Stock Image

Soziale Selbstbestimmung und individuelle Verantwortung

Susanne Knorre

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631434367 / ISBN 13: 9783631434369
Published by Peter Gmbh Lang Feb 1991, 1991
New Condition: Neu Hardcover
Buy New
List Price: 81.95
Price: £ 61.59 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Offered By

Agrios-Buch
Bergisch Gladbach, Germany

5-star rating

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

About this Item

Neuware - Hugo Sinzheimer gilt als Begründer des kollektiven Arbeitsrechts in Deutschland. In der Verfassungsgebenden Nationalversammlung von Weimar 1919 nahm er eine führende Rolle ein und war maßgeblich an der Formulierung der Artikel der Wirtschaftsverfassung beteiligt. Die Garantie der Tarifautonomie und der Entwurf eines Rätesystems entsprangen seiner Idee der sozialen Selbstbestimmung im Recht. Sinzheimer sah in der Rechtsetzung ein Instrument zur gesellschaftlichen und politischen Reform im Sinne eines marxistischen Humanismus. Die vorliegende politische Biographie betrachtet die Rekonstruktion seines Werkes vor dem Hintergrund der politisch-sozialen Entwicklung der Weimarer Republik. Dabei stehen politikwissenschaftliche Fragestellungen im Vordergrund, vor allem die Analyse der institutionellen Reformvorschläge. 272 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631434369

Quantity Available: 1

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Soziale Selbstbestimmung und individuelle ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Feb 1991

Publication Date: 1991

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

About this title

Synopsis:

Hugo Sinzheimer gilt als Begründer des kollektiven Arbeitsrechts in Deutschland. In der Verfassungsgebenden Nationalversammlung von Weimar 1919 nahm er eine führende Rolle ein und war maßgeblich an der Formulierung der Artikel der Wirtschaftsverfassung beteiligt. Die Garantie der Tarifautonomie und der Entwurf eines Rätesystems entsprangen seiner Idee der sozialen Selbstbestimmung im Recht. Sinzheimer sah in der Rechtsetzung ein Instrument zur gesellschaftlichen und politischen Reform im Sinne eines marxistischen Humanismus. Die vorliegende politische Biographie betrachtet die Rekonstruktion seines Werkes vor dem Hintergrund der politisch-sozialen Entwicklung der Weimarer Republik. Dabei stehen politikwissenschaftliche Fragestellungen im Vordergrund, vor allem die Analyse der institutionellen Reformvorschläge.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer