Spontaneität und Reflexion

Sabine Fastert

Published by Deutscher Kunstverlag Nov 2010, 2010
ISBN 10: 3422069437 / ISBN 13: 9783422069435
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Nach 1945 war in der jungen Bundesrepublik der Weg frei für ein bemerkenswertes Revival einer bereits überwunden geglaubten Genieästhetik, deren maßgeblicher Anteil an der Weiterentwicklung des Konzeptes vom modernen Künstler bisher weitgehend unbeachtet blieb. Die Konsequenzen sind aber nicht nur beim Phänomen Beuys, sondern bis heute spürbar. Aufgrund neu erschlossener Quellen wird die Entwicklung in mehrfacher Hinsicht hinterfragt: Zur explizit kunsttheoretischen Perspektive, verbunden mit der Frage nach der Kongruenz von Selbst- und Fremdwahrnehmung, treten die methodische Reflexion des Problems Zeitzeugenschaft sowie der sozialgeschichtliche Aspekt eines sich neu formierenden Kunstmarktes mit den damit verknüpften Fragen nach der Künstlerselbstdarstellung sowie der Rolle der Vermittler. Die Stunde Null in der Kunst wird damit umfassend in den Blick genommen. Historisch gesehen kann die Untersuchung als ein exemplarisches Stück Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik verstanden werden. 448 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

About this title:

Synopsis: Nach 1945 war in der jungen Bundesrepublik der Weg frei für ein bemerkenswertes Revival einer bereits überwunden geglaubten Genieästhetik, deren maßgeblicher Anteil an der Weiterentwicklung des Konzeptes vom modernen Künstler bisher weitgehend unbeachtet blieb. Die Konsequenzen sind aber nicht nur beim Phänomen Beuys, sondern bis heute spürbar. Aufgrund neu erschlossener Quellen wird die Entwicklung in mehrfacher Hinsicht hinterfragt: Zur explizit kunsttheoretischen Perspektive, verbunden mit der Frage nach der Kongruenz von Selbst- und Fremdwahrnehmung, treten die methodische Reflexion des Problems Zeitzeugenschaft sowie der sozialgeschichtliche Aspekt eines sich neu formierenden Kunstmarktes mit den damit verknüpften Fragen nach der Künstlerselbstdarstellung sowie der Rolle der Vermittler. Die Stunde "Null" in der Kunst wird damit umfassend in den Blick genommen. Historisch gesehen kann die Untersuchung als ein exemplarisches Stück Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik verstanden werden.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Spontaneität und Reflexion
Publisher: Deutscher Kunstverlag Nov 2010
Publication Date: 2010
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Fastert, Sabine
Published by Deutscher Kunstverlag, Berlin (2010)
ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Deutscher Kunstverlag, Berlin, 2010. Buchrücken mit einer Lesefalte, ansonsten frisches Ex. in sehr gutem Zustand. Mwst.: 7%. Wir verschicken keine Bestellbestätigung, Versand wenn möglich am Tag des Bestelleingangs. Gewicht in Gramm: 1500 Groß Oktav, 448 S. Deutschsprachige Ausgabe OBroschur. Guter Zustand. Bookseller Inventory # 037930

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 10.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.27
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Von Sabine Fastert. Berlin 2010.
ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
Used Softcover Quantity Available: 7
Seller
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Nach 1945 war in der jungen Bundesrepublik der Weg frei für ein bemerkenswertes Revival einer bereits überwunden geglaubten Genieästhetik, deren maßgeblicher Anteil an der Weiterentwicklung des Konzeptes vom modernen Künstler bisher weitgehend unbeachtet blieb. Die Konsequenzen sind aber nicht nur beim Phänomen Beuys, sondern bis heute spürbar. Aufgrund neu erschlossener Quellen wird die Entwicklung in mehrfacher Hinsicht hinterfragt: Zur explizit kunsttheoretischen Perspektive, verbunden mit der Frage nach der Kongruenz von Selbst- und Fremdwahrnehmung, treten die methodische Reflexion des Problems Zeitzeugenschaft sowie der sozialgeschichtliche Aspekt eines sich neu formierenden Kunstmarktes mit den damit verknüpften Fragen nach der Künstlerselbstdarstellung sowie der Rolle der Vermittler. Die Stunde »Null« in der Kunst wird damit umfassend in den Blick genommen. Historisch gesehen kann die Untersuchung als ein exemplarisches Stück Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik verstanden werden. 17 x 24 cm, 448 S., 32 farb. und 34 s/w-Abb., pb. Bookseller Inventory # 766070

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 8.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.36
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
Used Quantity Available: 1
Seller
BücherExpressBerlin
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: gebraucht; wie neu. Ungelesene Verlagsremittende mit Mängelungsstempel auf unterem Schnitt gekennzeichnet. Leichte Lagerspuren am Cover -inhaltlich unversehrt!. Bookseller Inventory # VP-IVUK-VI69

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 29.32
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.59
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Fastert, Sabine:
Published by Berlin, München. Deutscher Kunstverlag, (2010)
ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
Used 8°, kartoniert Quantity Available: 1
Seller
Antiquariat Dirk Borutta
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin, München. Deutscher Kunstverlag, 2010. 8°, kartoniert. 448 Seiten. Mit Illustrationen. Einband mid einige Blätter mit geringen Randblessuren, sosnt einwandfrei. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1287. Bookseller Inventory # 13401

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 33.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 5.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Fastert, Sabine:
Published by Berlin / München, Dt. Kunstvlg., (2010)
ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
Used Quantity Available: 1
Seller
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin / München, Dt. Kunstvlg., 2010. Gr.-8°, Brosch. 448 S., mit 2 Farb- u. 34 s/w-Abb. Neuwertiges Ex. ISBN: 9783422069435 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1227. Bookseller Inventory # 13060

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 37.64
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 12
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Sabine Fastert
Published by Deutscher Kunstverlag (2010)
ISBN 10: 3422069437 ISBN 13: 9783422069435
New Perfect Paperback Quantity Available: 1
Seller
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Kunstverlag, 2010. Perfect Paperback. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # 3422069437

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 91.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds