Stock Image

Die Wahrnehmung und Inszenierung der Männlichkeit in der Sitcom "How i met your mother"

Daniel Hägele

0 ratings by GoodReads
ISBN 10: 3954252147 / ISBN 13: 9783954252145
Published by Disserta Verlag Jul 2013, 2013
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 2

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: £ 40.15 Convert Currency
Shipping: £ 14.84 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Film- und Fernsehserien haben gerade im digitalen Zeitalter einen bedeutenden Einfluss auf die RezipientInnen. Insbesondere erfolgreiche Fernsehserien wir How i met your mother erfreuen sich einer hohen Beliebtheit und verzeichnen auch im deutschsprachigen Raum hohe Einschaltquoten. Diese Studie beschäftigt sich mit der Wahrnehmung und Inszenierung der drei männlichen Hauptfiguren in der Serie. Die theoretische Grundlage bildet dabei der Ansatz des Doing Gender und der Geschlechterstereotypen. Auch die theoretischen Ansätze der Männlichkeitsforschung, der hegemonialen Männlichkeit und des sozialen Habitus werden hinzugezogen und auf die Theorie der parasozialen Interaktion Rücksicht genommen. Als Methode dient ein vom Autor erstellter Online-Fragebogen, an dem 240 Personen teilnahmen. Die Studie arbeitet fünf Männertypen mit Hilfe einer Faktorenanalyse heraus und überprüft, welchen der drei männlichen Hauptcharaktere die TeilnehmerInnen welchen Männertypen zuteilen. Daraufhin wird eine funktionale Inhaltsanalyse mit einem Kategoriensystem durchgeführt, das auf den Männertypen basiert. Durch die Verbindung von Rezipientenbefragung und funktionaler Inhaltsanalyse mit Hilfe eines Kategoriensystems schafft dieses Werk eine Basis für weitere Studien und leistet damit einen wertvollen Beitrag zum Forschungsstand. 204 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783954252145

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Wahrnehmung und Inszenierung der ...

Publisher: Disserta Verlag Jul 2013

Publication Date: 2013

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Reseña del editor:

Film- und Fernsehserien haben gerade im digitalen Zeitalter einen bedeutenden Einfluss auf die RezipientInnen. Insbesondere erfolgreiche Fernsehserien wir ?How i met your mother" erfreuen sich einer hohen Beliebtheit und verzeichnen auch im deutschsprachigen Raum hohe Einschaltquoten. Diese Studie beschäftigt sich mit der Wahrnehmung und Inszenierung der drei männlichen Hauptfiguren in der Serie. Die theoretische Grundlage bildet dabei der Ansatz des ?Doing Gender" und der Geschlechterstereotypen. Auch die theoretischen Ansätze der Männlichkeitsforschung, der hegemonialen Männlichkeit und des sozialen Habitus werden hinzugezogen und auf die Theorie der parasozialen Interaktion Rücksicht genommen. Als Methode dient ein vom Autor erstellter Online-Fragebogen, an dem 240 Personen teilnahmen. Die Studie arbeitet fünf Männertypen mit Hilfe einer Faktorenanalyse heraus und überprüft, welchen der drei männlichen Hauptcharaktere die TeilnehmerInnen welchen Männertypen zuteilen. Daraufhin wird eine funktionale Inhaltsanalyse mit einem Kategoriensystem durchgeführt, das auf den Männertypen basiert. Durch die Verbindung von Rezipientenbefragung und funktionaler Inhaltsanalyse mit Hilfe eines Kategoriensystems schafft dieses Werk eine Basis für weitere Studien und leistet damit einen wertvollen Beitrag zum Forschungsstand.

"About this title" may belong to another edition of this title.