Stock Image

Studien zur Nachwirkung der Kapitularien in den Kanonessammlungen des Frühmittelalters

Valeska Koal

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631370016 / ISBN 13: 9783631370018
Published by Peter Gmbh Lang Jan 2001, 2001
New Condition: Neu Soft cover
Buy New
List Price: 77.95
Price: £ 58.83 Convert Currency
Shipping: £ 15.30 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Wie, in welchen Zusammenhängen und mit welcher Wirkung haben die Kapitularien in der Kanonistik des Frühmittelalters überlebt Dieser Frage geht die Historikerin Valeska Koal in ihrer Studie nach. Ursprung, Rezeption und Fortleben der fränkischen Legislative werden anhand von Kanonessammlungen des 9. bis 11. Jahrhunderts textkritisch untersucht. Die Autorin belegt einerseits, daß die unterschiedlich intensive Tradierung der Kapitularien in den kirchlichen Kompilationen Frankreichs, Italiens und des Deutschen Reiches die territoriale Entwicklung nach dem Zerfall des karolingischen Imperiums widerspiegelt. Andererseits wird deutlich, daß gerade der universale Geltungsanspruch des Kirchenrechts den fränkischen Erlassen zu dauerhafter Nachwirkung und Verbreitung verhalf. Diese neue Art der Quellenbetrachtung vermittelt darüber hinaus einen Zugang zur Vorstellungswelt der mittelalterlichen Kanonisten. 254 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631370018

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Studien zur Nachwirkung der Kapitularien in ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Jan 2001

Publication Date: 2001

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Wie, in welchen Zusammenhängen und mit welcher Wirkung haben die Kapitularien in der Kanonistik des Frühmittelalters überlebt? Dieser Frage geht die Historikerin Valeska Koal in ihrer Studie nach. Ursprung, Rezeption und Fortleben der fränkischen Legislative werden anhand von Kanonessammlungen des 9. bis 11. Jahrhunderts textkritisch untersucht. Die Autorin belegt einerseits, daß die unterschiedlich intensive Tradierung der Kapitularien in den kirchlichen Kompilationen Frankreichs, Italiens und des Deutschen Reiches die territoriale Entwicklung nach dem Zerfall des karolingischen Imperiums widerspiegelt. Andererseits wird deutlich, daß gerade der universale Geltungsanspruch des Kirchenrechts den fränkischen Erlassen zu dauerhafter Nachwirkung und Verbreitung verhalf. Diese neue Art der Quellenbetrachtung vermittelt darüber hinaus einen Zugang zur Vorstellungswelt der mittelalterlichen Kanonisten.

About the Author:

Die Autorin: Valeska Koal, geboren 1969, Studium der Mittelalterlichen, Neueren und Neuesten Geschichte und Musikwissenschaft in Hannover und Freiburg i. Br.; 1995 Magister Artium. Von 1996 bis 1998 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Freiburger DFG-Projekt «Edition der fränkischen Kapitularien 507-814»; 1999 Promotion in Mittelalterlicher Geschichte. Zur Zeit Archivreferendarin im Bundesarchiv.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer