Stock Image

Vergleichstudie Power-Plate vs. Galileo-Training

Jens Ebing

0 ratings by GoodReads
ISBN 10: 3838134583 / ISBN 13: 9783838134581
Published by Südwestdeutscher Verlag Für Hochschulschriften AG Co. KG Mai 2016, 2016
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: 51.76 Convert Currency
Shipping: 14.84 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Vibrationstraining erfreut sich in Einrichtungen der Fitnessbranche zunehmender Beliebtheit. Dem Thema Vibrationstraining widmete sich Dr. Jens Ebing, Professor der Fachhochschule für Sport & Management Potsdam, bei seiner Arbeit zur Erlangung seines Doktorgrades am Zentrum für Muskel- und Knochenforschung der Charité Berlin Campus Benjamin-Franklin. Ziel war es, die Wirksamkeit und Effektivität von Vibrationstrainings-Systemen zu untersuchen. Die positiven Wirkungen systematischer Ganzkörpervibrationen im Rahmen von Bewegungsprogrammen sind unbestritten. Erheblich weniger Einigkeit besteht über die entsprechenden Wirkungsmechanismen von Vibrationen. Zur Aufdeckung spezifischer Wirkungsweisen verschiedener Arten von Schwingungsgeräten will die dargestellte Studie einen Beitrag leisten. 116 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783838134581

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Vergleichstudie Power-Plate vs. ...

Publisher: Südwestdeutscher Verlag Für Hochschulschriften AG Co. KG Mai 2016

Publication Date: 2016

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Reseña del editor:

Vibrationstraining erfreut sich in Einrichtungen der Fitnessbranche zunehmender Beliebtheit. Dem Thema Vibrationstraining widmete sich Dr. Jens Ebing, Professor der Fachhochschule für Sport & Management Potsdam, bei seiner Arbeit zur Erlangung seines Doktorgrades am Zentrum für Muskel- und Knochenforschung der Charité Berlin Campus Benjamin-Franklin. Ziel war es, die Wirksamkeit und Effektivität von Vibrationstrainings-Systemen zu untersuchen. Die positiven Wirkungen systematischer Ganzkörpervibrationen im Rahmen von Bewegungsprogrammen sind unbestritten. Erheblich weniger Einigkeit besteht über die entsprechenden Wirkungsmechanismen von Vibrationen. Zur Aufdeckung spezifischer Wirkungsweisen verschiedener Arten von Schwingungsgeräten will die dargestellte Studie einen Beitrag leisten.

"About this title" may belong to another edition of this title.