Stock Image

Untersuchungen zur Praxis der Verfahren vor den Rückstellungskommissionen

Franz-Stefan Meissel

ISBN 10: 3702904689 / ISBN 13: 9783702904685
Published by Boehlau Verlag Jan 2004, 2004
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2

Buy New
Price: £ 54.49 Convert Currency
Shipping: £ 15.16 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Gegenstand dieses Bandes ist die rechtshistorische Analyse der praktischen Vollziehung des Rückstellungsrechts bei den Rückstellungskommissionen nach 1945. Die Rückstellungskommissionen waren für die Vollziehung des 3. bis 7. Rückstellungsgesetz zuständig, wobei insbesondere das 3. zentrale Bedeutung hatte. Erstmals wird die Frage erörtert in welcher Weise die aus Gesetzen und Verordnungen bestehenden Vorgaben des Rückstellungsrechts in der Rückstellungspraxis verwirklicht und konkretisiert wurden. Wie haben also die zuständigen Kommissionen das Rückstellungsrecht interpretiert und wie vollzogen Viele Verfahren nahmen lange Zeit in Anspruch, was zum Teil mit spezifischen Gegebenheiten der Nachkriegsgeschichte zusammenhängt. Generell kann jedoch keine Verschleppung festgestellt werden. Die Autoren Franz-Stefan Meissel, außerordentlicher Universitätsprofessor für Europäische Privatrechtsentwicklung und Römisches Recht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, Forschungs- und Publikationsschwerpunkte: Römisches und Geltendes Privatrecht, Neuere Privatrechtsgeschichte, Wissenschaftsgeschichte (insbesondere in der Zeit des Nationalsozialismus). Thomas Olechowski, Universitätsassistent am Institut für Österreichische und Europäische Rechtsgeschichte an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, Forschungen v.a. zur Rechtsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Wichtigste Publikationen: Die Einführung der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Österreich (1999); Der österreichische Verwaltungsgerichtshof (2001); Die Lassersche Wahlrechtsreform (im Druck); Das Preßrecht der Habsburgermonarchie 1848-1918 (im Druck) Christoph Gnant, Mag. phil., Koordinator der Kollegialorgane der Universität Wien, Historiker, Forschungen zur Geschichte des 18. Jahrhunderts, Zeitgeschichte, Rechtsgeschichte, Universitätsgeschichte. 416 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783702904685

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Untersuchungen zur Praxis der Verfahren vor ...

Publisher: Boehlau Verlag Jan 2004

Publication Date: 2004

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer