Die historische Entwicklung des Schiedsmannswesens in Preußen von 1808 bis 1900

Andreas Koch

Published by BWV Berliner-Wissenschaft Mai 2003, 2003
ISBN 10: 3830505132 / ISBN 13: 9783830505136
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Obwohl sie über das bundesweit größte System von Gütestellen zur vorgerichtlichen Streitschlichtung verfügen, sind die Schiedsmänner und -frauen noch weithin 'unbekannte Wesen', selbst in Juristenkreisen. Ob dieser geringen Bekanntheit kann es nicht verwundern, dass das Schiedsmannswesen kaum Spuren in der rechtshistorischen Literatur hinterlassen hat; eine auf Primärquellen beruhende Arbeit wird man vergeblich suchen. Die vorliegende Arbeit unternimmt den Versuch, diese Lücke für den Zeitraum 1808 bis 1900 auszufüllen. Sie setzt sich zunächst in chronologischer Reihenfolge und in erster Linie deskriptiv mit den Entwicklungsstadien des Instituts auseinander. Neben Ursprung und Herkunft behandelt die Darstellung die Phase der Einführung in der Provinz Preußen sowie die Verbreitung der Einrichtung in weiteren preußischen Provinzen bis zum Inkrafttreten der Preußischen Schiedsmannsordnung im Jahre 1879. Abgerundet wird die Darstellung durch einen Exkurs zur Wirksamkeit der schiedsmännischen Tätigkeit in den Jahren 1880 bis 1900 und in der Gegenwart. Die Arbeit wendet sich an Rechtshistoriker sowie Praktiker der außergerichtlichen Streitschlichtung. Insbesondere den Schiedsleuten vermittelt sie ein fundiertes Bild der Entwicklungsgeschichte ihrer Institution. 320 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Die historische Entwicklung des ...
Publisher: BWV Berliner-Wissenschaft Mai 2003
Publication Date: 2003
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Koch, Andreas:
Published by Berliner Wissenschafts-Verlag, 27.05.2003. (2003)
ISBN 10: 3830505132 ISBN 13: 9783830505136
New Paperback Quantity Available: 3
Seller
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berliner Wissenschafts-Verlag, 27.05.2003., 2003. Paperback. Book Condition: Neu. 320 S. Obwohl sie über das bundesweit größte System von Gütestellen zur vorgerichtlichen Streitschlichtung verfügen, sind die Schiedsmänner und -frauen noch weithin "unbekannte Wesen", selbst in Juristenkreisen. Ob dieser geringen Bekanntheit kann es nicht verwundern, dass das Schiedsmannswesen kaum Spuren in der rechtshistorischen Literatur hinterlassen hat; eine auf Primärquellen beruhende Arbeit wird man vergeblich suchen. Die vorliegende Arbeit unternimmt den Versuch, diese Lücke für den Zeitraum 1808 bis 1900 auszufüllen. Sie setzt sich zunächst in chronologischer Reihenfolge und in erster Linie deskriptiv mit den Entwicklungsstadien des Instituts auseinander. Neben Ursprung und Herkunft behandelt die Darstellung die Phase der Einführung in der Provinz Preußen sowie die Verbreitung der Einrichtung in weiteren preußischen Provinzen bis zum Inkrafttreten der Preußischen Schiedsmannsordnung im Jahre 1879. Abgerundet wird die Darstellung durch einen Exkurs zur Wirksamkeit der schiedsmännischen Tätigkeit in den Jahren 1880 bis 1900 und in der Gegenwart. Die Arbeit wendet sich an Rechtshistoriker sowie Praktiker der außergerichtlichen Streitschlichtung. Insbesondere den Schiedsleuten vermittelt sie ein fundiertes Bild der Entwicklungsgeschichte ihrer Institution. ISBN 9783830505136 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 421. Bookseller Inventory # 168170

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 39.29
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.63
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds