Soziale Phobie bei Jugendlichen: Behandlungsmanual fur die Kognitive Therapie. Mit Online-Materialien

Regina Steil,Simone Matulis,Franziska Schreiber,Ulrich Stangier

Published by Psychologie Verlagsunion 2011-07, 2011
ISBN 10: 3621277897 / ISBN 13: 9783621277891
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-00944848

Bibliographic Details

Title: Soziale Phobie bei Jugendlichen: ...
Publisher: Psychologie Verlagsunion 2011-07
Publication Date: 2011
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Regina Steil; Simone Matulis; Franziska Schreiber; Ulrich Stangier
Published by Psychologie Verlagsunion (2011)
ISBN 10: 3621277897 ISBN 13: 9783621277891
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)

Book Description Psychologie Verlagsunion, 2011. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Seller Inventory # M03621277897-V

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 35.77
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.58
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Regina Steil
Published by Psychologie Verlagsunion Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 3621277897 ISBN 13: 9783621277891
New Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Psychologie Verlagsunion Jul 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Soziale Phobie ist eine der häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter und löst bei den Betroffenen oftmals eine Reihe begleitender Probleme wie Depressionen oder Essstörungen aus. Das vorliegende Manual gibt Psychotherapeuten und Psychiatern einen Überblick über das Störungsbild und vermittelt Schritt für Schritt die Durchführung einer altersgemäßen Therapie. Wie das Vertrauen der Patienten gewonnen und ein sinnvolles Umdenken angestoßen werden kann, erläutern die Autoren ebenso wie den Einbezug der Eltern. Aus dem Inhalt I Störungsbild der Sozialen Phobie. 1 Einleitung. 2 Beschreibung der Störung. 3 Störungstheorien und Erklärungsmodelle. 4 Diagnostik und Indikation. 5 Therapieforschung. II Kognitive Behandlung der Sozialen Phobie bei Jugendlichen. 6. Grundprinzipien der Behandlung. 7 Phase 1: Vermittlung des kognitiven Erklärungsmodells. 8. Phase 2: Veränderung kognitiver Prozesse. 9. Phase 3: Überprüfung der sozialphobischen Überzeugungen. 10. Phase 4: Veränderung von Überzeugungen mit verbalen Methoden. 11. Phase 5: Modifikation von Vorstellungsbildern. 12. Phase 6: Rückfallprophylaxe und Therapieabschluss. 13. Probleme in der Therapie 194 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783621277891

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.71
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Regina Steil
Published by Psychologie Verlagsunion Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 3621277897 ISBN 13: 9783621277891
New Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Psychologie Verlagsunion Jul 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Soziale Phobie ist eine der häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter und löst bei den Betroffenen oftmals eine Reihe begleitender Probleme wie Depressionen oder Essstörungen aus. Das vorliegende Manual gibt Psychotherapeuten und Psychiatern einen Überblick über das Störungsbild und vermittelt Schritt für Schritt die Durchführung einer altersgemäßen Therapie. Wie das Vertrauen der Patienten gewonnen und ein sinnvolles Umdenken angestoßen werden kann, erläutern die Autoren ebenso wie den Einbezug der Eltern. Aus dem Inhalt I Störungsbild der Sozialen Phobie. 1 Einleitung. 2 Beschreibung der Störung. 3 Störungstheorien und Erklärungsmodelle. 4 Diagnostik und Indikation. 5 Therapieforschung. II Kognitive Behandlung der Sozialen Phobie bei Jugendlichen. 6. Grundprinzipien der Behandlung. 7 Phase 1: Vermittlung des kognitiven Erklärungsmodells. 8. Phase 2: Veränderung kognitiver Prozesse. 9. Phase 3: Überprüfung der sozialphobischen Überzeugungen. 10. Phase 4: Veränderung von Überzeugungen mit verbalen Methoden. 11. Phase 5: Modifikation von Vorstellungsbildern. 12. Phase 6: Rückfallprophylaxe und Therapieabschluss. 13. Probleme in der Therapie 194 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783621277891

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.71
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Regina Steil
Published by Psychologie Verlagsunion Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 3621277897 ISBN 13: 9783621277891
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Psychologie Verlagsunion Jul 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Soziale Phobie ist eine der häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter und löst bei den Betroffenen oftmals eine Reihe begleitender Probleme wie Depressionen oder Essstörungen aus. Das vorliegende Manual gibt Psychotherapeuten und Psychiatern einen Überblick über das Störungsbild und vermittelt Schritt für Schritt die Durchführung einer altersgemäßen Therapie. Wie das Vertrauen der Patienten gewonnen und ein sinnvolles Umdenken angestoßen werden kann, erläutern die Autoren ebenso wie den Einbezug der Eltern. Aus dem Inhalt I Störungsbild der Sozialen Phobie. 1 Einleitung. 2 Beschreibung der Störung. 3 Störungstheorien und Erklärungsmodelle. 4 Diagnostik und Indikation. 5 Therapieforschung. II Kognitive Behandlung der Sozialen Phobie bei Jugendlichen. 6. Grundprinzipien der Behandlung. 7 Phase 1: Vermittlung des kognitiven Erklärungsmodells. 8. Phase 2: Veränderung kognitiver Prozesse. 9. Phase 3: Überprüfung der sozialphobischen Überzeugungen. 10. Phase 4: Veränderung von Überzeugungen mit verbalen Methoden. 11. Phase 5: Modifikation von Vorstellungsbildern. 12. Phase 6: Rückfallprophylaxe und Therapieabschluss. 13. Probleme in der Therapie 194 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783621277891

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.62
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Regina Steil
Published by Unknown (2007)
ISBN 10: 3621277897 ISBN 13: 9783621277891
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Books Express
(Portsmouth, NH, U.S.A.)

Book Description Unknown, 2007. Hardcover. Condition: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 3621277897

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 117.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds