Das bayerische Handwerk, mit Anlage "Der organische Aufbau der deutschen Wirtschaft. Anordnung über die bezirklichen und fachliche Gliederung des Handwerks"

Franz Hatz (Herausgeber):

Published by München, Reklame-Verlag Richard Schmeißer und Walter Schmidt,, 1935
Used Hardcover
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany) Quantity Available: 1

Available From More sellers

View all  copies of this book

Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (braunes Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln 4to im Format 22 x 30 cm) mit Rücken- und Deckeltitel sowie einem losen, doppelseitig bedrucktem Beiblatt als Anlage: "Der organische Aufbau der deutschen Wirtschaft. Anordnung über die bezirklichen und fachliche Gliederung des Handwerks". - Verantwortlich für den Gesamtinhalt: Walter Schmidt-Pasing und Richard Schmeißer-München. 400 Seiten, Schrift: Fraktur, mit sehr vielen - teilweise ganzseitigen - Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, u.a. ganzseitig und z.T. in Uniform der NSDAP / SA: Führer und Reichskanzler Adolf Hitler, Klempnermeister und Reichshandwerksmeister H. G. Schmidt (mit der Hindenburgkette des Deutschen Handwerks), Staatsminister des Innen und Gauleiter Adolf Wagner der Schirmherr des bayerischen Handwerks, Hermann Esser (Wirtschaftsminister in Bayern), Herausgeber Franz Hatz, Uhrmachermeister und Stadtrat Emil Maurice/München, des Führers ältester Mitkämpfer aus den Reihen des Handwerks (mit Blutorden der NSDAP). - Der Herausgeber, Zimmermeister Franz Hatz war Präsident der Handwerkskammer von Oberbayern sowie Mitglied des Handwerkerbeirates im Reichswirtschaftsministerium. - Aus dem Inhalt: Zueignung - Geleitwort des Reichshandwerksmeisters - Grüße des Führers und Reichskanzlers zum "Tag des Deutschen Handwerks" am 28. Oktober 1934 in Braunschweig - Gedenkworte des verstorbenen Ehrenmeisters des deutschen Handwerks, Reichspräsident und Generalfeldmarschall von Hindenburg - Vorwort des Herausgebers - Das Handwerk im Nachkriegsstaate, der Blütezeit des Marxismus, Liberalismus und Kapitalismus, von Franz Hatz - Die wirtschaftliche Bedeutung des Handwerks, von Kurt Maas - Die Landesfachverbände Bayern r.d.Rh. - Die kulturelle Bedeutung des Handwerks, von Bau- und Maurermeister Ludwig Keil/Bayreuth (Präsident der Handwerkskammer von Oberfranken) - Nürnberger Handwerkertum, von Karl Friedrich Wirth (Präsident der Handwerkskammer für Mittelfranken) - Handwerks Werden und Vergehen im alten Nürnberg, von Dr. Theodor Hampe - Handwerk und Gewerbe im alten Augsburg, ein Bild einzigartiger Macht und Größe, von Malermeister Ludwig Brandstetter - Bodenständigkeit im pfälzischen Handwerk, von Dr. Fritz Klauß - Das Handwerk in der Rheinpfalz, von Syndikus Dr. Georg Weber - Das Baugewerbe als Schlüsselgewerbe, von Dr. Feichtmeyer/München - Förderung der privaten Bauwirtschaft durch die "Treuebau", von Dr. Weber, Berlin, I. Vorstandsmitglied der "Treuebau AG - Gesetz und Erste Verordnung über den vorläufigen Aufbau des deutschen Handwerks - Ausführungsbestimmungen - Verzeichnis der Gewerbe, die handwerksmäßig betrieben werden können - Auszug aus der Gewerbeordnung -Mustersatzung der Handwerkerinnungen - Mustersatzung der Kreishandwerkerschaft - Der Große Befähigungsnachweis, von Franz Hatz - Zweite und Dritte Verordnung über den vorläufigen Aufbau des deutschen Handwerks - Die Rede von Reichswirtschaftsminister Dr. Hjalmar Schacht im Preußenhaus anlässlich der Verkündung der Zweiten und Dritten Verordnung - Rede des Reichshandwerksmeisters W. G. Schmidt zur Einführung des Großen Befähigungsnachweises - Aus dem Leben des Reichshandwerksmeisters W.G.Schmidt - Die Hindenburg-Kette des Handwerks, von Reichshandwerksmeister W.G.Schmidt - Bayerisches Handwerk im deutschen Handwerk, von Dr. F. Schüler/Berlin, Generalsekretär des Reichsstandes des deutschen Handwerks - Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit - Erholungsheime, von Dr. Haslinger/München - Die Innung, von Franz Hatz - Die Neuorganisation der Bayerischen Handwerks-Innungen / Kreishandwerkerschaft (Handwerkskammer-Bezirk von Oberbayern / Passau / Pfalz / Oberpfalz und Regensburg / Oberfranken (Bayreuth) / Mittelfranken (Nürnberg) / Unterfranken (Würzburg) / Schwaben und Neuburg (Augsburg) / Coburg - Die Kreishandwerkerschaft, von Franz Hatz - Die Erziehung des handwerklichen Nachwuchses, von Oberstadtschuldirektor Josef Bauer/München - Die Altersversorgung des Bayerischen Handwer. Bookseller Inventory # 19590


Bibliographic Details

Title: Das bayerische Handwerk, mit Anlage "Der ...

Publisher: München, Reklame-Verlag Richard Schmeißer und Walter Schmidt,

Publication Date: 1935

Binding: Hardcover

Edition: 1st Edition

Payment Methods

Payment Methods Accepted by Seller

Visa Mastercard American Express

Check

Seller Galerie für gegenständliche Kunst
Address: Kirchheim unter Teck, Germany

AbeBooks Seller Since 31 March 2015
Seller Rating 4-star rating


Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

Buy Used
Price: £ 23.14 Convert Currency
Shipping: £ 16.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket