Stock Image

Wanderschaft zwischen Staub und Sternen 10 Bänder zum 100. Geburstag Waldemar Bonsels und enthält Blut, Der tiefste Traum , Die Biene Maja und ihre Abenteuer , Himmelsvolk ,Indienfahrt , Das Anjekind , Aus den Notizen eines Vagabunden , Mario, ein Leben i

Bonsels, Waldemar

Published by Albert Langen — Georg Müller Verlag, 1980
ISBN 10: 3784418163 / ISBN 13: 9783784418162
Used / Pappband / Quantity Available: 1
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 80.11
Convert Currency
Shipping: £ 8.61
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Wanderschaft zwischen Staub und Sternen 10 ...

Publisher: Albert Langen — Georg Müller Verlag

Publication Date: 1980

Binding: Pappband

Dust Jacket Condition: mit Schutzumschlag

Book Type: Buch

Description:

Sonderausgabe zum 100.- Geburtstag des Autors Waldemar Bonsels, ca 3500 seiten. Illustrierter Pappeinband. Seiten leicht gebräunt, einband mit leichten gebrauchsspuren, .die Vorlage dieser Gesamtausgabe des literarischen Werkes von Waldemar Bonseis bedarf kurzer Erläuterung und Rechtfertigung.Mir schien die Edition einer Werkausgabe wichtig, die dem Leser gleichsam mühelos dieses Lebenswerk erschließt, ungehindert von literaturwissenschaftlichen oder exegetischen Apparaturen. eine spannungsreiche Lektüre soll von den einzelnen Werken zur Gesamtheit der Weltanschauung von Waldemar Bonseis führen. Der Leser wird bald empfinden, wie sich aus dem jugendlichen Beginn als Basis der schöpferische Kreis formt, weitet und mit den letzten Werken vollendet und schließt. Trotz des Anspruchs auf Gesamtdarstellung bedeutete das die Aufgabe der Auswahl. Naturgemäß füllt der literarische Nachlaß eines so schöpferischen Menschen, wie Waldemar Bonseis es war, weit mehr als die zehn Bände dieser Ausgabe. Die notwendige Auswahl traf ich zunächst nach den Wertungskriterien, die ich von ihm selbst kannte. Er hatte manche Schriften nur für einen eng begrenzten Personenkreis bestimmt. Die Befolgung dieser Anweisung schuf willkommenen Raum für die Aufnahme solcher, zu einem kleinen Teil auch erstmalig hier veröffentlichten Texte, deren weite Verbreitung meinem Mann angelegen war. Vielleicht ist es in den Augen gestrenger Kritiker aber auch zulässig, die Auswahl ein wenig nach dem zu richten, was zu den besonderen Herzensangelegenheiten des Herausgebers zählt. Besonders wichtig war mir, mit der Werkauswahl die Vielfältigkeit im Bonselsschen Werk, die zugleich doch eine Ganzheit darstellt, zu zeigen: Hier seine meisterhafte Fähigkeit, die Natur zu schildern, immer wieder neu und immer wieder anders, in wunderbarer Weise so den Raum zu schaffen, in dem sich seelische und geistige Geschehnisse und dramatische Schicksale vollziehen. Dabei erlebt der Leser ebenso die heimatliche Landschaft,Wald, Heide, das ferne Meer, wie die Atmosphäre und Farbe fremder Kontinente. Ob hierbei oder in den weltberühmt gewordenen Naturmärchen — immer begegnet man diesem natürlichen Umfeld der Suche des Menschen nach seiner Erfüllung. Er findet sie zuletzt wieder in seiner Heimat. Fast selbstverständlich schließt diese Suche die Auseinandersetzung des Menschen mit den Evangelien ein. Waldemar Bonseis befaßte sich jahrzehntelang mit der Gestalt Christi, uns vermittelt durch die Aussagen des Mangesche Rao in der Indienfahrt, von Asja in Eros und die Evangelien oder, weiterführend, in seinem letzten Werk, Dositos, und in den berühmt gewordenen Betrachtungen über Christus.In diesem weiten Feld seines Schaffens erweist sich Bonseis als »Gottsucher und Vagabund« zugleich — wahrhaftig ein »Wanderer zwischen Staub und Sternen«, wie ihn Dr. Hanns Martin Elster vor mehr als einem halben Jahrhundert betitelt hatte. Es schien mir deshalb richtig und als Ehrung für diesen alten Freund gerecht, dem Gesamtwerk den Titel »Wanderschaft zwischen Staub und Sternen« zu geben. Denn so verstand Waldemar Bonseis sein Leben in Person und Werk, und so erlebte ihn seine Umwelt.Frau Dr. Lini Hübsch-Pfleger, eine profunde Kennerin des Werkes von Waldemar Bonseis, eröffnet die Sammlung mit einer biographischen und bibliographischen Studie über Werk und Mensch. Deshalb ist es nicht Aufgabe dieser Vorbemerkung, die in die Ausgabe aufgenommenen Werke hier vorzustellen. Es genügt, dafür um Verständnis zu bitten, daß der Zwang zu möglichst ausgeglichenen Bandumfängen es nötig machte, mitunter auf eine Folge der einzelnen Werke nach der Zeit ihrer Entstehung zu verzichten. Statt dessen wollte ich nach Stimmung oder sonstigen Gegebenheiten Gleichartiges oder sich Ergänzendes im selben Band zusammenführen, damit jeder Bandinhalt seine eigene Farbe besitzt, die sich mit dem Inhalt der übrigen Bände zum Mosaikbild der Dichterpersönlichkeit von Waldemar Bonseis verbindet.Dabei, wie schon bei der Edition der . 4000 G. Bookseller Inventory # 592131088

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Cash
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Lausitzer Buchversand
Address: Drochow, D, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 10 April 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Store Description: Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html