Stock Image

Work Life Balance Zielgruppenanalyse am Beispiel eines deutschen Automobilkonzerns

Kerstin Freier

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631543646 / ISBN 13: 9783631543641
Published by Peter Gmbh Lang Dez 2005, 2005
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
List Price: 92.95
Price: £ 69.87 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Eine Reihe von gesellschaftlichen Veränderungen, z.B. der demographische- und Wertewandel oder der Trend zur Individualisierung, werden starke Auswirkungen auf die Personalpolitik der deutschen Wirtschaftsunternehmen haben. Der strategisch ausgerichtete Personalbereich wird sich vermehrt um das zentrale Thema Work Life Balance kümmern müssen. Allerdings gibt es in der Wissenschaft nur sehr begrenzt Erkenntnisse zu den Dimensionen, zum Verständnis und zur Operationalisierung von Work Life Balance. Das Ziel dieser Arbeit bestand darin, unterschiedliche Work Life Balance Zielgruppen zu identifizieren und damit den Handlungsbedarf sowie eine Strategie abzuleiten. Diese Analyse wurde beispielhaft innerhalb eines deutschen Automobilkonzerns durchgeführt. Zwei Zielgruppen konnten generiert werden, die differenzierte Work Life Balance Situationen und Lebensformen aufweisen. Da die Lebens- und Arbeitswelt komplexer werden und eine Zunahme an pluraleren Lebensformen ebenfalls in der Zukunft zu verzeichnen sein wird, ergeben sich daraus Handlungsempfehlungen für die Personalabteilungen, die qualifizierte Fach- und Führungskräfte gewinnen und binden möchten. 300 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631543641

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Work Life Balance Zielgruppenanalyse am ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Dez 2005

Publication Date: 2005

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Eine Reihe von gesellschaftlichen Veränderungen, z.B. der demographische- und Wertewandel oder der Trend zur Individualisierung, werden starke Auswirkungen auf die Personalpolitik der deutschen Wirtschaftsunternehmen haben. Der strategisch ausgerichtete Personalbereich wird sich vermehrt um das zentrale Thema Work Life Balance kümmern müssen. Allerdings gibt es in der Wissenschaft nur sehr begrenzt Erkenntnisse zu den Dimensionen, zum Verständnis und zur Operationalisierung von Work Life Balance. Das Ziel dieser Arbeit bestand darin, unterschiedliche Work Life Balance Zielgruppen zu identifizieren und damit den Handlungsbedarf sowie eine Strategie abzuleiten. Diese Analyse wurde beispielhaft innerhalb eines deutschen Automobilkonzerns durchgeführt. Zwei Zielgruppen konnten generiert werden, die differenzierte Work Life Balance Situationen und Lebensformen aufweisen. Da die Lebens- und Arbeitswelt komplexer werden und eine Zunahme an pluraleren Lebensformen ebenfalls in der Zukunft zu verzeichnen sein wird, ergeben sich daraus Handlungsempfehlungen für die Personalabteilungen, die qualifizierte Fach- und Führungskräfte gewinnen und binden möchten.

About the Author:

Die Autorin: Kerstin Freier wurde 1972 in Pforzheim geboren und studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung Soziologie an den Universitäten Wuppertal und Halle/Saale. Als externe Diplomandin arbeitete sie im Forschungsprojekt «Vereinbarkeit von Beruf und Familie» am IIP der Universität Karlsruhe mit. Ab 2002 war sie Doktorandin im HR-Strategiebereich eines Automobilkonzerns in München und promovierte extern über das Thema Work Life Balance am IIP, Abteilung Arbeitswissenschaften der Universität Karlsruhe. Heute ist die Autorin als Beraterin für Themenbereiche wie HR, Erhebungsdesigns und -tools sowie Umwelt tätig und ist Lehrbeauftragte an der Fachhochschule München für Industriebetriebslehre.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer