Staatsrecht. Band 1 der Reihe "Die Bücher der Verwaltung", herausgegeben von Hans Pfundtner und Hans Rüdiger

Dr. Walter Scheerbarth (Reichsrichter beim Reichsverwaltungsgericht z.Zt. im Reichsministerium des Innern):

Published by Berlin / Wien, Industrieverlag Spaeth & Linde,, 1942
Used / Soft cover / Quantity Available: 3
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 21.03
Convert Currency
Shipping: £ 16.35
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Staatsrecht. Band 1 der Reihe "Die Bücher ...

Publisher: Berlin / Wien, Industrieverlag Spaeth & Linde,

Publication Date: 1942

Binding: Soft cover

Edition: 1st Edition

Description:

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband im Format 14,7 x 21,3 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel, 110 Seiten. - Aus dem Inhalt: Vorwort - Allgemeine Lehren. Die Wandlung früherer staatsrechtlicher Begriffe (Staatsbegriff, Staatsform, Dreigewaltenlehre, Rechtsstaat, Justizstaat, Grundrechte: Geschichte und liberale Auffassung / die nationalsozialistische Auffassung) - Die neuen staatsrechtlichen Begriffe: Die Bewegung / Der Führergedanke / Der Rassegedanke (Geschichtliches / Reichsbürgergesetz / Blutschutzgesetz / Sonstige Maßnahmen gegen die Juden) - Verfassung - Die Errichtung des Großdeutschen Reiches / Die gesetzliche Festlegung der Verfassung des Großdeutschen Reiches - Der Führer (Ermächtigungsgesetz / Das Staatsoberhauptsgesetz / Das Gesetz über die Volksabstimmung / Der Führer als Gesetzgeber) - Das Volk, insbesondere die Staatsangehörigkeit - Nachsatz: Staatsangehörigkeit auf Widerruf - Das Einheitsreich (Gleichschaltung von Reich und Ländern / Neuaufbaugesetz) -Die Reichsbehörden (Vorbemerkung / Reichszentralverwaltung /Reichsmittelinstanz Das Protektorat / Das Generalgouvernement) - Der Ehrendienst (Arbeitsdienst / Wehrdienst). - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Die Aufgaben, die das Wachsen des Großdeutschen Reiches und die Notwendigkeit seine Sicherung und Zusammenschweißung für alle Zukunft der deutschen Verwaltung stellen, können nur von Verwaltungsbeamten gelöst werden, die, von höchstem Idealismus beseelt und frei von jeder bürokratischen Denkungsart, im nationalsozialistischen Reich das Vaterland aller Deutschen sehen. Aus dieser Erkenntnis heraus sind noch im Krieg die Reichsverwaltungsschulen ins Leben gerufen worden, in denen die jungen, für den gehobenen Dienst vorgesehenen Beamten aus allen Gauen des Großdeutschen Reiches einheitlich ausgerichtet und geschult werden. Die Aufgaben, die den Verwaltungsbeamten, insbesondere aber den jungen Beamten der allgemeinen und inneren Verwaltung - dabei wiederum besonders den Beamten des gehobenen Dienstes - erwarten, sind nicht nur während des Dienstes außerordentlich groß, sie werden vielmehr erst recht nach dem Kriege in der Zeit des inneren Aufbaus gewaltige Anforderungen an den Einzelnen Stellen. Diesen Anforderungen kann er aber an j e d e r Stelle des Großdeutschen Reiches, an die er gestellt wird, nur gerecht werden, wenn er sich über das allgemeine Wissen von den großen Zusammenhängen unseres politischen und wirtschaftlichen Lebens hinaus im einzelnen die fachlichen Kenntnisse von der Struktur des Staates und seinen Aufgaben erwirbt, die den Verwaltungsbeamten erst befähigen, das Leben des Volkes mit zu formen und zu gestalten . . ." - Kriegsdruck, Erstausgabe in sehr guter Erhaltung - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutsches Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Staatsrecht im Nationalsozialismus, nationalsozialistische Verwaltungsweise im sinne der NS.-Weltanschauung, deutsche Volksordnung unter Adolf Hitler, Ausschaltung des Juden aus dem deutschen Wirtschaftsleben, Antisemitismus, Entjudung der deutschen Wirtschaft, Entfernung der Juden aus der Wirtschaft, Beseitigung der jüdischen Machtstellung in Deutschland, Entfernung der Juden aus den Berufen des Wirtschaftslebens, Maßnahmen zur Ausschaltung des Judentums, Judenstern-Tragepflicht in der Öffentlichkeit, Verbot des Grundstückshandels für Juden, Reichsvereinigung der Juden, jüdischer Mischling, Begriff Jude, deutsch Gültigkeit, artfremdes Blut in Europa: Juden und Zigeuner, Verbot des außerehelichen Verkehrs mit Juden, außerehelichen Geschlechtsverkehr mit Deutsch benötigen Staatsangehörigen und Staatsangehörigen jüdischen Mischlingen, Gefängnis-oder Zuchthausstrafe für Rassenschande, gesetzlich vorgeschriebene Annahme jüdischer Vornamen, Auftreten der Juden in der Öffentlichkeit, Reichsverwaltungsschulen Beamte des gehobenen Dienstes im Großdeutschen Reich, Verwaltungstätigkeit im Nationalsozialismus, Dreigewaltenlehre, Rechtsstaat, J. Bookseller Inventory # 19612

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst
Address: Kirchheim unter Teck, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 31 March 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information


Store Description: www.galerie-im-netz.de