Stock Image

Simultane Anforderungs- und Architekturdefinition auf Basis semantischer Ähnlichkeit von Anforderungen

Sebastian Maltzahn

ISBN 10: 3844023216 / ISBN 13: 9783844023213
Published by Shaker Verlag Okt 2013, 2013
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 2

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
Price: £ 43.47 Convert Currency
Shipping: £ 8.56 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - In Kapitel 1.1 wird gezeigt, dass die zunehmende Vernetzung von Produkten zu einer Verschmelzung der Systemgrenzen und einer steigenden Anzahl an Schnittstellen der interagierenden Systeme führt. Dadurch muss bei der Integration eines neuen Systems immer häufiger die Gesamtoptimalität des Netzes aus benachbarten und übergeordneten Systemen untersucht und sichergestellt werden. Das in dieser Dissertation entwickelte Konzept soll die dazu notwendigen Entscheidungsprozesses unterstützen, ohne vordefinierte, innovationshemmende Bibliotheken zu nutzen. Ein rein analytisches Vorgehen ist dabei nicht zielführend, sodass das bisherige Vorgehen in Systementwicklungsprozessen durch einen heuristischen Ansatz ergänzt wird. Es wird ein Konzept zur simultanen Anforderungs- und Architekturdefinition entwickelt. Simultan bedeutet im Gegensatz zu iterativ die direkte Berücksichtigung der Auswirkung einer Entscheidung sowohl auf die definierten Systemanforderungen, als auch auf die Systemarchitektur. Ähnlich dem Simultaneous Engineering (vgl. Kap.2.1.1) wird dazu Wissen über nachgelagerte Entwicklungsphasen in Form von wiederverwendbaren Produktrepräsentationsdaten bereitgestellt. Dies soll aufgrund der in Kapitel 1.1 genannten Gründe nicht mit Hilfe starr vordefinierter Lösungsbibliotheken erfolgen, sondern auf Basis eines Vergleichs der Anforderungsinhalte anhand der Wortbedeutungen (semantische Ähnlichkeit). Es wird ein Konzept entwickelt, das im Sinne einer Heuristik den gedanklichen Wiedererkennungsprozess eines erfahrenen Systemingenieurs nachbildet. Dazu werden zu dem aktuellen Entwicklungsprojekt bereits abgeschlossene oder weiter fortgeschrittene Projekte mit ähnlichen Anforderungen identifiziert, um deren zugehörige Lösungen auf Wiederverwendbarkeit und Anpassbarkeit zu prüfen. Der hohe, domänenübergreifende Abstimmungs- und Integrationsaufwand rechtfertigt dabei die Berücksichtigung nicht final ausdetaillierter Lösungsalternativen bei der Wiederverwendung im Rahmen dieses Konzeptes. 165 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783844023213

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Simultane Anforderungs- und ...

Publisher: Shaker Verlag Okt 2013

Publication Date: 2013

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu