Stock Image

Verfahren zur Bewertung von Straßenkehrmaschinen mit Feinstaubaufnahme und -abscheidung

Bert Schröer

ISBN 10: 3844013881 / ISBN 13: 9783844013887
Published by Shaker Verlag Okt 2012, 2012
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
Price: £ 42.09 Convert Currency
Shipping: £ 15.29 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Bereits seit vielen Jahrzehnten wird die Stadtreinigung durch den Einsatz von mechanischen Kehrmaschinen unterstützt. Die in kleinen Serien gefertigten Maschinen bieten nur wenige Hersteller an. Im Laufe vieler Jahre hat man das Produkt Kehrmaschine grundlegend fortentwickelt. Ursprünglich eher einem mechanisierten Besen ähnelnd, ist heute ein Stand erreicht, der für jeden Anwender eine spezielle, hoch technisierte Lösung bereitstellt. In allen aktuellen Kehrmaschinen sind modernste Komponenten der Anlagen- und Fahrzeugtechnik vorhanden. Seit die EU-Richtlinie 1999/30/EG die Grenzwerte für Partikeln in der Luft definiert und im Jahr 2002 in nationales Recht umgesetzt wurde, hat sich der Fokus der Kehrmaschinenhersteller und der Anwender verändert. Die gesetzliche Festschreibung immer niedriger werdender Grenzwerte führte zu einer Weiterentwicklung der Entstaubungsverfahren. Galt es bislang, höchst effiziente Maschinen im Interesse optisch sauberer Straßen anzubieten, so stehen heute zunehmend die Anforderungen der Luftreinhaltung im Vordergrund. Mit fortschreitender Forschung zum Thema Feinstaub kann man Schadstoffe und Emittenten immer genauer identifizieren. Zusätzlich sind die Kommunen gesetzlich gehalten, geplante Maßnahmen in Luftreinhalte- und Aktionsplänen zur Verbesserung der Luftqualität festzuschreiben. Daher ist es sinnvoll, auch die meistens in kommunaler Hand befindlichen Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebe mit ihren großen Fuhrparks in den Maßnahmenkatalog einzubeziehen. Jedoch sind die meisten existierenden technischen Lösungen für die Anforderungen der Feinstaubbeseitigung von der Fahrbahn und Abscheidung in Kehrmaschinen nicht ausreichend und müssen um innovative Komponenten ergänzt werden. Um den Anwendern einen Leitfaden zur Beurteilung geeigneter Maschinen geben zu können, wurde in einer Expertenkommission an einer Richtlinie gearbeitet, die den Stand der Technik und Möglichkeiten der Emissionsmessung an Straßenkehrmaschinen darstellt. Die Erarbeitung der Richtlinie wurde von der Bergischen Universität Wuppertal, speziell vom Fachgebiet Sicherheitstechnik/Umweltschutz wissenschaftlich begleitet. Dieses Fachgebiet erforscht seit Jahrzehnten die Risiken, denen Lebewesen durch Technik im Alltag ausgesetzt sind und entwickelt Lösungen zur Bewältigung der Risiken. Der Fokus ist dabei auch auf den Schutz der Umwelt gerichtet, die durch geeignete technische Maßnahmen vor Beeinträchtigungen oder Schäden geschützt werden kann. Im Fachgebiet Sicherheitstechnik/Umweltschutz wird u.a. zur Partikelabscheidung aus Gasen und der Technik von Abscheidern geforscht. Dazu wurden auch diverse Projekte zum Thema Feinstaub durchgeführt, z.B. Feinstaubmessungen an Kehrmaschinen und Messungen und Probennahmen luftgetragener Stäube im innerstädtischen Bereich. Die vorliegende Arbeit stellt ein Testverfahren zur vergleichenden Bewertung der Feinstaubaufnahmefähigkeit von Straßenkehrmaschinen vor und stellt es gleichzeitig in den Kontext mit den Eigenschaften und dem Vorkommen von Feinstaub, der Technik von Straßenkehrmaschinen und den wenigen existierenden, älteren ähnlichen Testverfahren, die aus dem Ausland bekannt sind. Das neue Testverfahren wurde nach den Vorgaben des Umweltbundesamtes entwickelt. 129 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783844013887

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Verfahren zur Bewertung von ...

Publisher: Shaker Verlag Okt 2012

Publication Date: 2012

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer