Stock Image

Auf der Suche nach dem Citoyen

Volker Caysa

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631311044 / ISBN 13: 9783631311042
Published by Peter Gmbh Lang Apr 1997, 1997
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 57.95
Price: £ 43.21 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Mit der historischen Wende im Herbst 1989 war auch die heroische Illusion verbunden, daß nun endlich in Deutschland die Epoche des sich selbst bestimmenden Citoyen, der das Fundament einer demokratischen Zivilgesellschaft ist, angebrochen sei. Diese kurze Zeit der Utopie ist längst vorbei; sie ist Geschichte und scheint keine Zukunft zu haben. Aber das 'Ende der Utopie' muß nicht das Ende aller Utopien sein - auch nicht der des Citoyen. Dieser Band will daher an Utopien der Citoyenität erinnern, die mittlerweile vergessen sind. Er will zudem dazu beitragen, daß sie in all ihrer Mannigfaltigkeit wieder diskutiert und unter aktuellen Problemstellungen rezipiert werden. Deshalb hat er Konzepte der Citoyenität nicht nur als philosophiehistorisches Problem, sondern auch als aktuelles Problem in verschiedenen Ländern zum Gegenstand. 199 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631311042

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Auf der Suche nach dem Citoyen

Publisher: Peter Gmbh Lang Apr 1997

Publication Date: 1997

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Mit der historischen Wende im Herbst 1989 war auch die heroische Illusion verbunden, daß nun endlich in Deutschland die Epoche des sich selbst bestimmenden Citoyen, der das Fundament einer demokratischen Zivilgesellschaft ist, angebrochen sei. Diese kurze Zeit der Utopie ist längst vorbei; sie ist Geschichte und scheint keine Zukunft zu haben. Aber das «Ende der Utopie» muß nicht das Ende aller Utopien sein - auch nicht der des Citoyen. Dieser Band will daher an Utopien der Citoyenität erinnern, die mittlerweile vergessen sind. Er will zudem dazu beitragen, daß sie in all ihrer Mannigfaltigkeit wieder diskutiert und unter aktuellen Problemstellungen rezipiert werden. Deshalb hat er Konzepte der Citoyenität nicht nur als philosophiehistorisches Problem, sondern auch als aktuelles Problem in verschiedenen Ländern zum Gegenstand.

About the Author:

Der Herausgeber: Volker Caysa, geb. 1957 in Halberstadt, Studium der Philosophie in Leipzig, unterrichtet dort Geschichte der Philosophie und Sportphilosophie.
Die Beiträger: Helmut Seidel, Hermann Klenner, Claus Träger, Marion Marquardt, Walter Markov, Klaus-Dieter Eichler, Udo Tietz, Volker Caysa, Wilhelm Schmid, Igors Suvajevs, Valerij Podoroga, Yadh Ben Achour, Ali Mezghani, Christian Vogt.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer