Sport im Nationalsozialismus

Dirk Wiese

Published by GRIN Verlag Sep 2011, 2011
ISBN 10: 3640995457 / ISBN 13: 9783640995455
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des `deutschen Sports in Deutschland vor der nationalsozialistischen `Machtergreifung 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fußball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbände. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden.Anschließend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten Damit ist die Anpassung des `deutschen Sports bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Daran schließt sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbände bzw. Vereine gegenüber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen:Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie.Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit ließ sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren Diese Ausarbeitung beschäftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es soll eine wissenschaftlich objektive Analyse der Verknüpfungen zwischen Politik und Sport während des NS-Regimes erstellt werden. 92 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Reseña del editor: Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des `deutschen Sports´ in Deutschland vor der nationalsozialistischen `Machtergreifung´ 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fußball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbände. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden. Anschließend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten? Damit ist die Anpassung des `deutschen Sports´ bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert? Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus? Daran schließt sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbände bzw. Vereine gegenüber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen: Wurde mit dem NS-Regime kooperiert? Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus? Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie. Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit ließ sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren? Diese Ausarbeitung beschäftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es soll eine wissenschaftlich objektive Analyse der Verknü

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Sport im Nationalsozialismus
Publisher: GRIN Verlag Sep 2011
Publication Date: 2011
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Dirk Wiese
Published by GRIN Verlag 2013-09-04 (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Quantity Available: 2
Seller
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag 2013-09-04, 2013. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01754737

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 19.42
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Dirk Wiese
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New paperback Quantity Available: 10
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 21.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.50
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Dirk Wiese
Published by GRIN Verlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 213x149x15 mm. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des `deutschen Sports in Deutschland vor der nationalsozialistischen `Machtergreifung 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fußball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbände. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden.Anschließend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten Damit ist die Anpassung des `deutschen Sports bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Daran schließt sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbände bzw. Vereine gegenüber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen:Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie.Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit ließ sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren Diese Ausarbeitung beschäftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es soll eine wissenschaftlich objektive Analyse der Verknüpfungen zwischen Politik und Sport während des NS-Regimes erstellt werden. 92 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 26.65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.78
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Dirk Wiese
Published by GRIN Verlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 213x149x15 mm. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des `deutschen Sports in Deutschland vor der nationalsozialistischen `Machtergreifung 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fußball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbände. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden.Anschließend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten Damit ist die Anpassung des `deutschen Sports bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Daran schließt sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbände bzw. Vereine gegenüber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen:Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie.Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit ließ sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren Diese Ausarbeitung beschäftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es soll eine wissenschaftlich objektive Analyse der Verknüpfungen zwischen Politik und Sport während des NS-Regimes erstellt werden. 92 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 26.65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.78
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Dirk Wiese
Published by GRIN Verlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 213x149x15 mm. Neuware - Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des `deutschen Sports¿ in Deutschland vor der nationalsozialistischen `Machtergreifung¿ 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fußball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbände. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden. Anschließend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten Damit ist die Anpassung des `deutschen Sports¿ bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Daran schließt sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbände bzw. Vereine gegenüber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen: Wurde mit dem NS-Regime kooperiert Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie. Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit ließ sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren Diese Ausarbeitung beschäftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es sol 92 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 26.65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 30.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Wiese, Dirk
Published by GRIN Verlag (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2013. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 26.65
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.87
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Wiese, Dirk
Published by GRIN Verlag (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Paperback Quantity Available: 1
Seller
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2013. Paperback. Book Condition: Brand New. 94 pages. German language. 8.19x5.83x0.31 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3640995457

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 30.08
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Dirk Wiese
Published by Grin Verlag (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag, 2013. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 36.85
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 9
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Dirk Wiese
Published by GRIN Verlag, Germany (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, Germany, 2013. Paperback. Book Condition: New. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German,English . Brand New Book. Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 3,0, Universitat Osnabruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beginnt mit einer Darstellung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sports in Deutschland vor der nationalsozialistischen Machtergreifung 1933. Dabei wird auf die Differenzierung vom Fussball zu anderen Sportarten, hierbei insbesondere auf den Turnsport, eingegangen. Danach folgt eine Darstellung der politischen Konsolidierung der Sportverbande. Das impliziert die politische Ausrichtung der Sportorganisationen. Darauf erfolgt eine differenzierte Analyse der NS-(Sport-)ideologie. In diesem Kapitel sollen die NS-Sportvorstellungen und die damit verbundenen Ziele herausgearbeitet werden. Die Rolle des Sports in der gesamten NS-Ideologie soll aufgezeigt werden. Anschliessend wird die Umgestaltung des organisatorischen Aufbaus des deutschen Sportsystems behandelt. Das beinhaltet die Fragestellung, wieweit konnte das NS-Regime seine Vorstellungen und seine Ideologie umsetzten? Damit ist die Anpassung des deutschen Sports bzw. deren Vertreterorganisationen an die NS-Ideologie gemeint. Wurde mit dem NS-Regime kooperiert? Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus? Daran schliesst sich die Ideologisierung des Sports an. Es wird die Darstellung der Sportverbande bzw. Vereine gegenuber dem NS-Regime herausgearbeitet. Auch hier stellen sich die Fragen: Wurde mit dem NS-Regime kooperiert? Wenn ja, wie sah diese Kooperation im Detail aus? Hierbei insbesondere im Bezug auf die antisemitischen Aspekte der NS-Ideologie. Im letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und es erfolgt die Beantwortung der zentralen Frage dieser Ausarbeitung: Inwieweit liess sich der Sport vom NS-Regime instrumentalisieren? Diese Ausarbeitung beschaftigt sich nicht mit der Schuldfrage und behandelt folglich dieses Thema auch nicht. Es soll eine wissenschaftlich objektive Analyse der Ve. Bookseller Inventory # LIB9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 39.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Dirk Wiese
Published by Grin Verlag (2013)
ISBN 10: 3640995457 ISBN 13: 9783640995455
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag, 2013. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783640995455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 42.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.08
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 2 more copies of this book

View all search results for this book