Image Not Available

Todtenkränze. Canzone. Mit 34 Polytypen und 2 Holzschnitten verziert.

Zedlitz, Joseph Christian Baron von:

Published by Wien, Wallishausser., 1841
From Antiquariat Weinek (Salzburg, Austria)

AbeBooks Seller Since 22 April 2002 Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: £ 36.56 Convert Currency
Shipping: £ 10.65 From Austria to U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

About this Item

8 n.n. + 134 + 10 S. Mit Leinenstreifen verstärkter Rücken, kein Einband. Der 2. Originalauflage zweiter Abzug. - Stockfleckig, Gbrsp. - Mit der gedruckten Widmung an Ludwig I. von Baiern. - Zedlitz (1790 - 1862), Sohn eines fürstbischöflichen Amthauptmanns, war ursprünglich für den Priesterstand bestimmt, verließ jedoch 1806 die Klosterschule und trat in ein Husarenregiment ein, wurde Oberleutnant und Ordonnanzoffizier und nahm 1809 an den Schlachten von Regensburg, Aspern und Deutsch Wagram teil. Auf Wunsch der Familie nahm er seinen Abschied und ging zur Bewirtschaftung der eigenen Güter nach Ungarn. 1810 kam er als Kammerherr nach Wien und verkehrte dort in literarischen Zirkeln; Franz Grillparzer gehörte zu seinen Freunden. Z. schrieb 1836 den Text für die Kaiserhymne auf Ferdinand I. Seit 1837 als Publizist im Dienst der Staatskanzlei, verfaßte er österreichfreundliche Artikel für die "Augsburger Zeitung" und war auch in diplomatischer Mission tätig. Z. war sowohl als Lyriker (Totenkränze, 1808) wie auch als (von den Spaniern beeinflußter) Dramatiker erfolgreich (4 Bde., 1830-46). Von seinen Balladen wurde Die nächtliche Heerschau (1832) besonders bekannt. Sein beliebtes, in Balladen gehaltenes Kriegstagebuch Soldaten-Büchlein (2 Bde., 1848-50) erschien unter dem Eindruck der Revolution. (DBE) Sprache: deutsch. Bookseller Inventory # 8778AB

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Todtenkränze. Canzone. Mit 34 Polytypen und ...

Publisher: Wien, Wallishausser.

Publication Date: 1841

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

AGB
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Antiquariat Weinek, Steingasse 14 u. 16, 5020 Salzburg

I. Geltungsbereich
Unsere nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (in der Folge: ¿AGB¿)
gelten für sämtliche Kaufverträge, die von uns als Verkäufer von Waren
(insbesondere von antiquarischen Büchern, Graphiken und Autographen) mit unseren
Kunden abgeschlossen werden. AGB unserer Kunden, die von unseren Bedingungen
abweichen, können von uns nicht anerkannt werden. Unsere AGB gelten ausschließlich, s...

More Information
Shipping Terms:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.
Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere
Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden
Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Lieferung an mir unbekannte Besteller nur gegen Vorauszahlung oder per Nachnahme
oder Kreditkarte. Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung. Porto- und
Verpackunskosten bzw. Transportrisiko zu Lasten des Bestellers.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Salzburg.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Bank/Wire Transfer