raum nicht auf einige wenige Zentren beschränkt war. 212 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631560952

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der mittelhochdeutsche Prosa-Lancelot

Publisher: Peter Gmbh Lang Jan 2007

Publication Date: 2007

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Dieser Arbeit zur Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte des Prosa-Lancelot, der mittelhochdeutschen Übersetzung des vom 12. bis zum 16. Jahrhundert in ganz Europa begeistert aufgenommenen Lancelot en prose, lag die Idee zugrunde, dass eine Neuuntersuchung der Überlieferung, insbesondere der Verwandtschaftsverhältnisse der uns heute noch überlieferten Handschriften, unter Einbeziehung der in der Forschung bisher nur wenig beachteten frühneuhochdeutschen Pariser Handschrift (a) aus dem 16. Jahrhundert zu neuen Ergebnissen bezüglich der Frage führen könnte, ob hier tatsächlich, wie seit den 50er Jahren diskutiert, nicht der französische Roman als Vorlage der Übersetzung diente, sondern eine mittelniederländische Übersetzung dieses Romans ins Deutsche übertragen wurde. Die gründliche Untersuchung der verschiedenen Textzeugen und vor allem eben der Handschrift a führte darüber hinaus zur Behandlung der Frage der Rezeptionssituation des Prosa-Lancelot im Spätmittelalter, die zeigt, dass die Lancelot-Rezeption auch im deutschsprachigen Raum nicht auf einige wenige Zentren beschränkt war.

About the Author:

Die Autorin: Katja Rothstein wurde 1970 in Würzburg geboren und studierte von 1991 bis 1998 Germanistik und Pädagogik an der Universität zu Köln (Erstes Staatsexamen). Nach dem Studium nahm sie von 1998 bis 2003 eine Tätigkeit in der Älteren Abteilung am Institut für Deutsche Sprache und Literatur an der Universität zu Köln auf (Promotion 2003). Von 2004 bis 2006 erfolgte das Lehramtsreferendariat am Studienseminar Bonn-Troisdorf (Zweites Staatsexamen). Die Autorin arbeitet seitdem als Lehrerin.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer