Stock Image

Die ethischen Grundlagen des Privatrechts

Franz Bydlinski

Published by Verlag Österreich Gmbh Sep 1994, 1994
ISBN 10: 3704659819 / ISBN 13: 9783704659811
New / Taschenbuch / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 51.11
Convert Currency
Shipping: £ 14.79
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Die ethischen Grundlagen des Privatrechts

Publisher: Verlag Österreich Gmbh Sep 1994

Publication Date: 1994

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Das Buch geht den Zusammenhängen von Ethik und Privatrecht nach. Dies geschieht auf zweierlei Weise: Die Arbeiten von Streissler, Behrends und Reuter untersuchen die Ethik des geltenden Privatrechts, also die Frage, welche ethischen Prinzipien dem Privatrecht zugrundeliegen bzw. zugrundeliegen sollen. Bei Reuter und Streissler werden die Vorzüge eines an liberalen Prinzipien ausgerichteten Privatrechts dargelegt. Insbesondere Reuter warnt davor, Recht mit moralischen Postulaten zu überfordern. Dieser Gedanke wird von Behrends weiter gesponnen, der für eine autonome Rechtsethik gegenüber der allgemeinen Ethik eintritt. Den zweiten Schwerpunkt des Buches bildet die Frage, welche Bedeutung den verschiedenen Strömungen in der modernen philosophischen Ethikdiskussion für das Zivilrecht bzw. die Arbeit des Zivilrechtswissenschafters zukommen könnte. Hier werden der Utilitarismus, die ökonomische Analyse des Rechts, die Diskurstheorie von Habermas und die Sozialvertragstheorie anhand ihrer Vertreter Rawls und Gauthier untersucht. 173 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783704659811

About this title:

Synopsis: Reihentext!!!!!!!!!!!!!!!!! Die Reihe "Rechtsethik" m chte im Anschlu an aktuelle rechtswissenschaftliche Entwicklungen dazu beitragen, da der Rechtstheorie eine ethische Dimension wiedergewonnen und damit das blo etatistisch-positivistische Denken berwunden wird. Insbesondere die Aufgaben und Erfahrungen der praktischen Jurisdprudenz, die den ma gebenden Orientierungsrahmen bilden sollten, deuten unver ndert auf die Notwendigkeit eines Rechtsverst ndnisses jenseits der Alternative von einfacher Gesetzesanwendung und blo er Eigenwertung oder Ermessens bung. Die Publikationen erfolgen in Zusammenarbeit mit der Abteilung f r Rechtsethik am Internationalen Forschungszentrum f r Grundfragen der Wissenschaften, Salzburg.

Review: .".. Wer bereit ist, sich auf Grundfragen des Privatrechtsverst ndnisses zu besinnen, sollte an diesem ersten Band der von Franz Bydlinski und Theo Mayer-Maly herausgegebenen Schriftenreihe Rechtsethik nicht vorbeigehen." Die Versicherungsrundschau

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Bookseller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information