Stock Image

Tempel für die Großen der Nation

Lars Völcker

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631366590 / ISBN 13: 9783631366592
Published by Peter Gmbh Lang Okt 2000, 2000
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 93.95
Price: £ 70.89 Convert Currency
Shipping: £ 15.32 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - 'It is not only Rheims Cathedral and St. Denis both in one; but it is also what the Pantheon was intended to be to France - what the Valhalla is to Germany'. Mit diesen Worten beschrieb Dean Arthur Penrith Stanley im Jahre 1868 die Abtei von Westminster. Auf den Spuren der Gedankenverbindung Stanleys vergleicht die Arbeit verschiedene kollektive Nationaldenkmäler in Deutschland, Großbritannien und Frankreich im 18. und 19. Jahrhundert. Im Zentrum der Untersuchung steht die aus der europäischen Aufklärung gewachsene Idee der Apotheose des Großen Mannes als Teil eines säkularisierten Unsterblichkeitsglaubens mit nationalen und pädagogischen Implikationen für die Nachwelt. Die Idee des kollektiven Nationaldenkmals war in der Tat ein europäisches Phänomen. Doch die Umsetzung der Ideen zur Errichtung dieser säkularen Tempel scheiterte fast immer an den Schwierigkeiten, eine national konsensfähige Auswahl zu treffen. 378 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631366592

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Tempel für die Großen der Nation

Publisher: Peter Gmbh Lang Okt 2000

Publication Date: 2000

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

«It is not only Rheims Cathedral and St. Denis both in one; but it is also what the Pantheon was intended to be to France – what the Valhalla is to Germany». Mit diesen Worten beschrieb Dean Arthur Penrith Stanley im Jahre 1868 die Abtei von Westminster. Auf den Spuren der Gedankenverbindung Stanleys vergleicht die Arbeit verschiedene kollektive Nationaldenkmäler in Deutschland, Großbritannien und Frankreich im 18. und 19. Jahrhundert. Im Zentrum der Untersuchung steht die aus der europäischen Aufklärung gewachsene Idee der Apotheose des Großen Mannes als Teil eines säkularisierten Unsterblichkeitsglaubens mit nationalen und pädagogischen Implikationen für die Nachwelt. Die Idee des kollektiven Nationaldenkmals war in der Tat ein europäisches Phänomen. Doch die Umsetzung der Ideen zur Errichtung dieser säkularen Tempel scheiterte fast immer an den Schwierigkeiten, eine national konsensfähige Auswahl zu treffen.

About the Author:

Der Autor: Lars Völcker wurde 1968 in Hamburg geboren und studierte Geschichte, Anglistik, Philosophie und Internationale Beziehungen an den Universitäten Bonn und Leeds. Während seiner Promotion an der Freien Universität Berlin arbeitete er als freier Mitarbeiter und Übersetzer für das Moses Mendelssohn Institut, Potsdam und an zwei CD-ROM-Produktionen zu historischen Themen. Er arbeitet heute im Konzeptionsbereich einer Multimedia-Agentur.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer