Studien zu Uwe Johnsons früher Erzählung. Ingrid Babendererde. Reifeprüfung 1953

Beate Wunsch

Published by Peter Gmbh Lang Dez 1990, 1990
ISBN 10: 3631433093 / ISBN 13: 9783631433096
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Heimat - Fremde - Sozialismus - Stalinismus - Freiheit - diese Stichworte umreißen die handlungstragende Problematik in Uwe Johnsons Schulerzählung aus der DDR der frühen 50er Jahre. Die Untersuchung interpretiert das zwischen 1953 und 1957 entstandene Erstlingswerk erstmalig umfassend hinsichtlich formaler und inhaltlicher Aspekte wie Erzählweise und Sprache, Schauplatz, Personen und Handlung. Dabei wird der Roman in die Tradition der Schulerzählung und in den Zusammenhang des Johnsonschen Gesamtwerks gestellt, aber auch seine Nähe zu anderen Werken der DDR-Literatur gezeigt. Ein weiterer Teil schildert anhand von Entstehungs-, Verlags- und Rezeptionsgeschichte, warum Ingrid Babendererde nach Ablehnungen durch ost- und westdeutsche Verlage erst in den 80er Jahren erschien. Ingrid Babendererde ist ein markantes Beispiel dafür, wie das 'Schicksal' eines Romans Tendenzen in Kulturpolitik und Literaturkritik und damit gesellschaftliche Bewegungen und Erstarrungen widerspiegeln kann. 184 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Book ratings provided by GoodReads:
0 avg rating
(0 ratings)

Bibliographic Details

Title: Studien zu Uwe Johnsons früher Erzählung. ...
Publisher: Peter Gmbh Lang Dez 1990
Publication Date: 1990
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wunsch, Beate
Published by Frankfurt/M., Bern, New York, Paris, 1991. 184 S., 3 Abb. (1991)
ISBN 10: 3631433093 ISBN 13: 9783631433096
New Softcover Quantity Available: 10
Seller
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt/M., Bern, New York, Paris, 1991. 184 S., 3 Abb., 1991. Book Condition: New. Heimat - Fremde - Sozialismus - Stalinismus - Freiheit - diese Stichworte umreißen die handlungstragende Problematik in Uwe Johnsons Schulerzählung aus der DDR der frühen 50er Jahre. Die Untersuchung interpretiert das zwischen 1953 und 1957 entstandene Erstlingswerk erstmalig umfassend hinsichtlich formaler und inhaltlicher Aspekte wie Erzählweise und Sprache, Schauplatz, Personen und Handlung. Dabei wird der Roman in die Tradition der Schulerzählung und in den Zusammenhang des Johnsonschen Gesamtwerks gestellt, aber auch seine Nähe zu anderen Werken der DDR-Literatur gezeigt. Ein weiterer Teil schildert anhand von Entstehungs-, Verlags- und Rezeptionsgeschichte, warum Ingrid Babendererde nach Ablehnungen durch ost- und westdeutsche Verlage erst in den 80er Jahren erschien. Ingrid Babendererde ist ein markantes Beispiel dafür, wie das 'Schicksal' eines Romans Tendenzen in Kulturpolitik und Literaturkritik und damit gesellschaftliche Bewegungen und Erstarrungen widerspiegeln kann. Bookseller Inventory # 43309

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 40.05
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.09
From Switzerland to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds