Stock Image

Schillerndes Dunkel

Alexander Nym

Published by Araki Verlag Jan 2010, 2010
ISBN 10: 394184816X / ISBN 13: 9783941848160
New / Buch / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 42.85
Convert Currency
Shipping: £ 14.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Schillerndes Dunkel

Publisher: Araki Verlag Jan 2010

Publication Date: 2010

Binding: Buch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Ob Einsteiger oder alte Hasen, Neugierige oder Forscher, ehemalige oder aktive Szenegänger: In dem opulenten Werk 'Schillerndes Dunkel' wird die Geschichte der dunklen Subkultur der Gothics, Grufties, Waver, Schwarzkittel und Dunkelpunks mit all ihren Facetten beleuchtet. Unter den Beiträgen der fast 70 Autorinnen und Autoren finden sich Anekdoten, Erinnerungen, Gespräche, aber auch Analysen und kritische Dokumentationen einer Jugendkultur, die den Kinderschuhen längst entwachsen ist. Nie zuvor wurde dieser mysteriöse Kulturbereich so akribisch unter die Lupe genommen und so umfangreich dargestellt. Neben KünstlerInnen, MusikerInnen und SzenegängerInnen kommen auf 432 Seiten auch Wissenschaftler und Journalisten zu Wort, um dem Phänomen in all seinen Ausformungen und Verzweigungen gerecht zu werden. Ergänzt durch über 600 Bilder, darunter bildende Kunst und Fotografie ebenso wie dokumentarisches Material, ist 'Schillerndes Dunkel' ein Füllhorn unterhaltsam vermittelter Information, aber auch eine Fundgrube für Ästheten und zeigt, dass die kulturelle, künstlerische und gesellschaftliche Bedeutung dessen, was unter dem Begriff 'Gothic' zusammengefasst wird, längst nicht mehr nur auf Musik und schrilles Styling beschränkt werden kann. 'Schillerndes Dunkel' schafft das, woran sich bislang Soziologen wie auch Fans vergeblich abgemüht haben: Die unglaubliche Vielschichtigkeit und Heterogenität einer Kulturbewegung wird nicht nur gründlich, sondern auch unterhaltsam dokumentiert und dabei wird dem ästhetischen Anspruch der darstellenden Szene in jeder Hinsicht Genüge getan. Ein Buch, das seinesgleichen sucht. Mit Beiträgen von: Nik Fiend (Alien Sex Fiend), Genesis Breyer P-Orridge (Throbbing Gristle/Psychic TV), Anne Clark, Laibach Kunst, Front 242, Peter Matzke, Oswald Henke (Goethes Erben), Myk Jung (The Fair Sex), Gerd Lehmann, Gitane Demone (Christian Death), Klive Humberstone (In The Nursery), John Murphy (SPK/Current 93 uvm), Martin Bowes (Attrition), Robert Schalinski (Column 1), Andrew King und vielen anderen. 432 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783941848160

About this title:

Book ratings provided by GoodReads:
5 avg rating
(3 ratings)

Synopsis: Gothics, Gruftis, Waver, Schwarzkittel... Vor dem Hintergrund dieses komplexen Phänomens türmen sich herkömmliche Erklärungsmuster, eklektische Deutungsbegierden, Meinungsdifferenzen aller Art. Selbst auf Szenegänger wirkt die Vielfalt der dunklen Subkultur verwirrend und streitbar. In der Öffentlichkeit indes findet sich das schwarze Outfit weit häufiger als früher. Man muss nur genau hinsehen. Das ändert jedoch nichts an der klischeehaften Bewertung des Schwarzen Untergrundes, der so untergründig gar nicht mehr ist. Warum? Die vorliegende Anthologie hat Einsichten und Ausblicke von Künstlern, Szene-Protagonisten, Veranstaltern, Insidern und Musikjournalisten zusammengetragen. Ein seltener Tauchversuch in die Abgründe einer sinkenden Gesellschaft, ebenso üppig wie illustrativ in Szene gesetzt wie die Schwarze Szene selbst. Der Band blickt hinter die kostümierten Fassaden, hinter das Make-up der Prinzessinnen, unter die Tattoos der Sexfetischisten, er unterzieht die Szene einer kritischen Analyse und einer zeitgemäßen Sinnverortung.

Recensione: Schillerndes Dunkel Mit dem imposanten Werk Schillerndes Dunkel hat Alexander Nym es vielleicht wirklich geschafft, eine der facettenreichsten Szenen zu beschreiben und in Bild und Wort festzuhalten, die wahrlich mehr zu bieten hat, als simples Schwarz es je könnte. Herausgeber Nym hat mit Schillerndes Dunkel nicht nur eine umfangreiches Nachschlagewerk geschaffen, mit einer Übersicht über die Entstehungsgeschichte der Schwarzen Szene, über die Grufties , über ihren Kleidungsstil, ihre Musik und die Themen die sie bewegen und die Rätsel die sie umgeben, sondern auch ein Buch auf den Markt gebracht, mit dem sich Szenezugehörige identifizieren können und durch welches auch Außenstehende einen ehrlichen und wenig klischeebehafteten Einblick bekommen. Dabei wirkt es nicht so, als würden explizit Gerüchte aufgegriffen, mit denen aufgeräumt werden soll, und der Ton verfällt nie in eine Abwehrhaltung wie man es vielleicht erwarten könnte, wenn man bedenkt, wie viele Vorurteile sich schnell finden ließen. Vielmehr werden die Ursprünge, die Strömungen und Einflüsse beschrieben, die viele Irrtümer selbsterklärend aufdecken. Von der Blüte der ersten als Gothic betitelten Bands in den 1980er, wie den Doors, Joy Devision, später Bauhaus und den Sex Gang Children, bis zu den mannigfaltigen Musikströmungen, die sich heute alle der Szene zugehörig fühlen, lässt Nym viele bekannte Namen zu Wort kommen und man kriegt so zum Beispiel einen Einblick in die ersten Musikerfahrungen Oswald Henkes oder befragt Jean-Luc DeMeyer, als Szenemitbegründer und Kopf der Formation Front 242, zu seiner Sicht der Entwicklung der Musik. Jedem, der die Szene auf Marilyn Manson und ähnlich medienpräsente und plakative Vorzeigebands beschränkt, wird feststellen müssen, dass es neben dem vielleicht noch geläufigen Post Punk, Gothic Rock und Dark Wave durchaus noch andere Genres gibt, die ihren festen Platz in der Schwarzen Szene haben. Auch etwas weniger populäre Strömungen wie die Neoklassik, Dark Ambient und Ritual und die neue deutsche Todeskunst werden beleuchtet. Dabei ist anzumerken, dass Schillerndes Dunkel durchaus nicht den Anspruch stellt, mit dieser Kategorisierung einen allgemeingültigen Kanon zu schaffen oder eine must-have Liste der besten Vertreter einer Musikrichtung zu bestimmen. Da neben der Musik auch die optische Ästhetik einen großen Schwerpunkt in der Gothicszene findet, wird auch diesem Thema ein großes Kapitel gewidmet. Neben aufwändigen Roben und filigran ausgearbeiteten Kleidern jeder opulenten Epoche und düster ausgefallenen Outfits werden auch eher tabuisierte Themen wie Fetisch, Sexualität und das Spiel mit Kriegssymbolik thematisiert und im Zusammenhang der Provokation und verschiedenster Intentionen betrachtet. Neben den Texten strahlt das Werk besonders durch seine liebevolle und bis ins Kleinste stimmige Aufmachung. Wunderschöne, ganz- bis doppelseitige, hochwertige Fotografien bebildern Geschriebenes und stehen oft auch einfach nur für sich. Manchmal sind es Spontanaufnahmen, welche kleine besondere Momente festhalten, manchmal aufwendige und beeindruckende Portraits wie vom bekannten Szenefotografen Duesterart, manchmal Überbleibsel und Zeugen von Momenten aus vergangenen Tagen. Der gesamte Band Schillerndes Dunkel ist ein sehr hochwertiger Hardcoverband, in einen mit schillernden Lettern bedruckten Einschlag gebunden, der einem viele viele Stunden schöner Erinnerungen und neuen Informationen beschert, und auf Grund seines Umfangs auch immer wieder zum Blättern einlädt. Oft findet man sich auch ein kleines Stück wieder in den Erzählungen von Unbekannten, die beschreiben, wie es war, die erste eigene Platte einer ganz bestimmten Band in der Hand zu halten, und muss ein klein wenig schmunzeln. (dunkel-volk.de)

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information