Stock Image

Die deutsch-französische Partnerschaft: störanfällig, aber strapazierfähig?

Susanne Pfeiffer

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631546564 / ISBN 13: 9783631546567
Published by Peter Gmbh Lang Feb 2006, 2006
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
List Price: 95.95
Price: £ 73.26 Convert Currency
Shipping: £ 15.44 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Infolge des Nizzaer EU-Gipfels von Dezember 2000 kommt es wiederholt zu Spekulationen über den Fortbestand der deutsch-französischen Beziehungen und der Infragestellung der Motorrolle beider Staaten in und für Europa. Anhand der detaillierten Nachzeichnung von Interaktionsprozessen zeigt diese Studie, daß derart pessimistische Erwartungen nicht unberechtigt sind. Da die Anpassungsfähigkeit deutscher und französischer Regierungseliten weniger stark ausgeprägt ist, als dies zur Weiterentwicklung der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit nötig wäre, bleiben Fortschritte im Sinne der Herausbildung kooperationsfördernder und beziehungsschonender Verhaltensweisen aus. Darunter leidet vor allem das bilaterale Verhältnis, das sich als weitaus weniger solide erweist, als gemeinhin angenommen wird. 420 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631546567

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die deutsch-französische Partnerschaft: ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Feb 2006

Publication Date: 2006

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Infolge des Nizzaer EU-Gipfels von Dezember 2000 kommt es wiederholt zu Spekulationen über den Fortbestand der deutsch-französischen Beziehungen und der Infragestellung der Motorrolle beider Staaten in und für Europa. Anhand der detaillierten Nachzeichnung von Interaktionsprozessen zeigt diese Studie, daß derart pessimistische Erwartungen nicht unberechtigt sind. Da die Anpassungsfähigkeit deutscher und französischer Regierungseliten weniger stark ausgeprägt ist, als dies zur Weiterentwicklung der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit nötig wäre, bleiben Fortschritte im Sinne der Herausbildung kooperationsfördernder und beziehungsschonender Verhaltensweisen aus. Darunter leidet vor allem das bilaterale Verhältnis, das sich als weitaus weniger solide erweist, als gemeinhin angenommen wird.

About the Author:

Die Autorin: Susanne Pfeiffer studierte Politikwissenschaft an der Universität in Frankfurt am Main und dem Institut d’Etudes Politiques in Paris.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer