Das deutsche Frauenbuch * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g

Lukas, Oskar (Herausgeber):

Published by Karlsbad-Drahowitz / Leipzig, Adam Kraft Verlag,, 1941
Used / Hardcover / Quantity Available: 1
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 68.24
Convert Currency
Shipping: £ 12.02
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Das deutsche Frauenbuch * mit O r i g i n a ...

Publisher: Karlsbad-Drahowitz / Leipzig, Adam Kraft Verlag,

Publication Date: 1941

Binding: Hardcover

Dust Jacket Condition: Dust Jacket Included

Description:

Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Halbleinen / Leinen / OHLn / im Format 16 x 23,5 cm) mit zweifarbigem Rücken- und Deckeltitel, Kopffarbschnitt sowie dem farbfotoillustrierten Original-Schutzumschlag OSU (in neuzeitlicher F a r b a b l i c h t u n g ). 309 Seiten, mit vielen Fotoabbildungen (u.a. Wolf Willrich, W.Petersen) auf Kunstdruckpapier sowie einigen Seiten Verlagswerbung, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Vorwort von Reichsfrauenführerin Gertrud Scholtz-Klink - Oskar Lukas: Lied der Frauen - Frau und Volk (u.a.: Frau und Volkstum / Adolf Hitler: Berufung der Frau. Aus einer Rede /Gertrud Scholtz-Klink: Worte an die deutschen Frauen / Oskar Lukas: Tischgebete / Else Vorwerck: die Stellung der Frauen Volke) - Frauen-Leben und -Schaffen (Frauen im Weltkrieg / Baltisches Frauenschicksal / Als die Männer im Graben lagen / Schwester Elsa Brändsröm / Deutsche Frauendichtung der Gegenwart / Die künstlerisch schaffende Frau / Germanisches Frauenleben / Lore Hundsdörfer: Reichsfrauenführerin Gertrud Scholtz-Klink) / Ehe und Familie (Zehn Gebote für die Gattenwahl / Quellen ewigen Deutschtums / Vom Sinn der Familie / Schmuck und Sinnbild) -Mutter und Kind (Mutterschaft / Kreuzträgerinnen / Kind und Ehe, von Friedrich Nietzsche / Johanna Haarer: An die deutsche Frau! / Hygiene der Mutterschaft / Die Ehre des Hauses / Brauchtum im Lebenslauf) - Die Frau im Dienste der Nation (Inge Werner-Huck: Nationalsozialistische Frauenarbeit / Hausfrauen arbeiten für den Vierjahresplan / Ursula Katrin Fischer: Die Arbeit der Werkfrauengruppen der DAF / Hella Brand: Hilfswerk Mutter und Kind / Hilde Wahn: Soldatenfrauen, Soldatenmütter) - Quellenangaben. - - Mit zeittypischen Äußerungen wie z.b.: "Wenn ist das Ziel der nationalsozialistischen Männergemeinschaften ist, Männer mit ritterlicher Haltung zu erziehen, so wollen wir in unserer Frauenorganisation versuchen, Frauen mit mütterlichen Herzen heranzubilden. Beide gehören zusammen und brauchen einander. Denn der Ritter und die Mutter haben zu allen Zeiten in der Geschichte eines gemeinsam gehabt, nämlich das Beschützen alles dessen, was schutzbedürftig ist. . . . So sollen auch die deutschen Frauen in ihrer Organisation als die Vertreterinnen des mütterlichen Prinzips und die deutschen Mütter in ihrer Gemeinschaft in jeder Situation zusammenstehen. Denn beide haben das Kostbarste zu schützen, was es für uns gibt: die deutsche Nation". - Ausdrücklich empfohlen als Weihnachtsgeschenk des Politischen Leiters in der Zeitschrift "Der Hoheitsträger. Verkündungsblatt für das Hauptstabsamt, das Hauptorganisationsamt, das Hauptpersonalamt und das Hauptschulungsamt der NSDAP. Folge XII 1938", herausgegeben vom Reichsorganisationsleiter der NSDAP Reichsleiter Dr. Robert Ley. - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland vor dem 2.Weltkrieg, Reichsfrauenführerin Gertrud Scholtz-Klink, deutsche Frauen / Volksgenossinnen, Frauenkultur vor 1945, Frauenleben im Nationalsozialismus, Frauenschaffen und Frauenleben im 3.Reich, Adolf Hitler und die deutsche Frau, illustrierte Bücher, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut - 3., neubearbeitete Auflage in guter Erhaltung (Stempel auf Vorsatz und Titelblatt, sonst gut) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory # 21329

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst
Address: Kirchheim unter Teck, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 31 March 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information


Store Description: www.galerie-im-netz.de