Stock Image

Sherlock Holmes Das Gesamtwerk in 9 Bänden Sämtliche Romane und 56 Stories von Arthur Conan Doyle mit Illustrationen aus The Strand Magazine

Doyle, Arthur Conan

ISBN 10: 3773531354 / ISBN 13: 9783773531353
Published by Delphin Verlag, 1987
Soft cover
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)

AbeBooks Seller Since 10 April 2015

Quantity Available: 1
Buy Used
Price: £ 45.95 Convert Currency
Shipping: £ 8.90 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

18 cm o.angabe. Taschenbuch im schuber. bücher mit leichte gebrauchsspuren, papiergebräunte seiten und schnitt,schuber mit starken randläsuren. Studie in Scharlachrot ? Im Zeichen der Vier Der Hund von Baskerville ? Das Tal der Furcht Stories 1: Skandal in Böhmen ? Der Klub der Rothaarigen Ein Fall von Identität ? Das Geheimnis von Boscombe Valley Die fünf Orangenkerne ? Der Mann mit der Narbe ? Der blaue Karfunkel ? Das gesprenkelte Band ? Der Daumen des Ingenieurs Der Junggeselle von Adel ? Das Diadem ? Das Haus bei den Rotbuchen ? Stories 2: Silver Blaze ? Das gelbe Gesicht Der junge Börsenmakler ? Die Geschichte der »Gloria Scott«Das Musgrave-Ritual ? Das Reigate-Rätsel ? Der Krüppel Der Hauspatient ? Der griechische Dolmetscher ? Der geheime Seerechtsvertrag ? Das letzte Problem ? Stories 3: Das leere Haus ? Der Baumeister von Norwood ? Die tanzenden Männchen _ Die einsame Radfahrerin ? Spuren im Moor ? Der schwarze Peter Charles Augustus Milverton ? Die sechs Napoleons ? Die drei Studenten ? Der goldene Kneifer ? Der vermißte Rugbyspieler Abbey Grange ? Der zweite Fleck ? Stories 4: Der vornehme Klient ? Der bleiche Soldat ? Der blaue Stein ? Die drei Giebel Der Vampir von Sussex ? Die drei Garridebs ? Thor Bridge Der kriechende Mann ? Die Mähne des Löwen ? Die verschleierte Mieterin ? Shoscombe Old Place ? Das Abenteuer des Pensionärs Stories 5: Das Abenteuer in der Wisteria Lodge ? Das Abenteuer mit dem Pappkarton ? Der rote Kreis ? Die Bruce-Partington-Pläne ? Der sterbende Detektiv ? Das Verschwinden der Lady Frances Carfax ? Der Teufelsfuß ? Sein letzter Fall Ein Nachspiel An jenem denkwürdigen Morgen im Jahre 1927 tobte ein furioser Sturm der sich heulend im Kamin fing und Regenböen prasselnd gegen unsere Fenster schleuderte, als wollten die ungebändigten Bestien der Natur den prominentesten Verteidiger der Zivilisation zu einem alles entscheidenden Kampf herausfordern. Wie zur Bestätigung meiner Vorahnung fand ich auf dem Frühstückstisch einen Zettel von Sherlock Holmes, auf dem er mir lakonisch mitteilte, er sei in einem Fall unterwegs, der sein und mein Sein oder Nichtsein betreffe. Schon seit einiger Zeit hatte ich an meinem Freund eine seltsame Veränderung beobachtet. Daß er neuerdings Interesse für seine alten Fälle bekundete, widersprach seiner praktischen, stets auf neue Aufgaben ausgerichteten Natur und machte mich mehr als besorgt. Gestern erst hatte er nach stundenlangem Grübeln plötzlich gefagt:. "Wie viele meiner Abenteuer haben Sie bisher zu Papier gebracht, Watson?" "Es waren vier Romane - ,Eine Studie in Scharlachrot', ,Das Zeichen der Vier', ,Der Hund von Baskerville' und ,Das Tal des Grauens' - sowie sechsundfünfzig Geschichten, die in fünf Zyklen zusammengefaßt sind: die ,Abenteuer', die ,Memoiren', die ,Rückkehr', die ,Abschiedsverbeugung' und schließlich ,Das Fall-Buch des Sherlock Holmes', das dieser Tage erschien -alles in allem also sechzig." "Ein Schock, ein ganzes Schock!" hatte er daraufhin ausgerufen und war wieder in Nachdenken versunken.Gerade als ich mein Frühstücksei köpfte, kam mein Freund ins Zimmer gestürmt. Mit grimmiger Genugtuung warf er ein Päckchen auf den Tisch und ließ sich in einen Armstuhl fallen. "Beim Zeus, das Maß ist wirklich voll! Sehen Sie selbst", rief er ächzend, während er sich eine Tasse Kaffee eingoß. Ich löste die Verschnürung, entfernte das Einschlagpapier und hielt eine druckfrische Ausgabe des "Fall-Buches" in meinen Händen. Auf meinen fragenden Blick hin erklärte Holmes düster: "Das Vorwort, Watson!" "Ich fürchte", las ich, "daß. Mr. Sherlock Holmes zu einem jener populären Tenöre wird, die ihre beste Zeit längst hinter sich haben, aber der Versuchung nicht widerstehen können, ihr nachsichtiges Publikum mit immer neuen Abschiedsvorstellungen zu strapazieren. Das muß aufhören und er den Weg allen Fleisches gehen."Erschrocken blickte ich zu meinem Gefährten, der mit Grabesstimme murmelte: "Ich hatte es geahnt."Es wäre eine verlockende Vorstellung", hieß . 20. Bookseller Inventory # 216118800

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Sherlock Holmes Das Gesamtwerk in 9 Bänden ...

Publisher: Delphin Verlag

Publication Date: 1987

Binding: Taschenbuch

Book Type: Buch

About this title

Synopsis:

Slight signs of wear!

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Cash PayPal Invoice Bank/Wire Transfer