Stock Image

Die Temporaladverbien im Frühneuhochdeutschen (1500 - 1700)

Józef Wiktorowicz

ISBN 10: 3823363891 / ISBN 13: 9783823363897
Published by Narr Dr. Gunter Mrz 2008, 2008
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 53.66 Convert Currency
Shipping: £ 15.39 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die vorliegende Arbeit ist eine FortSetzung der 2001 erschienenen Untersuchung der Temporaladverbien im Frühneuhochdeutschen (Józef Wiktorowicz: Die Temporaladverbien im Frühneuhochdeutschen (1350 - 1500)). Während der erste Teil einer synchronen Analyse der Temporaladverbien im ersten Zeitabschnitt des Frühneuhochdeutschen (1350 - 1500) gewidmet war, werden im zweiten Teil die Temporaladverbien in der nächsten Zeitspanne (1500 - 1700) behandelt. Genauer gesagt bildet das Jahr 1677 den Grenzpunkt, weil die spätesten Belege aus dem Werk 'Des Simplizianischen Welt-Kuckers Oder Abertheuerlichen JAN REBHU Erster Theil' von Johann Beer (zuerst erschienen 1677) stammen Die semantische Untersuchung der Temporaladverbien im zweiten Zeitabschnitt des Frühneuhochdeutschen stützt sich auf eine Belegsammlung von mehr als 16000 Belegen. Die regionale Verteilung der Belege ist nicht ausgewogen, weil zwei Drittel der Belege literarischen und chronikalischen Texten des Oberdeutschen entnommen wurden, und nur ein Drittel der Belege (etwa 6000) dem Mitteldeutschen zuzurechnen sind. Die ungleichmäßige Verteilung der herangezogenen Texte und das damit verbundene zahlenmäßige Übergewicht der oberdeutschen Belege geht auf die Tatsache zurück, dass sich die schriftliche Überlieferung der damaligen Zeit auf den oberdeutschen Raum konzentrierte. In die Untersuchung wurden hauptsächlich Belege aus literarischen Texten einbezogen, aber es wurden auch Belege aus Chroniken und aus religiösen Texten, aus Fachtexten (Dürer) und aus den ersten Zeitungen (Aviso, Relation) herangezogen.Die Temporaladverbien bilden ein relativ klar abgegrenztes Wortfeld, weil allen Temporaladverbien ein gemeinsames semantisches Merkmal zugeordnet werden kann, und zwar das Merkmal `Kennzeichnung einer bestimmten temporalen Relation . Lediglich im Hinblick auf die Tatsache, was für eine temporale Relation durch das betreffende Temporaladverb bezeichnet wird, bestehen Unterschiede zwischen den behandelten Temporaladverbien und daher können einige Hauptgruppen unterschieden werden. 350 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783823363897

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Temporaladverbien im ...

Publisher: Narr Dr. Gunter Mrz 2008

Publication Date: 2008

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer