Stock Image

Die Werkaufgabe des Architekten in Abgrenzung zu den anderen Baubeteiligten

Florian Schrammel

ISBN 10: 3832906053 / ISBN 13: 9783832906054
Published by Nomos Verlagsges.MBH & Co Jun 2004, 2004
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: 52.56 Convert Currency
Shipping: 14.82 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Der Bauprozess ist als Kooperationsmodell zu verstehen, in welchem sich für alle Beteiligten wechselseitige Rechte und Pflichten verwirklichen. Zu deren Bestimmung ist eine Abgrenzung der jeweiligen Werkaufgabe, also des Inhalts und Umfangs des jeweiligen Leistungsversprechens notwendig. Die Bestimmung der Werkaufgabe des Architekten steht dabei im Spannungsfeld zwischen dem Werkvertragsrecht unter Berücksichtigung des SchuldRModG und den honorarrechtlichen Vorschriften der HOAI. Davon ausgehend wird aufgezeigt, inwieweit diese Regelungsbereiche Berührungspunkte aufweisen und auf welche Weise gesetzliche Verknüpfungen bestehen. Insoweit steht u. a. auch die Lehre von den Zentralen Leistungen auf dem Prüfstand. Schließlich wird auf die Problematik der gesamtschuldnerischen Haftung der Baubeteiligten eingegangen. Damit stellt diese Abhandlung nicht nur einen 276 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832906054

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Werkaufgabe des Architekten in ...

Publisher: Nomos Verlagsges.MBH & Co Jun 2004

Publication Date: 2004

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu