Stock Image

Thomas Bernhard und die Musik

Liesbeth Bloemsaat-Voerknecht

ISBN 10: 3826030362 / ISBN 13: 9783826030369
Published by Königshausen & Neumann Nov 2005, 2005
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: 43.73 Convert Currency
Shipping: 14.84 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Mit dieser Arbeit liegt eine aufschlussreiche Studie zu ,Thomas Bernhard und die Musik' vor, die nicht nur ausführlich auf die verschiedenen Musikerfiguren Bernhards in seinem Gesamtwerk eingeht, sondern ebenfalls die vielfältigen Verwendungsweisen von Musik und musikalischen Strukturen erläutert. Ausserdem bietet die Autorin erhellende Lösungen zur vielgerühmten 'Musikalität' des Sprachgebrauchs von Bernhard. Drei Werke Bernhards hat Liesbeth Bloemsaat-Voerknecht einer eingehenden Analyse unterzogen, die Theaterstücke 'Der Ignorant und der Wahnsinnige' und 'Die Berühmten' und den Roman 'Der Untergeher'. Dabei hat sie die Thematisierung der Musik und die intertextuellen und intermedialen Querverbindungen zu bestimmten Musikstücken erläutert. Auf die Musikalität der Sprache Bernhards eingehend, hat sie festgestellt, dass es zwar sehr deutliche Referenzen zu bestimmten Musikstücken in diesen Werken gibt, aber dass von einer exakten 'Kopie' eines Musikstücks in Worten 'Ton für Ton' in keinem der drei Werke die Rede sein kann. Wohl hat die Autorin sehr klare Verbindungen zu mikrostrukturellen Elementen der Musik nachgewiesen. So kann zum Beispiel in den beiden Theaterstücken deutlich von einer musikalischen Rhetorik gesprochen werden und sind bestimmte klassisch-romantische musikalische Aufbau- und Verarbeitungsprinzipien im Theaterstück 'Die Berühmten' erkennbar. Ausserdem weisst sie nach, dass Bernhard in 'Der Untergeher' bestimmte Textpassagen nach Prinzipien gestaltet, die häufig in der Musik Verwendung finden. Die Vergleiche werden mittels vieler Notenbeispiele im Text erhellt. Unentbehrlich für jeden, der sich mit Bernhard und Musik auseinandersetzen will, ist das umfassende musikthematische Register, in dem alle Verweise auf Musik im Gesamtwerk Thomas Bernhards übersichtlich in Kategorien (Komponisten, Instrumente, reale Künstler, Musik und andere Künste, Musik und Medizin usw.) zusammengestellt sind. 356 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783826030369

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Thomas Bernhard und die Musik

Publisher: Königshausen & Neumann Nov 2005

Publication Date: 2005

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu