Der Vormarsch des Seniorensports in Deutschland

Thomas Pult

Published by GRIN Verlag Okt 2010, 2010
ISBN 10: 364070018X / ISBN 13: 9783640700189
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa 1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils. 3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [.] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 38. 3 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 49. 4 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 48/49. 112 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: „Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa"1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine „indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils."3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [...] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Der Vormarsch des Seniorensports in ...
Publisher: GRIN Verlag Okt 2010
Publication Date: 2010
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Pult, Thomas
Published by GRIN Verlag (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2010. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
21.07
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 9
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Pult, Thomas
Published by GRIN Verlag (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2010. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
21.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.04
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Thomas Pult
Published by Grin Verlag 2013-12-06 (2013)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New paperback Quantity Available: > 20
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag 2013-12-06, 2013. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
25.18
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Thomas Pult
Published by GRIN Publishing Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing Okt 2010, 2010. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa 1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils. 3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [.] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 38. 3 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 49. 4 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 48/49. 112 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 15.33
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Thomas Pult
Published by GRIN Publishing Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing Okt 2010, 2010. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa 1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils. 3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [.] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 38. 3 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 49. 4 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 48/49. 112 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 15.33
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Thomas Pult
Published by GRIN Publishing Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing Okt 2010, 2010. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa 1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils. 3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [.] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 38. 3 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 49. 4 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 48/49. 112 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 26.40
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Thomas Pult
Published by GRIN Publishing Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing Okt 2010, 2010. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig älter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa'1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 veröffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Träger der Rentenkassen seit Jahren beschäftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung beständig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und körperlicher Leistungseinschränkungen. Die Ursachen dafür sind nicht ausschließlich dem Älterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine 'indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprägten Lebensstils.'3 Inaktivität verstärkt und beschleunigt den Altersvorgang.Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzögern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualität durch sportliche Bewegung erhöhen: das muss die Devise für heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der älteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These stützen und mit den bereits angedeuteten Trends bestätigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen Überblick über die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbünden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. [.] 1 Schwier, J.: Zur Lebenssituation älterer Menschen. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 38. 3 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 49. 4 Vgl. hierzu: Hübscher, J.: Biologische Aspekte des Sports mit Älteren. In: Kirchner/Rohm/Wittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 48/49. 112 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 31.32
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Thomas Pult
Published by GRIN Publishing (2010)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Softcover First Edition Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2010. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
31.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.57
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Thomas Pult
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 112 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.4in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1, 5, Ernst-Moritz-Arndt-Universitt Greifswald (Institut fr Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Tatsache, dass die Gesellschaft stetig lter wird, ist ein wesentliches Merkmal der demographischen Entwicklung in Deutschland und Europa1. Mit diesem Satz beschrieb J. Schwier in einem 1998 verffentlichten Beitrag ein Problem, das nicht nur die Trger der Rentenkassen seit Jahren beschftigt, sondern auch viele Mediziner. Fest steht, dass die Lebenserwartung bestndig steigt. Betrug sie in Rom vor 2000 Jahren noch 22 Jahre und in den USA um 1900 noch 49 Jahre, so lag sie 1990 in Deutschland schon bei 74 Jahren. 2 Fakt ist auch, dass der Anstieg der Lebenserwartung einher geht mit der Steigerung gesundheitlicher Probleme und krperlicher Leistungseinschrnkungen. Die Ursachen dafr sind nicht ausschlielich dem lterwerden zuzuschreiben, sondern meist eine indirekte Folge eines von Bewegungsarmut geprgten Lebensstils. 3 Inaktivitt verstrkt und beschleunigt den Altersvorgang. Sportliche Bewegung hingegen kann den Alterungsprozess zwar nicht aufheben, aber verzgern. 4 Gesund alt werden und die Lebensqualitt durch sportliche Bewegung erhhen: das muss die Devise fr heutige Senioren sein. Nur ein geringer Teil der lteren Menschen jedoch hat dies bislang richtig wahrgenommen. Die vorliegende Arbeit soll die letztgenannte These sttzen und mit den bereits angedeuteten Trends besttigen, dass der Seniorensport in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen wird. In erster Linie wird es auf den folgenden Seiten darum gehen, einen berblick ber die aktuellen sportdemographischen Gegebenheiten und Entwicklungen in den Landessportbnden Deutschlands zu geben sowie eine Bestandsaufnahme des Seniorensports in der Hansestadt Greifswald vorzunehmen. . . . 1 Schwier, J. : Zur Lebenssituation lterer Menschen. In: KirchnerRohmWittemann: Seniorensport. Aachen 1998, S. 14. 2 Vgl. hierzu: Hbscher This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783640700189

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
29.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.01
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Pult, Thomas
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 364070018X ISBN 13: 9783640700189
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783640700189_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
40.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 1 more copies of this book

View all search results for this book