Stock Image

Die Todesthematik im lyrischen Werk von Olga Orozco - eine intertextuelle Studie

Elfriede Plöger

Published by Shaker Verlag Feb 2010, 2010
ISBN 10: 3832289186 / ISBN 13: 9783832289188
New / Buch / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 44.38
Convert Currency
Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Die Todesthematik im lyrischen Werk von Olga...

Publisher: Shaker Verlag Feb 2010

Publication Date: 2010

Binding: Buch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Die Aufgabe im ersten Teil meiner Studie wird sein, die Darstellung der Todesthematik als Hinwendung an einen geliebten Verstorbenen zu analysieren und exemplarisch herauszuarbeiten, welche textgestalterischen Mittel die Widmungsgedichte der Totenklage bestimmen. Diese sollen zunächst an einem einzelnen Gedicht, »Crónica entre dos ríos« aus der Sammlung Mutaciones de la realidad, aufgezeigt werden. Im zweiten Teil untersuche ich die Funktion der Intertextualität in Verbindung mit dem Todesthema als einheitlichem Kompositionsprinzip einer ganzen Gedichtsammlung, dem 1952 erschienen Gedichtband Las Muertes. Die Systematisierung der darin enthaltenen Textelemente nach ihrer kulturellen Provenienz und die vergleichende Analyse einiger ausgewählter Gedichte sollen Einsichten in Olga Orozcos Gestaltungsprozess ermöglichen. Als dritten Schwerpunkt wähle ich Cantos a Berenice, da ich diesen Gedichtband in Bezug auf meine Fragestellung für besonders interessant halte. Es handelt sich dabei um eine Sammlung, die von der Kritik praktisch unbeachtet blieb, sei es, daß sie als spielerische Variation der schon in Las Muertes bearbeiteten Todesthematik betrachtet wurde, sei es, daß ein bestimmtes Publikum zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, während des 'Prozesses' ein Jahr nach dem Militärputsch von 1976, sich nicht äußern wollte oder konnte oder dieser Thematik überdrüssig war, oder sei es schließlich, daß sich die Dichterin darin in einem literarischen Grenzbereich bewegt, der, oberflächlich besehen, den anspruchsloseren Gattungen von Tierfabeln - die Gesänge sind einer Katze mit dem Namen Berenice gewidmet - oder fantastischer Kinderliteratur zuzurechnen wäre. 436 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783832289188

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information