Wissensintegrierendes Projektmanagement in virtueller Teamarbeit

Sebastian Wiehe

Published by VDM Verlag Dez 2008, 2008
ISBN 10: 3639107896 / ISBN 13: 9783639107890
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit. 136 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und ¿fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit.

About the Author: Sebastian Wiehe ist Diplom-Informatiker (FH) und als Consultant bei einer Kölner Unternehmensberatung tätig. Seine Schwerpunkte liegen in Unternehmensportalen und dem IT- Projektmanagement. Anfangs als Software Entwickler, später als Projektmanager und Analyst war er in unterschiedlichen Projekten in der IT-Branche im Einsatz.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Wissensintegrierendes Projektmanagement in ...
Publisher: VDM Verlag Dez 2008
Publication Date: 2008
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wiehe, Sebastian
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
Used Quantity Available: 1
Seller
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: very good. 249 Gramm. Bookseller Inventory # M03639107896-V

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 29.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Sebastian Wiehe
Published by VDM Verlag Dez 2008 (2008)
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dez 2008, 2008. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit. 136 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639107890

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 54.30
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.31
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Sebastian Wiehe
Published by VDM Verlag Dez 2008 (2008)
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dez 2008, 2008. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit. 136 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639107890

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 54.30
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 15.31
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Sebastian Wiehe
Published by VDM Verlag Dez 2008 (2008)
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dez 2008, 2008. Taschenbuch. Book Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die 136 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639107890

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 54.30
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.38
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Wiehe, Sebastian
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
New Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Ein Rahmenmodell | Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit. | Format: Paperback | 196 gr | 136 pp. Bookseller Inventory # K9783639107890

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 54.30
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.56
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Sebastian Wiehe
Published by VDM Verlag (2008)
ISBN 10: 3639107896 ISBN 13: 9783639107890
New Paperback Quantity Available: 1
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, 2008. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die Nutzung von IuK-Technologie, vor allem die Notwendigkeit zu einer ziel- und anwendungsorientierten Nutzung in virtuellen Teams, verfolgt ähnliche Ziele wie sie im Wissensmanagement definiert werden. Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit sind maßgeblich an den Teammitarbeitern orientiert und betonen die Relevanz von Vertrauen und Regularien, auf denen eine Zusammenarbeit aufbaut. Die Potentiale, die sich aus der Kombination von Wissensmanagement und virtueller Teamarbeit ergeben, sind für das Projektmanagement von wichtiger Bedeutung, schaffen sie doch einen ganzheitlichen Blick auf die Faktoren, die Lösungsbereitschaft und ?fähigkeit maßgeblich beeinflussen und die der Bedeutung von Wissen und dessen Rolle für Wertschöpfungsprozesse gerecht werden. Es ist möglich, Projektmanagement-Prozesse und Methoden auf die Herausforderungen der Dezentralisierung, der virtuellen Teambildung, des Wissenszugangs, des Transfers und der Nutzung in ganzheitlicher, mitarbeiterorientierter Form, abzubilden. Diese Idee steht hinter dem Rahmenmodell zum wissensintegrierenden Projektmanagement im Kontext virtueller Teamarbeit. Bookseller Inventory # KNV9783639107890

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 81.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds