Vermessen und vernichten. Der NS-Zigeunerforscher Robert Ritter

Schmidt-Degenhard, Tobias:

Published by Stuttgart Franz Steiner Verlag,, 2012
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Quantity Available: 1
Buy Used
Price: £ 48.34 Convert Currency
Shipping: £ 16.90 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Festeinband im Format 17,4 x 24,7 cm) mit Rücken- und fotoillustriertem Deckeltitel. 246 Seiten, mit zahlreichen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier sowie Bibliographie, Archivalien- und Abbildungsverzeichnis, Orts- und Personenregister. Verfasser steht nicht an, seine ganz persönliche Betroffenheit zu äußern: "Überhaupt erfüllt es einen mit beschämten Erstaunen, wie es Ritter durch den vielköpfigen Chor der Entlastung- und Leumundszeugen gelungen ist, sich nach Ende der Nazi-Diktatur quasi neu zu erschaffen, sich mithilfe der vorteilhaft belichteten und inszenierten Darstellungen seiner Persilschein-Aussteller moralisch neu zu erfinden. Wie er so zum eigentlichen "Zigeunerfreund" und tadellosen humanistischen Gutmenschen ("Verliebtheit in sein Studienobjekt") umgedichtet wurde, ist so bemerkenswert wie beschämend."). - Wiedergegeben ist auch der Erlass vom Chef der Deutschen Polizei und Reichsführer SS Heinrich Himmler vom 7. August 1941 betr. die verschiedenen Zigeunerkategorien (Vollzigeuner / stammechter Zigeuner, Zigeunermischling, Zigeunermischling mit vorwiegend deutschem Blutanteil / deutschblütige Person). Mit einigen Passagen über die nationalsozialistische Rassenforscherin Eva Justin aus Dresden, die in ihrer Dissertation 1943 zu dem Ergebnis gekommen war, daß Zigeuner durch ihre "mangelhaften Anpassungsfähigkeiten in der Regel doch mehr oder weniger asozial würden. Fast alle Zigeuner und Zigeunermischlinge sind durch eine mehr oder weniger große Haltschwäche.gefährdet. Es würde immer neues "minderwertiges Erbgut" in den deutschen Volkskörper einsickern. "Das deutsche Volk braucht aber zuverlässige und strebsame Menschen und nicht den zahlreichen Nachwuchs dieser unmündigen Primitiven." Daher trat sie ganz entschieden für die Zwangssterilisation von Sinti- und Romafrauen ein (nach Wikipedia). - Band 76 der Reihe "Contubernium, Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte", herausgegeben von Jörg Baten u.a. - Aus dem Inhalt: Moralisches Skandalon und beschämende doppelte Erniedrigung der Sinti und Roma, wissenschaftlicher Überzeugungstäter, Gegenauslese eine Wirkung der christlichen Nächstenliebe, Fortpflanzungsverbot für Untüchtige, Rassenbiologie als Leitwissenschaft und Gesellschaftsreligion, Asozialenkunde, Menschen von erwiesener geistiger Minderwertigkeit, rassenhygienische Eheberatungsstelle Tübingen, erbärztliche Durchmusterung der Heiratswilligen, Zeugung erkranken Nachwuchses eine völkische Verantwortungslosigkeit, reichseinheitliches Erbarchiv, Auslese und Ausmerze, Tübinger Erbgesundheitsgericht, Reinigung des Volkskörpers von Ballastexistenzen, erbforscherliche Feldforschung über Zigeunerbastarde, Grenzen der Erziehbarkeit aufgrund minderwertiger Erbanlagen, antiziganistische Klischeetradition in Deutschland, Zigeunerweiber, -verbrecher, Zigeunertum eine ungesunde Gesellschaftsbildung innerhalb der Kulturvölker, Zigeuner als soziale Parasiten, Bayern mit seiner Zigeunerzentrale (Polizeidirektion München) an der Spitze der Zigeunerbekämpfung, Porrajmos, zum Schutz des deutschen Blutes eine endgültige Lösung der Zigeunerfrage notwendig, warmer Freund des eugenischen Gedankens, Fortpflanzungsverhinderung nach USA-Vorbild, rassenmäßige Verunreinigung durch Zigeunerblutanteil, nationalsozialistische Antiziganismen, Gefahr der Verpöpelung des Volkskörpers durch Überhandnehmen der Zigeuner-Parallelgesellschaft / -subpopulation (Nomaden, Bettler, Gauner, Diebe), staatliche Maßnahmen gegen die Zigeunerplage, asoziale Zigeunermischlingssippen, der Zigeuner ein Meisterdieb, bezeichnende Zigeunervergehen, Zigeuner auf Igelfang, Phantasie-Zigeuner namens "Bizo", Zigeunerinnen-Brustwarzen häufig bis 2 cm lang, Zigeunerinnenbrust: anfänglich konusziegeneuterförmig, starke Inzucht in Württemberg, schwachsinnige Strolche - ihre geistige Verfassung und gegenwärtige Lebensweise, rassen- und kriminalbiologische Großfahndung in Schwaben. usw. - Erste Auflag. Bookseller Inventory # 13866

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Vermessen und vernichten. Der ...

Publisher: Stuttgart Franz Steiner Verlag,

Publication Date: 2012

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check