SinneWerk gGmbH

SinneWerk gGmbH

Joined 23 January 2014

5-star rating

Liegnitzer Str. 15
Berlin, Germany
10999

Ask Bookseller a Question

About the Bookseller

Detailed Seller Information

SinneWerk gGmbH – Aus gebrauchten Büchern werden Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung Als ein Teil unserer Gesellschaft haben Menschen mit sogenannter Behinderung ein Recht auf Teilhabe in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Die SinneWerk gGmbH ist ein Integrationsbetrieb für Menschen mit Behinderung in Berlin und schafft Arbeitsplätze durch den Verkauf von gespendeten Büchern und anderen Medien. Die Menschen finden Festanstellung in mannigfaltigen Bereichen des Unternehmens. Ob als KoordinatorIn für die Spendenabholung oder MitarbeiterIn in der Buchhaltung - Menschen mit Handicap bekleiden verantwortungsvolle Positionen. Rund 30 Festangestellte, mit und ohne Behinderung, sowie eine wechselnde Anzahl an PraktikantInnen, MitarbeiterInnen auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung oder auch Menschen die ihre Sozialstunden bei uns leisten möchten arbeiten zusammen am gemeinsamen Projekt. Neben der Integration von Menschen mit Handicap, möchte die SinneWerk gGmbH auch anderen sozial benachteiligten Menschen eine Chance geben, sich auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten. Die MitarbeiterInnen der SinneWerk gGmbH arbeiten in verschiedenen Arbeitsbereichen und –orten. Neben dem Geschäftssitz in Berlin-Kreuzberg, in dem die Buchspenden ankommen, sortiert und für den Verkauf über das Internet eingegeben werden, betreibt das Unternehmen das Café Tasso – Das andere Antiquariat in Berlin-Friedrichshain, sowie das Morgenstern – Antiquariat und Café in Berlin-Steglitz. Dort arbeiten Menschen mit und ohne Handicap in der Gastronomie und im Buch-Verkauf gleichberechtigt zusammen. Der Erlös aus Gastronomie und Buchhandel fließt in die Arbeitsplätze der Mitarbeiter. Ziel des Integrationsbetriebes ist es, Jeder und Jedem, die Chance zu geben nach eigenen Fähigkeiten die Projekte zu bereichern, basierend auf einem gleichberechtigten Mitspracherecht in vielen Bereichen. Ein großer Bestandteil der Unternehmensphilosophie ist der Gedanke der Nachhaltigkeit in Bezug auf Mensch und Umwelt. Ausgelesene Bücher finden durch die MitarbeiterInnen der SinneWerk gGmbH ein neues Zuhause. Eine Bewegung gegen die Wegwerfgesellschaft, die auch noch Gutes tun kann. Bücher die wir nicht mehr weiterverkaufen können geben wir an andere Projekte weiter oder führen sie dem Wertstoffkreislauf zu. Dauerhaft, also nachhaltig, sollen auch die Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen werden - nicht als kurzfristig geförderte Übergangslösung, sondern als dauerhafte Festanstellung. ______________________________________________________ Impressum: SinneWerk gGmbH Liegnitzer Straße 15 10999 Berlin Telefon: +49 30 680 796 89-0 (Zentrale) Telefax: +49 30 27 49 67 90 E-Mail: oldbooks@sinnewerk.de Internet: www.sinnewerk.de HRB 119 252 B Amtsgericht Charlottenburg Geschäftsführer: Maximilian Festerling, Jens Kapp USt.Id.Nr.: DE265035032 DE-044-ÖKO

Search SinneWerk gGmbH

Terms of Sale

Geschäfts- und Lieferbedingungen/ Terms of delivery: Geschäfts- und Lieferbedingungen: Der
Erhaltungszustand
der angebotenen Stücke ist, wenn nicht anders vermerkt dem Alter des Stückes entsprechend.
Beschreibungen
über den Erhaltungszustand einzelner Stücke sind subjektive Meinungsäußerungen. Reklamationen aus
diesem
Grund sind daher ausgeschlossen. Das Angebot ist freibleibend. Lieferzwang besteht nicht. Der Versand
erfolgt auf
Kosten und Gefahr des Bestellers. Die Preise verstehen sich in Eur...

[More Information]

Shipping Terms

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert. Der Versand ins Ausland erfolgt nur gegen Vorausszahlung.