Stock Image

Die gemäßigte Monarchie in der Verfassung von Cadiz und das frühe liberale Verfassungsdenken in Spanien

Andreas Timmermann

Published by Aschendorff Verlag Okt 2007, 2007
ISBN 10: 340214865X / ISBN 13: 9783402148655
New / Buch / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 49.90
Convert Currency
Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Die gemäßigte Monarchie in der Verfassung ...

Publisher: Aschendorff Verlag Okt 2007

Publication Date: 2007

Binding: Buch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Der Unabhängigkeitskrieg, dessen Beginn sich in Kürze zum 200. Mal jährt, markiert die tiefste Zäsur der spanischen Geschichte im 19. Jahrhundert: Ein fremder König gelangt auf den Thron der Bourbonen; der Aufstand des Volkes mündet in einer radikalen Änderung des politischen Systems und in der Proklamation einer konstitutionellen Monarchie; die Anhänger des Liberalismus erheben unvermittelt einen revolutionären Anspruch und verabschieden in Cádiz die erste spanische Verfassung (1812). Aus verfassungsgeschichtlicher Perspektive bedeuten die Arbeiten der spanischen Cortes (1810-1813) einen Glücksfall sondergleichen. In kaum einer anderen europäischen Versammlung davor oder danach haben die Abgeordneten mit so viel Gründlichkeit so unterschiedliche Rechtsschulen und Staatslehren debattiert. Zugleich haben diese Debatten sowohl die folgenden Verfassungen wie auch das liberale Staatsdenken in Spanien und Spanischamerika geprägt. Wo liegt der eigentliche Ursprung der Verfassungsprinzipien von 1812 Gab es eine Leitidee, welche die unterschiedlichen Standpunkte innerhalb der Konstituante miteinander verband Um diese Fragen zu beantworten, geht der Verfasser ausführlich auf die Vorgeschichte und Vorbilder ein und zieht ausgewählte Lebensläufe zu Rate. 421 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783402148655

About this title:

Synopsis: Der Unabhängigkeitskrieg, dessen Beginn sich in Kürze zum 200. Mal jährt, markiert die tiefste Zäsur der spanischen Geschichte im 19. Jahrhundert: Ein fremder König gelangt auf den Thron der Bourbonen; der Aufstand des Volkes mündet in einer radikalen Änderung des politischen Systems und in der Proklamation einer konstitutionellen Monarchie; die Anhänger des Liberalismus erheben unvermittelt einen revolutionären Anspruch und verabschieden in Cádiz die erste spanische Verfassung (1812). Aus verfassungsgeschichtlicher Perspektive bedeuten die Arbeiten der spanischen Cortes (1810-1813) einen Glücksfall sondergleichen. In kaum einer anderen europäischen Versammlung davor oder danach haben die Abgeordneten mit so viel Gründlichkeit so unterschiedliche Rechtsschulen und Staatslehren debattiert. Zugleich haben diese Debatten sowohl die folgenden Verfassungen wie auch das liberale Staatsdenken in Spanien und Spanischamerika geprägt. Wo liegt der eigentliche Ursprung der Verfassungsprinzipien von 1812? Gab es eine Leitidee, welche die unterschiedlichen Standpunkte innerhalb der Konstituante miteinander verband? Um diese Fragen zu beantworten, geht der Verfasser ausführlich auf die Vorgeschichte und Vorbilder ein und zieht ausgewählte Lebensläufe zu Rate.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information